Herztöne am Ctg 134

Frage von: Schwanger991055
08.02.2018 | 2 Antworten
Hallo ihr lieben,
wurde gestern von meiner Hausärztin ins Krankenhaus eingewiesen (Bin wieder Zuhause Ärzte haben keinen Grund gesehen- wurde eingewiesen weil ich total erkältet bin und sie nicht mehr wusste was sie noch machen sollte weil mir ungern Antibiotika aufschreiben wollte )
Wurde ans Ctg gelegt (bin 36 ssw) und da waren die Herztöne trotz wachen Zustand nur bei 134 und mal bei 145 die Ärzte haben nichts dazu gesagt aber ich mache mir trotzdem Sorgen weil bei meiner großen waren sie in der 30ssw damals bei 140-144 und da haben sie mir richtig Stress gemacht wenn ich nicht im Krankenhaus bleibe wird sie sterben und so weiter.
Habt ihr irgendwie ein bisschen Ahnung und könnt mir so eure Erfahrung mitteilen ? Danke

» Alle Antworten anzeigen «

5 Antworten
Ich-werde-irre | 09.02.2018
1 Antwort
Ich bin kein Arzt und kann das nicht beurteilen. Aber ich erinnere mich an eine Bemerkung meiner Hebamme in der zweiten Schwangerschaft. Sie fragte mich, ob ich schon wisse, dass ich ein Mädchen erwarte. Ich verneinte das . Sie sagte, dass es einen Unterschied bei den Herztönen gäbe, Mädchen hätten recht gleichmäßige Herztöne, bei Jungs würde der Wert immer wieder springen, sei mal höher und mal niedriger. Keine Ahnung, ob das bei dir passt, aber bei mir , stimmte es.
eniswiss | 09.02.2018
2 Antwort
bis 150 ist normal, wenn sie beim letzten mal gefährlich lagen sie sicher viel höher

Kategorie: Schwangerschaft

Lese Fragen aus diesen Unterkategorien (einfach anklicken):
asd