skandal in den sternenkinder gruppen

monja27
monja27
15.04.2009 | 16 Antworten
DonKevMami gibt vor sternenkindermama zu sein nach ihren aussagen hat sie 5 sternenkinder ! wir wissen aber aus sicherer quelle das sie kein einziges hat ! erst kürzlich hätte sie ihre drillinge verloren!
alles gelogen ! warum erheuchelt sie sich das mitleid von menschen denen leider echt dieses schicksal zu teil wurde und oft sind frauen dabei denen es öfter als nur einmal passiert ist das sie ihre kinder gehen lassen mussten und sich tagtäglich mit diesem gedanken quälen!
ich informiere hiermit alle mamiweb mitglieder
DonKevMami und Mamilinchen stecken unter einer decke lasst euch von beiden nicht teuschen!
mit freundlichen gruss monja27 (gruppenleiterin der gruppe "Mamis von Sternenkindern")
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
Schlimm 'Schlimm
was soll man da noch zu sagen?? 'Naja jedem das seine. Aber wenn man wirklich sternenkinder hat ist eine unterstze schublade damir so einen spaß zu machen!!!
Jessy
Jessy | 17.04.2009
15 Antwort
das ist wirklich
widerlich was gibt es nur für armselige Kreaturen??
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.04.2009
14 Antwort
hmm
das thema war doch schon im letzten jahr, das alles gelogen sein und die 2 unter einer decke stecken. hmm , aber crass finde ich es schon, einfach zu texten, sie hat sternenkinder und stimmt nicht.wie krank muss ein mensch sein, der auf so einer art aufmerksamkeit braucht
harmony-chantal
harmony-chantal | 15.04.2009
13 Antwort
manche haben....
es wohl echt nötig sich so derb wichtig zu tun... ICh kenne auch ein Forum wo ich viel schreibe und da ist auch eine, die angeblich jeden Monat schwanger wird und es dann aber direkt verliert...das geht schon fast nen Jahr so...wer glaubt das dann noch? Aber nebenbei...vielleicht sind diese beiden Frauen die du gezählt hast, ja auch nur eine Person? Vielleicht suchen sie auf diesen Weg irgendwie aufmerksamkeit die sie im echten LEben nicht haben.. ich jedenfalls finde es absolut armseelig wenn Frauen es nötig haben, solche GEschichten zu erzählen damit sie ihre Aufmerksamkeit bekommen...grade wenn es wirklich um das LEben anderer babys geht...das ist NICHT lustig!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.04.2009
12 Antwort
auch der kleinen wünsch ich alles alles gute !!
aber wie sieht es mit einer drillingsgeburt aus wo zwei der drillinge schon tod sind ?? ich mag garnicht weitererzählen was die uns für geschichten aufgetischt hat nur um unsere ungeteilte aufmerksamkeit zu bekommen !! ich bin so erschüttert !!! sie hat bilder von fremden babys aus dem internet gezogen die warscheinlich noch leben und gibt diese als ihre toten kinder aus wie phsycho muss man sein um sowas zu machen !!
monja27
monja27 | 15.04.2009
11 Antwort
Ich find das auch ganz schrecklich!
Ich selber habe keine Sternkinder und kann es mir wohl auch nicht vorstellen wie das sein muss! Aber ich habe großen Respekt von den Müttern die Sternkinder haben und trotzallem ihr Leben meistern! @Monja27/ Meine Freundin hat ihr Kind in der 23 SSW normal Entbunden, es ist möglich in dem die Hebamme mit beiden Händen reingreift und das Köpfchen schützt! Die Tochter meiner Freundin ist jetzt 1, 5 Jahre und es geht ihr gut!
BelMonte
BelMonte | 15.04.2009
10 Antwort
ist schon gemeldet
wollte aber den mädels hier auch bescheid sagen!!!
monja27
monja27 | 15.04.2009
9 Antwort
es ist ein wunder das die kleine überlebt hat
ich wünsch der kleinen kämpferin alles gute für ihr leben !!glg monja
monja27
monja27 | 15.04.2009
8 Antwort
Missbrauch
Warum meldet ihr die Profile nicht? Das ist doch ein ganz klarer Missbrauch!
JessiundMarkus
JessiundMarkus | 15.04.2009
7 Antwort
ja aber keine normalgeburt
das kind würde die normale geburt nicht überleben
monja27
monja27 | 15.04.2009
6 Antwort
Hallo
ich finde sowas auch schrecklich, sowas ist das allerletzte. Hab trotzdem mal eine frage und zwar, woher wißt ihr denn so genau dass es nicht stimmt was sie angegeben hat? Möchte niemanden in schutz nehmen aber man muß auch fair bleiben!! lg
vivianjulie
vivianjulie | 15.04.2009
5 Antwort
Hi
Allgemein finde ich es auch schrecklich das einige Mütter sich sowas ausdenken. LG Katrin
seerose85
seerose85 | 15.04.2009
4 Antwort
@ Monja27
22 SSW Kann ein Kind überleben. Von meiner Cousine die Tochter ist auch so früh auf die Welt gekommen und alle meinten sie wird nicht schaffen. Mittlerweile ist die kliene 4 Jahre und hat keine bleibenden Schäden davon getragen. LG katrin
seerose85
seerose85 | 15.04.2009
3 Antwort
die profile sollten auch nur für freunde ersichtlich sein
besonders die fotos!!! sie hat uns noch erzählt das eins der drillinge noch am leben war im bauch und die ärzte hätten es in der 22 ssw per normal geburt holen lassen!!! ganz ehrlich ??? das hätte das kleine niemals überlebt und kein arzt hätte das verantwortet!!!
monja27
monja27 | 15.04.2009
2 Antwort
HI
Was ist denn passiert?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.04.2009
1 Antwort
skandal
genau aus diesem grund habe ich meine tochter nicht erwänen wollen weil sich manche daraus einen spaß erlauben und ich finde es schrecklich das es sowas überhaupt geben muß!!! Es sind wir mütter die darunter leiden sorry für diese harten worte Aber ich finde diesen menschen gehört einfach nur noh verachtung!!!!!
funnymaus
funnymaus | 15.04.2009

ERFAHRE MEHR:

Hallo ihr
05.02.2012 | 4 Antworten
Skandal: Sex mit 9; Mutter mit 10
04.11.2010 | 16 Antworten
Sternenkinder und Andenken an sie
20.09.2010 | 5 Antworten
sternenkinder spruch
11.02.2010 | 9 Antworten
Ist das Schicksal?
13.08.2009 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading