Mir gehts schlecht

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
14.06.2009 | 11 Antworten
.. und mein zukünftiger Mann merkt es nicht einmal. Ich habe heute vor 8 Jahren meine Tochter Kiara zu den Sternen reisen lassen müssen, und ich bin sehr traurig darüber und fühle mich so allein und einsam. Es steht sogar im Kalender in der Küche, aber er interessiert sich einfach nicht dafür. Habe ihm auch nichts dazu gesagt, weil ich gehofft habe, es kommt von ihm mal was. Dann habe ich ihn gestern Abend schon gebeten, mit uns wegzufahren, einfach nur kaffee trinken gehen oder so. Und eute morgen auch nochmal, da bekam ich nur als antwort, ihm gehts nicht gut und er hat nicht so richtig lust. Nun ist auhc noch die Sonne weg und wir waren noch nicht mal mit dem Kleinen draußen. Gut der kleine und ich haben vorhin ein bisschen geschlafen ( hab heute nacht nicht geschlafen) und nun pumpe ich. Aber mich kotzt das heute wieder alles so an .. (traurig) (traurig)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
wenn irgendwas mal war weswegen ich mich ablenken musste habe ich mich auf meinen damaligen auch nicht verlassen bin dann alleine mit meinem sohn raus. drück dich mal fest
Petra1977
Petra1977 | 14.06.2009
2 Antwort
Lass dich ganz fest drücken
Sternchen`s Geburtstag Geburtstag hat dein Sternenkind, jetzt fliegt es geschwind hinter jenen Wolkenschleier, denn dort steigt die große Feier! Auf einer weiten Blumenwiese, umweht von einer warmen Brise, steht ein großer, runder Tisch mit Leckereien, bunt und frisch. Der Tisch ist reichlich eingedeckt mit allen was den Kindern schmeckt: Brause, Naschis, Schokotorte, Pudding, Obst in jeder Sorte! Alle Stühle sind besetzt, denn die Party startet jetzt und heut`sitzt auf dem Ehrenplatz dein geliebter kleiner Schatz! Alle naschen, alle schmausen, scherzen in den Schlemmerpausen... so vergeht in froher Runde manch schöne Feierstunde. Ist dann gut gefüllt der Bauch, spielt die Schar natürlich auch! Alle Sternchen, groß und klein, tanzen lustig Ringelreih`n... Am Abend klingt die Feier aus. Die Sternchen ziehen zum Wolkenhaus und schlummern bald schon friedlich ein... ob sie wohl träumen von Daheim? Die Wolkenschleier sind geschlossen, Ich hoffe, du hast dies kurze Glück genossen und spürst neben Traurigkeit, Hoffnung und auch Dankbarkeit.
lilamima
lilamima | 14.06.2009
3 Antwort
Da geht es dir nich anders wie mir
Ich habe mein Pünktchen vor 3 Jahren gehen lassen müßen und mein Mann denkt auch nett dran auch nicht wenn der Geburtstag ist So sind sie halt ich werde dann immer ruhig und denke nach ihm ist es egal und er denkt auch nimmer dran Damit werde ich wohl Leben müßen ich denke auch immer oft dran
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.06.2009
4 Antwort
PS
Wir "feiern" jedes Jahr den Tag an dem unser kleiner zu den Sternen zog. Wir nennen diesen Tag seinen "Sternengeburtstag". Wir fahren immer auf den Friedhof und zünden eine Kerze an und bringen ein paar Blümchen.
lilamima
lilamima | 14.06.2009
5 Antwort
@lilamima
das ist sehr schön. Kiara hat leider kein Grab. Sie wurde mir direkt nach der Entbindung weggenommen und durfte nie beerdigt werden. Ich hab ihr jedes jahr ein Luftballon mit einem Brif zu den Sternen geschickt, nur diese Jahr hab ich es nicht geschafft, weil mein kleiner sonnenschein mich von allem abhält. Ich werde ihr aber heute Abend eine Kerze draußen anzünden
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.06.2009
6 Antwort
Ein Grab
haben wir auch nicht. Unser kleiner wurde auch anonym beerdigt. Auf dem Friedhof gibt es aber eine wunderschöne Gedenkstelle für Babys und Kinder ohne eigenes Grab. Dieser Platz hat uns sehr geholfen. Vielleicht gibt es so etwas auch auf einem Friedhof in deiner Nähe??? Also bei uns im Ort gibts owas nicht, aber auf einem Friedhof, der knapp 20min Autofahrt von uns entfernt ist. Das hat unseren Kindern auch geholfen zu verstehen, das es eigentlich noch ein Kind mehr in unserer Familie geben würde...
lilamima
lilamima | 14.06.2009
7 Antwort
hmmm
vllt trauert dein Mann genausso wie du nur er "zeigt" es nicht...so schwer es auch sein mag aber ihr müßt abschied nehmen......
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.06.2009
8 Antwort
@elen08
denke ich weniger, erstens ist es nicht sein kind und zum anderen ist er nicht der mensch dafür. Damit muss ich leider alleine fertig werden. Aber selbst bei unseren 3 gemeinsamen strnschen denkt er nich dran, obwohls auch im kalender steht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.06.2009
9 Antwort
@Sternenmami
dann versuch offen mit ihm darüber zu reden...und versteck dich nicht in deiner Trauer....richte dir in der Wohnung einen kleinen Altar ein zu dem du immer gehn kannst und mit deinen "babys" reden kannst... *ich drücke dich und fühle mit dir*
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.06.2009
10 Antwort
....
Er wird schon wissen was für ein Tag ist...Es sei denn er ist blind und kann den Kalender nicht lesen. Vielleicht ist ihm einfach die Gegenwart wichtiger, also Du und Euer Kind, so wie ich es verstanden habe, habt ihr jetzt mind. eines.
Steffi_Bln
Steffi_Bln | 14.06.2009
11 Antwort
Hallo!
Leider muss ich Dir sagen, dass Männer mit ihrer Trauer ganz anders umgehen, als wir Frauen. Und ich glaube, es ist für einen Mann auch sehr schwer, sich in eine schwangere Frau zu versetzen. Mein Mann konnte sich bei seinen beiden erst wirklich freuen, als sie auf der Welt waren. Ist dann der Fall einer Fehlgeburt, fehlt ihnen oft der Bezug. Außerdem verdrängen sie es nach einiger Zeit, es ist abgehakt und damit "vom Tisch". Ich weiß, für uns Frauen ist dass meist unverständlich, und wir empfinden sie als unsensibel. Aber ich denke, sie können garnicht anders, da sie einfach Männer sind.. Vielleicht schnappst Du Dir einfach Deinen Kleinen Schatz und gehst mit ihm spazieren? Versuch Dich abzulenken. Oder ruf Deine beste Freundin an, ich bin mir sicher sie wird Dich verstehen. Frauen ticken halt anders als Männer. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.06.2009

ERFAHRE MEHR:

bei mir gehts los !:-)
18.07.2013 | 12 Antworten
Wehen/brennen/stechen
29.01.2013 | 4 Antworten
wann gehts los?!
27.07.2012 | 9 Antworten
38 ssw bald gehts los?
17.01.2012 | 2 Antworten
Wehen? Gehts bald los?
20.05.2011 | 11 Antworten
Gehts noch?
27.10.2010 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading