kann man den auch als mädchennamen nehmen?

dave_81
dave_81
10.03.2012 | 17 Antworten
hallo


kann man den namen Danny ( dänni ausgesprochen)
auch für ein mädchen nehmen? wisst ihr das?
könnt ihr helfen ?

vielen dank im vorraus

liebe grüße

sorry wegen meiner rechtschreibung!!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

17 Antwort
Am Besten du fragst beim Standesamt nach... die sagen dir ob der Name geduldet wird oder nicht. Ich persönlich finde den nicht so schön.
DodgeLady
DodgeLady | 10.03.2012
16 Antwort
ich denke schon das das machbar ist man muesste nur ein zweitnamen dazu nehmen der das weibliche geschlecht bestimmt
Taylor7
Taylor7 | 10.03.2012
15 Antwort
Also ich persönlich halte nichts von diesem Namen. Weder für einen Jungen noch für ein Mädchen, da es für mich doch eher ein Kosename ist und kein Rufname. Wäre mein Sohn ein Mädchen geworden hätte ich ihn "Sasha Isabell" genannt. Sollte mein zweites Kind ein Mädchen werden, wird es eine "Viktoria Anastasia". Aber wieso Danny? Darleen ist doch auch ein recht schöner Name und kommt selten vor.
Miyavi
Miyavi | 10.03.2012
14 Antwort
charly und toni sind auch namen für beide geschlechter
devel02
devel02 | 10.03.2012
13 Antwort
@AliceimWunderla sorry dann hab ich das jetzt grad nicht ganz verstanden.
dave_81
dave_81 | 10.03.2012
12 Antwort
Ich mein ja nur, dass du so sehen kannst, ob mehr Männer oder Frauen den Namen tragen... Wirst keinen Namen finden, der nicht bei google verteten ist und den das Standesamt akzeptieren würde...
AliceimWunderla
AliceimWunderla | 10.03.2012
11 Antwort
@AliceimWunderla ich will ja keinen namen den irgend ein promi hat oder so. es ist einfach so das mir echt keine mädchennamen so gefallen mein mann möcht Darleen gern haben.
dave_81
dave_81 | 10.03.2012
10 Antwort
mhm Ich denke da irgendwie an einen Golfspieler? Gib doch mal die Namen, die in Frage kommen einfach so bei google ein und schau nach welche "Prominenz" den Vornamen auch hat...
AliceimWunderla
AliceimWunderla | 10.03.2012
9 Antwort
@AliceimWunderla ok steht bei mädchennamen. naja haben ja noch ein wehnig zeit. danke für eure antworten. lg
dave_81
dave_81 | 10.03.2012
8 Antwort
Alle Namen kommen mittlerweile nicht mehr so häufig vor, da es sooo viele verschiedene Namen gibt, seit man sich nicht mehr auf die Namen im Stammbuch begrenzen muss.. Wobei die in er Tat mittlerweile recht selten geworden sind...
AliceimWunderla
AliceimWunderla | 10.03.2012
7 Antwort
Mhm... Auch Danny Lee wäre für mich jetzt erstmal nen Jungenname?
AliceimWunderla
AliceimWunderla | 10.03.2012
6 Antwort
sorry wir suchen einfach einen namen für ein mädchen was nicht so häufig vorkommt ehr selten ist. uns gefallen nur keine! habe aber Dannylee halt auf einer seite gefunden. deshalb frage ich wegen dem danny weil lee gefällt mir auch nicht so . lg
dave_81
dave_81 | 10.03.2012
5 Antwort
Wenn du willst, dass "sie" auf Freizeiten automatisch aufs Jungenzimmer kommt, dann ja!
AliceimWunderla
AliceimWunderla | 10.03.2012
4 Antwort
Oh gottt wenn dann danny und auch danny ausgesprochen. Aber so nennt man doch kein mädel
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.03.2012
3 Antwort
nuja dann als Danny ausgesprochen..... obwohl Danni bzw Dani eher ne Abkürzung von Daniela ist....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.03.2012
2 Antwort
von meiner kindergarten freundin die mama hieß so :D also ich denke schon
sweetwenki
sweetwenki | 10.03.2012
1 Antwort
Kann man sicherlich .
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.03.2012

ERFAHRE MEHR:

außergewöhnlichen Mädchennamen?
01.07.2018 | 4 Antworten
Mädchennamen
12.01.2016 | 8 Antworten
Mädchenname
10.05.2013 | 22 Antworten
arabische/kurdische mädchennamen
19.07.2011 | 14 Antworten
Vorschläge für einen Mädchennamen?
26.12.2010 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading