Fehlgeburt oder Versteckt?

lisaa269
lisaa269
11.04.2019 | 7 Antworten
Hey,
Am Montag war ich wegen ganz leichten Schmierblutungen beim Arzt. Dieser meinte alles wär in Ordnung und man sähe einen winzigen Embryo jedoch kein Herzschlag. Ich wäre jetzt 7+4 angeblich. Vielleicht bin ich noch gar nicht so weit?
Am Montag hatte ich eine kurze etwas stärkere Blutung aber kaum Schmerzen. Bin dann ins Kh. Der Arzt meinte man sähe kein Embryo lediglich eine Fruchtblase die für die 8. Woche aber auch zu klein wäre.
Er hat mir klar gesagt das es eine Fehlgeburt sein müsste. Kann sich der kleine nicht einfach irgendwo versteckt haben?
Hat jemand damit Erfahrung oder kann mir helfen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Fühl Dich ganz doll gedrückt. Leider kann auch ich Dir da nicht wirklich viel Hoffnung machen. Wenn der Arzt dort kein Embryo sehen kann und auch die Fruchtblase viel zu klein ist und Du auch schon eine stärkere Blutung und Schmerzen hast hört sich das leider nicht wirklich gut an. Natürlich gibt es die sogen. Eckenhocker. Du kannst aber nicht mehr machen als abwarten ob die Blutung aufhört und beim nächsten Termin sich der Krümel dann doch noch zeigt. Versuch einfach Dich ganz viel zu schonen und so oft es geht die Füße hochzulegen. Keine schweren Sachen tragen. Mehr kannst Du hier leider nicht tun. Ich drück Dir trotz allem ganz fest die Daumen, daß doch noch ein kleines Wunder geschieht. Laß´mal von Dir hören.
babyemily1
babyemily1 | 11.04.2019
2 Antwort
@babyemily1 Also die blutung ist schon weg war auch nicht so stark. Danke für die Antwort morgen geh ich nochmal zu meinem Fa, ich berichte dann.
lisaa269
lisaa269 | 11.04.2019
3 Antwort
Daß die Blutung weg ist, ist schon mal gut. Ich hatte bei meinen letzten beiden Schwangerschaften am Anfang auch noch Blutungen, aber es ist trotzdem gutgegangen. Manchmal ist es auch nur ein Hämatom was abblutet oder ähnliches. Glaub einfach an Deinen kleinen Krümel. Manchmal hilft das wirklich.
babyemily1
babyemily1 | 11.04.2019
4 Antwort
@babyemily1 Ich war heute noch mal beim Fa. Er meinte er würde etwas sehen ist sich aber nicht sicher. Mein Hcg Wert wäre nur um 700 gestiegen in 2 Tagen . Trotzdem hab ich noch Hoffnung..
lisaa269
lisaa269 | 12.04.2019
5 Antwort
Das hört sich doch schon mal besser an liebe lisaa269. Zwar ist der Wert ja nicht soviel gestiegen, aber er steigt. Glaub weiter an Dein Krümelchen und verlier die Hoffnung nicht. Ich drück Dir weiter ganz fest die Daumen.
babyemily1
babyemily1 | 12.04.2019
6 Antwort
@babyemily1 Leider hat sich mein Krümelchen, trotz all der Hoffnung, heute verabschiedet..
lisaa269
lisaa269 | 15.04.2019
7 Antwort
Ach Mensch, das tut mir wirklich leid. Ich kann gut verstehen, wie Du Dich fühlst. Ich habe es auch mehrmals durchmachen müssen. Fühl Dich ganz doll umarmt.
babyemily1
babyemily1 | 15.04.2019

ERFAHRE MEHR:

Total Erschöpft nach Fehlgeburt
17.05.2009 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading