kennt ihr "weisheiten" welches geschlecht es wird?

mamiria
mamiria
14.05.2010 | 12 Antworten
will es mir nicht sagen lassen aber neugierig bin ich schon-- bin 27. ssw, kennt ihr irgendwelche tipps?

LG und danke schon mal
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
junge oder mädchen....
bei meiner ersten schwangerschaft habe ich ab den 2.monat viel zitrone gegessen und alles was sauer war und hab einen jungen bekommen........jetzt bin ich wieder schwanger
Emilia2008
Emilia2008 | 16.05.2010
11 Antwort
hallo...
...also ich hab von anfang an keine schwangerschaftsbeschwerden und es wird ein mädchen. also ammenmärchen stimmen heute meistens nich mehr. ich habe gependelt. der ehering und den an ein haar der mutter gemacht und übern bauch gehalten. wenn es kreist, wirds n mädl und wenn er hin und her baumelt denn wirds ein junge. bei mir hat das immer gestimmt...
penelope84
penelope84 | 14.05.2010
10 Antwort
oh
an socken kann ich mich gar nicht erinnern
mamiria
mamiria | 14.05.2010
9 Antwort
xx
Wenn der Mann bei der Zeugung Socken anhatte wirds ein Junge!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.05.2010
8 Antwort
hm
also ich hab eine hausgeburt geplant und ich hab so die hoffnung das mir dann die neugier beim wehendurchhalten hilft, so als motivation, also kein ultraschall beweis, aber mal so ein bißchen raten ist ja erlaubt, ich möcht ja noch ein mädchen alle um mich herum sind sich einig das es ein junge wird..... -- bin natürlich mit beidem glücklich
mamiria
mamiria | 14.05.2010
7 Antwort
ich will warten bis zur geburt
hab mit meinem fa ausgemacht das er es mir diesmal nicht sagt -- ich hab schon 3 kinder-- bauch war immer ball unterm tshirt- waren aber 2 mädchen und 1 junge, aber ich bin ja soooo neugierig
mamiria
mamiria | 14.05.2010
6 Antwort
*
hi bei meiner ersten schwangerschaft hatte ich fast gar keine probleme und es wurde ein junge jetzt bin ich wieder schwanger und hatte zu anfang jeden morgen übelkeit ... es soll ein mädchen werden bei einer freundin von mir war das genauso . natürlich trifft sowas nicht auf jeden zu vielleicht war es zufall. aber wieso fragst du ?? wenn du es doch eigendlich gar nicht wissen möchtest hmmm
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.05.2010
5 Antwort
Das ist doch alles dummes Zeug.
Mich hat am meisten in den Schwangeschaften interessiert, ob das Kind gesund ist. Beim Geschlecht gibt es ja nur zwei Möglichkeiten.
Wichtelchen
Wichtelchen | 14.05.2010
4 Antwort
naja,
man sagt, dass der Bauch bei nem Jungen eher nach vorn geht und die Mama sieht schön aus, hat reine Haut und ist nicht aufgequollen und bei nem Mädchen verteilt sich der Bauch überall- also auch an den Seiten..., sie nimmt überall zu, wirkt aufgequollen und hat unreine Haut ABER: meine Bäuche sahen bei beiden Kindern gleich aus und ich war beim Jungen eher aufgequollen.
sinead1976
sinead1976 | 14.05.2010
3 Antwort
huhu
hmmm hat der arzt nix erkennen können?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.05.2010
2 Antwort
...
Ein Mädchen raubt die Schönheit - oder: Jungs werden schnell gemacht, Mädcen mit Liebe - bei uns hat beides gestimmt Aber als Mutter hat man es im Gefühl, w as es wird - das hat bei mir und allen Freunden dann auch gestimmt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.05.2010
1 Antwort
weisheiten :)
Manche frauen sagen, sie spüren es, was es wird :) Ich gehöre da nicht zu. Bei mir stimmt eher der glaube "Mädchen klauen einem in der SS die Schönheit" Naja ansonsten fällt mir auch nichts ein :)
Knutschmaus88
Knutschmaus88 | 14.05.2010

ERFAHRE MEHR:

Traurig über das Geschlecht des Babys
27.07.2016 | 19 Antworten
Ab wann geschlecht bekannt ?
17.11.2012 | 19 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading