Frühschwangerschaft, stärkere blutung!

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
29.08.2010 | 19 Antworten
hallo ihr lieben .. ich bin jetz in der 6.ssw, und als ich heut morgen aufgewacht bin war im höschen alles voller blut. wie wenn ich meine mens bekommen hätte, habe leichte unterleibsschmerzen. glaubt ihr, das war ein abgang? lg ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

19 Antworten (neue Antworten zuerst)

19 Antwort
@unbreakable
wie bitte!!!! es kann sein das du dein baby verlierst und die untersuchen dich nicht! gibt es kein anderes KKH in deiner nähe?? ein FA ist immer im kkh, weil es ja auch geburten am sonntag gibt... das ist eine frechheit, auch das sie dich dann 2std. warten lassen, aber ok dann würde ich auf eine untersuchug bestehen! ich kann das nicht verstehen das sie einen so im ungewissem lassen lg
Trine85
Trine85 | 29.08.2010
18 Antwort
ich hab im KH angerufen
da haben die gesagt das kein gynäkologe anwesend wäre, ich könnte kommen aber hätte etwa 2 std wartezeit, und sie müssten ihn dann anrufen und es wäre nicht mal sicher ob er dann zu ner untersuchung kommen würde oder nicht...oder ob er es durchs telefon machen würde, und da könnte man ja auch nicht genau feststellen ob es ein früh SS abbruch wäre. der arzt den ich am tele hatte, war nicht für diese dinge zuständig der hat nur gemeint es wäre sehr warscheinlich ein abbruch...toll...hab erst dienstag wieder ein termin
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.08.2010
17 Antwort
halo
ich habe vor 6wochen mein baby auf diese art verloren! ich würde sofort ins kkh fahren wenn du blut hast, lasse es lieber abklären.. lg und meine daumen sind gedückt, das alles gut geht
Trine85
Trine85 | 29.08.2010
16 Antwort
Blut und SS passt nich zusamm.
Ab ins KH und lass es untersuchen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.08.2010
15 Antwort
äähmm also als ich in der 9woche bei meinen twins sehr leichte blutung hatte hatte
seeehrr viel angst und als ich in der 13.woche nochmal blutungen bekam was eigendlich auch leicht war bin ich ins kh und beim kleinen hatte ich in der 8.woche blutungen die waren wie als wenn man am anfang die mens bekommt hat aber sofort wieder aufgehört.da hatte ich schon viel schiss.da es aber in der nacht war bin ich darauf sofort früh zur bereitschaft weils ein we war.warum sitzt du hier und schreibst anstatt mal beim doc anzurufen ob du mal kommen kannst.das versteh ich nicht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.08.2010
14 Antwort
ich kann dir
nur soviel sagen, dass ich in der 6 ssw blutungen bekommen hab, erst leicht und dann immer stärker, verbunden mit starken unterleibsschmerzen/krämpfen. ich habe mein baby kurz darauf verloren !
Giftzwerg1980
Giftzwerg1980 | 29.08.2010
13 Antwort
sorry aber das ist eine von den fragen
die ich überhaupt nicht nachvollziehen kann, ich wehre ins KH gefahren und nicht vorm PC um zu fragen ob es eine FG ist, ich hoffe das es keine ist aber mach das du mit dein hintern ins KH kommst
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.08.2010
12 Antwort
@pobatz
wieso hebamme? als ich in der 18.ssw wegen blutungen im kh war und dort auch ne woche bleiben musste, obwohl alles okay war und keiner wusste woher die blutung kam bzw was der auslöser war, hab ich nich eine hebamme dort gesehen.... sowas untersucht auch keine hebamme sondern n arzt...
gina87
gina87 | 29.08.2010
11 Antwort
@pobatz
Naja, aber was soll man denn hier für eine Ferndiagnose stellen???? Natürlich hofft man das es keine Fehlgeburt ist, aber kann ich das als Laie vorm PC????? Wenn ich schwanger wäre und mein Slip wäre voll blut, dann würde ich lieber ne ordentliche Diagnose vom Arzt haben...........
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 29.08.2010
10 Antwort
ja
aber wenn man ss ist und blutung hat würde ich ins kh gehen, da muss man ja für verständniss haben.
joyce87
joyce87 | 29.08.2010
9 Antwort
@AnnaLuisaPüppi
schon gut habe deinen nachtrag gerade gelesen manche mamas haben halt angst für jede kleinigkeit ins kh zu fahren ..kanns mittlerweile verstehen weil die hebammen nicht immer so reagieren wie man sich wünscht
pobatz
pobatz | 29.08.2010
8 Antwort
@pobatz
ja Bitte????
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 29.08.2010
7 Antwort
@AnnaLuisaPüppi
hmm
pobatz
pobatz | 29.08.2010
6 Antwort
Nachtrag
ich hoffe es ist alles gut! Liebe Grüße
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 29.08.2010
5 Antwort
------------
Nicht überlegen sondern ins krankenhaus, aber sofort. Wenn etwas ist können die dir vielleicht noch helfen! Alles liebe!
Kilian09
Kilian09 | 29.08.2010
4 Antwort
Also..........ich weiß nicht wie man sowas
hier als Frage stellen kann, wer soll Dir hier ne vernüftige Antwort geben????? Ich würde meinen Hintern vom PC in die Klinik wechseln!
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 29.08.2010
3 Antwort
++++++++++++
ab ins kkh vielleicht kann man es noch retten
Felia12Linde340
Felia12Linde340 | 29.08.2010
2 Antwort
huhu
also ich möchte dich nciht verunsicher aber das klingt wie eine fg wen ich du währe würde ich ins k.h fahren und nicht noch zuhause sitzen viel gluck
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.08.2010
1 Antwort
hmm
das ist schwer zu sagen ich würde auf jeden fall ins kh fahren
pobatz
pobatz | 29.08.2010

ERFAHRE MEHR:

Husten in der Frühschwangerschaft
18.02.2013 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading