war heut beim arzt, hab angst das es nix wird

ElaMitE
ElaMitE
30.06.2008 | 8 Antworten
man hat nur den dottersack gesehen, er meinte es kann sein das sich die ss nicht weiter entwickelt.kann aber auch nur sein das man noch nicht viel sieht weil es am anfang der ss ist.
hab erst wieder in 2 wochen ein termin, weil er in urlaub geht, wenn blutungen auftreten soll ich in dei klinik. ich habe angst das es so kommt.
wer hat das auch gehabt?
lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Bei meinen Zwillis
war auch bei einem in der 6.SSW ein Embryo und als zweites nur ein Dottersack od. so was ähnliches zu sehen. Der Arzt meinete, es könnte sich noch entwickeln, oder nichts werden. Jetzt bin ich schon seit 8 Monaten glückliche Zwillingsmama!
cowgirl
cowgirl | 30.06.2008
7 Antwort
+++++
bei mir war das auch so, man konnte nur den dottersack sehen. mußte dann auch 2wochen später hin und siehe da, man konnte ein winziges herz schlagen sehen :o)) mach dir nicht so viele gedanken und dann klappt das schon! ich drück dir die daumen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.06.2008
6 Antwort
ich will dir jetzt keine angst machen...heisst auch nicht das es bei dir so ist...
aber so war es bei meiner ersten ss auch...da hat der arzt auch von anfang an gesagt, das er das gefühl hat das es sich nicht weiter entwickelt...haben dann auch etwas gewartet...er meinte auch wenn ich blutungen bekommen sollte, muss ich sofort ins kh...ich hatte aber keine blutungen...bin dann auch nach ca.2wochen wieder hin und es hat sich nix getan...dann habe ich ein termin zur ausscharbung bekommen :-( naja so is das, kann man nichts machen...aber wir hatten uns auch keine wirklichen hoffnungen gemacht...aber mach dich nicht verrückt, vielleicht ist es auch einfach noch einbisschen zu früh...wünsche dir alles gute!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.06.2008
5 Antwort
WELCHE SSW BIST DU???
Als ick das erste mal beim Arzt war, weil mein SS-Test positiv war und sie mich untersucht hatte, konnte man auch nur diesen "Dottersack" sehen und sollte am nä.Tag wieder hin und sie sagte, wenn man diesmal wieder nichts sehe, müsste ick ins Krankenhaus zur Ausscharbung.Nur hat sich meene Kleene entschieden, sich diesmal zu zeigen, nur ohne Herzschlag.Deshalb musste ick 5 Tage später wieder zum Arzt und diesmal war alles okay. Das waren die schlimmsten Tage meines lebens. Damals war ick in der 5. Woche schwanger als dies alles "passierte". Kopf hoch, es wird auch alles bei dir in Ordnung sein. LG
golf-g60-bunny
golf-g60-bunny | 30.06.2008
4 Antwort
keine sorge
also, ich war in der 6.ssw als ich erfahren hab, dass ich schwanger bin, da hat man nur einen kleinen punkt gesehen auf dem ultraschall. dann in der 8.ssw, bei der nächsten untersuchung war es ein etwas größerer, bohnenartiger punkt. in der 12.ssw hab ich dann erst ein baby erkannt. jetzt bin ich in der 30.ssw und alles sieht gut aus. also warte ab, wie es sich entwickelt
Supermami86
Supermami86 | 30.06.2008
3 Antwort
hi wie gehts
...in welcher ssw bist du nun?das hat noch nix zu sagen!wenn du gewissheit habenwillst geh doch zum anderen doc schauen was er sagt, viel glück dir
mamamimi80
mamamimi80 | 30.06.2008
2 Antwort
....................
Lass dich nicht von deinem Arzt verunsichern. Auf meinem ersten Bild kann man auch nur einen Schatten oder Flaum sehen. Jetzt fängt ein neues Quartal an. Das ist der richtige Moment den Arzt zu wechseln. Lg
MaLaMaRo
MaLaMaRo | 30.06.2008
1 Antwort
Entwicklung
In welcher Woche bist du mit der SS?
Isabell1975
Isabell1975 | 30.06.2008

ERFAHRE MEHR:

Zum Arzt gehen und wenn ja zu welchem?
01.06.2015 | 11 Antworten
kind hat angst vorm Arzt. was tun?
05.05.2015 | 19 Antworten
Magen DarmWann mit Kleinkind zum Arzt?
12.10.2012 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading