Warum musste i mein Kind verlieren?

Kitty90
Kitty90
23.09.2009 | 11 Antworten
hallo liebe mamis und liebe werdende mamis ..
wiecihr schon wisst hab i mitte dieses jahres schon mein neffen verloren kurz darauf bin i dann selbst schwanger geworden. kla ist es blöd gekomm für meine schwägerin aba trotzdem hab i mich sehr auf mein kind gefreut .. ich war 2 monate glücklich mami hab hab jedes zipperlein in meinem bauch genossen auch wenn es weh tat bis dann der schock kam und mein FA sagte das keine herzaktion mehr da sei i konnte es nicht glauben .. am 19.05.09 hab i mein neffen verloren undnun am 01.09.09 hab i mein kind verloren .. i verstehe es bis heute nicht i war so stolz auf mein 2 cm krümmel .. viele sagen zu mia wieso trauerst du denn um ein kind was noch gar kein kind war sowas tut mia sehr weh da i weiß das es ein kind war seine herztöne waren doch schon da warum sagen sie sowas?am 3.09.09 hatte i denn die absaugung es war alles so schrecklich .. i will sowas wirklich niemanden wünschen denoch passiert es viel zu oft .. naja kurz danach hatte i wieder sex nun hab i gestern einen test gemacht und der war positiv .. kla ist es noch ziemlich früh alles aba ist es möglich das i schwanger bin?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten

[ Antworten von alt nach neu sortieren ]
11 Antwort
ich kann dich verstehen
erstmal mein beileid .. Ich hatte am 25.9 eine fehlgeburt ich war zwar erst in der 5ten woche aber ich komme damit auch nicht zurecht weil es ein wunschkind von uns wahr .. 1 jahr lang geübt und dann endlich war es soweit .. 1 woche lang konnte ich meine freude teilen das ich schwanger bin ... und dann war vorbei ... samstag wusste ich das ich schwanger bin und freitag die fehlgeburt Lass deinem Körper noch zeit muss mich den anderen anschliessen die sagen 3 Monate ... Du tust dir und einem Kind kein gefallen .. Somit gefärdest du auch eine neue fehlgeburt oder eine Behinderung deines Kindes und ich denke das möchtest du nicht ... Wenn du reden magst dann schreib mich einfach mal an Lieben Gruß & Lass den Kopf nicht hängen Vanny
Vanny-Timo
Vanny-Timo | 28.09.2009
10 Antwort
@Kitty90
mach dir keinen kopf. wenn es so ist freu dich.
sabinekicza
sabinekicza | 23.09.2009
9 Antwort
@Kitty90
dann geh zum Arzt. Dir kann hier niemand wirklich sagen was los ist. Dein Körper hat gerade eine Schwangerschaft hinter sich, danach muss sich alles wieder einpendeln und der Hormonhaushalt erstrecht :) Geh zum Arzt wenn du unsicher bist, denn wirklich weiterhelfen können wir nicht. Ich halte es für sehr sehr unwahrscheinlich, schon rechnerisch fast nicht möglich...Aber wenn du das anders siehst musst du weitere Schritte einleiten
scarlet_rose
scarlet_rose | 23.09.2009
8 Antwort
ich wünsche dir viel glück
hallo, es tut mir leid für dich, dass du diese erfahrung machen musstest. es ist richtig, um diese kleine wesen zu trauern, lass dir da von niemandem etwas anderes einreden. denn es war schon ein mensch, wenn halt noch sehr sehr klein... ich drücke dir die daumen, dass es so schnell mit einer neuen schwangerschaft geklappt hat. mansche sagen, nach einer verlorenen, wäre der körper gerade gut vorbereitet... frage mich gerade, könnte es auch sein, dass noch ein rest vom hcg der letzten ss im körper war? da kenne ich mich leider nicht genug aus. wenn du sicher gehen willst, würde ich nen termin mit fa machen. viel viel glück
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.09.2009
7 Antwort
Tut mir echt leid
Es ist ein Kind sobald es sich eingenistet hat!!! Find ich auch immer Armseelig wenn die Leute so Reden! Vorallem wenn man gerade sein Kind verloren hat!!!!! Tut mir echt leid für dich! Kann dich gut verstehn!!!! Wieso sollte es zu früh sein nochmal Schwanger zu sein!? Ist doch Toll für dich!!! Diesmal klappt es bestimmt! Und vorallem ab jetzt, wenn du Schwanger bist, würde ich alle Vorsichtsmaßnahmen einhalten, die es nur gibt!!!! Ich wünsche dir viel Glück das es geklappt hat und vorallem alles alles gute
Trinity83
Trinity83 | 23.09.2009
6 Antwort
arzt
beim arzt war i gestern haben blut abgenomm und vorhin musste i wieder hin zum blutabnehmen heute aben wieder hin und denn sagen sie mia was los ist...st es schlimm das i hoffe das i schwanger bin??komme mir igendwie blöd vor so schnell wieder zu hoffen schwanger zu sein
Kitty90
Kitty90 | 23.09.2009
5 Antwort
kopf hoch
hallo, ich kann deine trauer total verstehen. ich war zwar noch nie schwanger aber ich glaube ich könnte das auch nicht so einfach weg stecken. egal wie groß oder besser klein dein baby war, es war dein baby. ich freue mich für dich das du den schritt schwanger zu werden so schnell wieder gewagt hast. ich drücke dir die daumen das alles gut geht. auch wir haben uns nach unserer hochzeit am 09.09.09 entschlossen ein baby zu bekommen. seit ca 2 wochen habe ich die pille abgesetzt und bin gespannt was passiert. LG Sabine
sabinekicza
sabinekicza | 23.09.2009
4 Antwort
hmm
aber meine brust tut ja auch seit paar tagen weh und mein bauch auch...
Kitty90
Kitty90 | 23.09.2009
3 Antwort
.......
das tut mir wahnsinnig leid.... und wer sowas sagt hat nichts im kopf... wenn das herzl schlägt dann lebt es und somit ist es auch ein kleiner mensch... klar kann es sein das du wieder schwanger bist.... aber es kann auch sein das dein hcg wert noch nicht komplett gesunken ist.... geh am besten zum arzt... ich drücke dir ganz fest die daumen....
NaDieMelle
NaDieMelle | 23.09.2009
2 Antwort
Schwanger
Erstmal tut es mir unheimlich leid, dass du dein Kind verloren hast. Ich hoffe du hast Freunde und Familie, die dir dabei helfen das zu verkraften. Zur Frage: Es ist recht unwahrscheinlich, dass du schon wieder schwanger bist. Am 3.9. war die Ausschabung, das sind nur 20Tage. Selbst WENN der Zyklus direkt nach der Ausschabung wieder regelmäßig angefangen hat wäre der Eisprung erst vor wenigen Tagen gewesen, so schnell ist kein Schwangerschaftstest positiv sein. Du hast wahrscheinlich noch von der letzten Schwangerschaft die Hormone im Körper! Lass dir etwas Zeit...Der Körper muss sich erstmal erholen
scarlet_rose
scarlet_rose | 23.09.2009
1 Antwort
hi
also erstmal tut es mir sehr leid :-( ob du schwanger bist oder nich kann ich dir leider nicht beantworten..entweder du bist es oder der test war positiv weil noch "rest-schwangerschaftshormone" in deinem körper sind.. ich würde mit ner erneueten schwangerschaft auch noch warten..viele ärzte sagen mindestens 3 monate damit dein körper sich von der ersten ss und der ausschabung erholen kann usw..
gina87
gina87 | 23.09.2009

ERFAHRE MEHR:

schnell ein paar Kilos verlieren
29.06.2013 | 38 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading