eure meinung?

Safira
Safira
12.11.2008 | 15 Antworten
hallo mamis. wir kriegen eine jungen. wir würden ihn gerne gabriel nennen aber meine mutter ist mit dem namen überhaubt nicht einferstanden. sie hat den namen richtig schlecht gemacht. was würdrt ihr machen wenn euch der name supper gut gefallen würde?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
Is doch eure entscheidung!
Also ich lass mir bei meiner namenswahl von niemanden mehr reinreden! Euch muss der name doch gefallen is doch euer Kind!
NicoleS19
NicoleS19 | 12.11.2008
14 Antwort
Hä ... was hat denn deine Mutter damit zu tun?
Ich finde Gabriel auch schön und er passt in die heutige Zeit. Klassische Namen kommen wieder in Mode ... sie wird sich schon daran gewöhnen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.11.2008
13 Antwort
Euer Kind...
...und ihr solltet das absolut selber entscheiden! Ihr könnt sie ja vielleicht fragen ob sie den 2.Namen aussuchen möchte... Ich find Gabriel übrigens toll
Milly1980
Milly1980 | 12.11.2008
12 Antwort
nenn ihn so
Ich hatte das Problem auch, hätt ich einen Jungen bekommen. Meine Mutter fand den Namen auch nicht gut. Hab aber dann doch ein Mädchen bekommen und den Namen mag sie, aber die Schreibweise war auch für die anderen alle gewöhnungsbedürftig.... Hätte aber einem Jungen trotzdem meinen Wunschnamen gegeben...
kuren
kuren | 12.11.2008
11 Antwort
Mich durchsetzen...
schließlich ist es dein Kind!!! Dir muss der Name gefallen...niemandem sonst. Meine Mutter hatte bei meinem Mädchennamen auch herumgenörgelt und meinte sogar ich wäre eine schlechte Mutter deswegen... Ich sagte ihr nur, dass es sie nichts anginge und es mein Kind wäre... Ganz klipp und klar...
Dezembermami
Dezembermami | 12.11.2008
10 Antwort
Meine...
Schwiegermutter war mit dem Namen unseres Sohnes auch nicht einverstanden. Sie sagte immer, dass sie ihn sich nicht merken könne. Da hab ich klar zu ihr gesagt, dass sie sich den aufschreiben soll, denn es wird kein anderer mehr werden. glaub mir sie wird sich daran gewöhnen. Es ist ja dein Kind und nicht ihrs. Ihre kann sie nennen wie sie will. :-)
Schatzi24806
Schatzi24806 | 12.11.2008
9 Antwort
ich mache mir gedanken
dass sie dann was gegen den keinen haben wird
Safira
Safira | 12.11.2008
8 Antwort
also ich würde
den namen ihm trotzdem geben-wenn er euch gefällt und as kind nicht verunstaltet, was bei dem namen ja keineswegs der fall ist, würde ich aufjedenfall dabei bleiben.
christinagbw
christinagbw | 12.11.2008
7 Antwort
...
er gefällt euch doch das ist die hauptsache ihr könnt euch ja nch einen zweit namen überlegen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.11.2008
6 Antwort
.........
ich würde mein Kind wahrscheinlich trotzdem so nenne... Aber ich kann es nicht ganz sicher sagen, da meine Mama auch immer zwischenquatscht :-)
Naba123
Naba123 | 12.11.2008
5 Antwort
ähhh
also warum gibst du den namen für euer baby preis??? hättest du dir echt ersparen können, wenn du den namen bis zur geburt geheim gehalten hättest...hätte neimand was sagen können.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.11.2008
4 Antwort
sie wird sich dran gewöhnen...
schliesslich ist es Euer Baby, ihr seid dafür verantwortlich. Und wenn ihr Euch für einen Namen entschieden habt, würde ich mir von niemandem reinreden lassen. Viele werdende Eltern verraten den Namen gar nicht vor der Geburt...
doro80
doro80 | 12.11.2008
3 Antwort
hi
ermusst doch euch gefallen es ist eurer kind und eure entscheidung die gewöhnt sich schon an den namen .. ich finde ihn auf jeden fall glg
FinnLucaMama
FinnLucaMama | 12.11.2008
2 Antwort
...................
er muß euch gefallen und nicht den anderen!
Mischelle
Mischelle | 12.11.2008
1 Antwort
ich würde mein Kind trotzdem den namen geben.
Das ist doch deine Entscheidung.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.11.2008

ERFAHRE MEHR:

Sonderschule - eure meinung
24.09.2014 | 15 Antworten
Brauche dringend Meinungen/Erfahrungen
12.03.2014 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading