ABTREIBUNG

silvi0709
silvi0709
07.08.2010 | 32 Antworten
VORAB.:
Also ich finde jede Frau sollte selbst und ohne schlechtes Gewissen mit ihrem Körper machen was sie möchte .. ohne von aussenstehenden beschimpft etc zu werden, nur weil sie diesen schritt für den richtigen für SICH hält ..

Aber bitte schaut euch dies an .. diese FRAU gibt selbst zu SÜCHTIG nach Abtreinungen zu sein nur aus Angst ihr Mann könnt sie verlassen..KRANK echt..

http://www.frauenzimmer.de/cms/html/de/pub/baby-familie/video/suechtig-nach-abtreibungen.phtml?tc_r=frauenzimmer_cms_babyfamilie&tc_m=multiteaser_baby_familie&tc_te=S%C3%BCchtig+nach+Abtreibungen&tc_ta=frauenzimmer&tc_i=103217&tc_c=76a06b3b7326b43881d0612cada361f3128119


BIn auf eure Meinung gespannt ..

LG silvia .. mittlerweile schoin wieder in der 31.SSW..*juhuu* und mausi hat bald ihren 2.geb
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

32 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
des
hab ich auch schon gelesen ... ich denke die frau is echt einfach nur kranK!!!!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.08.2010
2 Antwort
hab das schonmal gehört
ist echt heftig ... lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.08.2010
3 Antwort
...
sone ähnliche disskusion hatten wir hier neulich schonmal ... und die frau is psychisch krank bzw war es ... mittlerweile hat sie 2 gesunde lebende kinder ... sie hat sich von ihrem damaligen partner getrennt und danach 2 kinder bekommen ... man kann sie aufgrund ihrer psychischen erkrankung nich verurteilen..und sie bedauert es auch sehr das getan zu haben ... sie hat 2 gesunde lebende kinder die ihr alles geben und fertig ... was war, kann man eh nich mehr rückgängig machen
gina87
gina87 | 07.08.2010
4 Antwort
JA, du sagst es doch selber ! diese Frau ist KRANK !!!!!!!!!!!!!!
und damit nicht das Maß aller Dinge , oder ?????? was bringt dir das das hier zu posten ?!?!?
Fabian22122007
Fabian22122007 | 07.08.2010
5 Antwort
das ist doch schon alt
das ging doch vor monaten schon durch die medien. das ist eine psychische störung, sie macht das ja nicht aus lust an der freude.
julchen819
julchen819 | 07.08.2010
6 Antwort
@Fabian22122007
bin eben auf das video gestossen ... dachte man kann viell mal seine meinung sagen bzw interessante themen hier reinstellen wo liegt das prob.? das mit den gesunden kindern wusste ich zb nicht ... aber man kann ja auch nicht alles wissen und durch solche "diskussionen" wird man eben schlauer bzw kann man etwas dzau "lernen" ...
silvi0709
silvi0709 | 07.08.2010
7 Antwort
Ganz ehrlich..
Meiner Meinung nach hat sie es nicht verdient Mutter zu sein ...
Mamilein17
Mamilein17 | 07.08.2010
8 Antwort
@Mamilein17
naja finde das übertrieben was du grad von dir gibst. Sie war PHSYCHISCH krank. Schonmal dich drüber informiert was das heißt?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.08.2010
9 Antwort
..........
Warum verhütet diese Frau nicht einfach? dann braucht sie auch nicht abzutreiben.Spass an Sex haben wir ja alle.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.08.2010
10 Antwort
...
hät sies jetzt gemacht wenn sie gesagt hätte sie hätte spaß und freude dran wärs was anderes ... aber die frau hatte einfach starke psychische probleme und hat sich an ihren mann geklammert der partou keine kinder wollte ... sie hatte dadurch halt auch irgendwo "verlustängste" und angst das er sich trennt wenn sie ein kind bekommt ... sowas gibt es und das nich zu wenig ... wieviel frauen lassen ne abtreibung vornehmen weil der partner kein kind will? und sie freute sich ja über die schwangerschaften, bekam dann aber zweifel und angst vor trennung etc ... das sind psychsische störungen für die die frau nichts kann ... ich find auch das wort süchtig sehr unpassend aber nungut..ansichtssache ... fakt is, sie bereut es das getan zu haben, hat aber durch die trennung und durch ihre 2 kinder die sie jetzt hat wieder lebensmut gefasst ... nen wirklichen vorwurf kann man ihr nich machen..sie is wie es schon gesagt wurde, nich das maß aller dinge ...
gina87
gina87 | 07.08.2010
11 Antwort
@silvi0709
okay, ich persönlich finde es nur schlimm hier über dem emotionalen Zustand einer Frau zu diskutieren die offentsichtlich psysisch nicht gesund kein kann . und dann immer diese "ich bin gerade zufällig auf das Video gestossen" wenn ich nicht gezielt das Wort Abtreibung irgendwo eingebe "finde" ich solche Links nicht , aber jedem das seine ! wenn es als Unterhaltung dient
Fabian22122007
Fabian22122007 | 07.08.2010
12 Antwort
@YoungFamily2010
Das is mir egal was sie war oder ist ... Ich finde wenn jemand 15 mal abtreibt hat er es nicht verdient MUtter zu sein , ... Da kanns jz noch so gesund sein ...
Mamilein17
Mamilein17 | 07.08.2010
13 Antwort
..
wenn sie soo okrank war dann hat sie es einfach viel zu spät eingesehen und sich viel zu spät in therapie begeben ... ausserdem waren es ihren worten nach weil sie es wegen dem mann gemacht hat ... naja jetzt kann man es so auslegen wie man es selbst auffasst ... ich finde es unverantwortlich soo viele kinder abzutreiben ... es gibt so viele leut die ihre kinder verlieren egal wie und/oder keine kinder bekommen können und dann sowas ... wo leben wir bitte..?!? eine fruendin von mir ist 24 hat mittlerweile bereits 3x abgetrieben ... mir kommt das kotzen ...
silvi0709
silvi0709 | 07.08.2010
14 Antwort
@gina87
genau so siehts nämlich aus. Und dann manche kommentare hier wieder naja sage da nichts mehr zu ist eh voll normal mittlerweile hier.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.08.2010
15 Antwort
@Fabian22122007
Sicher kann sie zufällig draufstoßen wenn sie auf der Seite andere Sachen liest O.o
Mamilein17
Mamilein17 | 07.08.2010
16 Antwort
@Xenia2006
sie hat selber irgendwann ma zugegeben das sie nich richtig verhütet hat, eben weil sie ja seinerzeit schon einen starken kinderwunsch hatte ... und als sie dann schwanger wurde freute sie sich ja auch..kaufte babysachen usw usw und irgendwann kamen ihr dann die gedanken an ihren mann, der sie womöglich mit kind sitzen lässt usw und das wollte sie nich aufs spiel setzen bzw riskieren ... sie war psychisch krank und hat sich abhängig von ihrem partner gemacht ... einerseits starker kinderwunsch der ja auch sehr oft in erfüllung gegangen wäre, dann aber abtreibung aus angst ihren mann zu verlieren ...
gina87
gina87 | 07.08.2010
17 Antwort
@YoungFamily2010
Komm dein gehabe von oben herab kannst da sparen ... Silvi0709 hat das reingestellt um zu diskutieren und nicht dass einer den anderen verurteilt wie er denkt ... Ich sag ja auch nix dazu dass ihr alle das in Ordnung findet .. ich bin halt der Meinung dass sie die Kinder nicht verdient hat nach 15 abtreibungen ...
Mamilein17
Mamilein17 | 07.08.2010
18 Antwort
natürlich
ist das nicht schön. Ganz im gegenteil. Gemacht hat sie es aber , und rückgängig machen kann man es auch nicht mehr. Und ich denke die frau ist mit der last im rücken die sie wohl nie mehr los kriegt genug bestraft. Manchmal ist es einfach nicht so leicht sich von nem Mann abzuseilen , da können hier noch so viele aufschreien *da hätt ich mich schon längst getrennt*.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.08.2010
19 Antwort
naja ich
klinke mich hier jetzt aus. Hab noch andere dinge zu tun. @mamilein17 lass es gut sein ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.08.2010
20 Antwort
@fabian22122008
aus was für einen grund sollt ich freiwillig das wort abtreinung wo eingeben ... ?!?! dieser vorwurf ist echt unter aller sau ... aber anscheinend weisst du es besser ... danke sehr nett wirklich ...
silvi0709
silvi0709 | 07.08.2010

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Spätabtreibung ?!
31.10.2014 | 30 Antworten
Abtreibung ja oder nein ?
18.01.2013 | 43 Antworten
Abtreibung
28.11.2011 | 19 Antworten
Schwanger nach abtreibung?
20.03.2011 | 42 Antworten
Heikle Frage Ist Abtreibung Mord?
12.11.2010 | 41 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading