Oje, schon wieder schwanger?

jessi_wk
jessi_wk
14.06.2008 | 81 Antworten
Habe im Februar meine kleine Emily entbunden. Jetzt bin ich zwei wochen drüber und der test war auch positiv. Montag hab ich nen Termin beim Frauenarzt. Muss auch ehrlich sagen wir waren leichtsinnig, aber jetzt hab ich angst mit zwei kindern überfordert zu sein. Hilfe!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

81 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...................................
sorry aber selber schuld
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.06.2008
2 Antwort
ich muss steffi recht geben
selber schuld. wenn man nicht schwanger werden will wird man es auch nicht!
mum21
mum21 | 14.06.2008
3 Antwort
Ohhh du
hast mein Mitleid. Habe selber immer die Angst das was passiert sein könnte verhütung. Wünsche dir viel Kraft und alles gute !!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.06.2008
4 Antwort
selber
schuld, sorry, aber wie kann man nur so blöde sein, das ist ja auch nicht gut für deinen körper
schnatti1109
schnatti1109 | 14.06.2008
5 Antwort
selber schuld, jeder arzt sagt dir das du nacht der entbindung besonders empfönglich bist
es gibt genug möglichkeiten zu verhüten
Mama170507
Mama170507 | 14.06.2008
6 Antwort
ich muss
auch sagen selber schuld hättet verhüten können
spitzmaus12
spitzmaus12 | 14.06.2008
7 Antwort
hmmmmmmmmmm
die ersten 2 jahre sind verdammt hart. danach gehts so einigermassen. leichtsinn nd kein wunsch zu einem 2 ist nicht so passend sry! kann passieren aber nicht aus leichtsinn
piccolina
piccolina | 14.06.2008
8 Antwort
Mein Gott
es gibt echt schlimmeres. Laß dich net ärgern, wenn du jemanden zum quatschen brauchst... meld dich einfach
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.06.2008
9 Antwort
schwanger
ist jetzt nicht böse gemeint, aber vielleicht hättet ihr früher nachdenken sollen. Wenn ihr euch für das zweite Kind entscheidet, ist es mit Sicherheit am Anfang nicht leicht, doch ihr könnt mit der Zeit darein wachsen sowie auch bein ersten Kind. Man wird ja nicht als Eltern geboren, man wird es ! Wünsche Euch alles Gute
PrincessFabi
PrincessFabi | 14.06.2008
10 Antwort
ich wünsche dor
erst einmal herzlichen Glückwunsch.. das schaffst du schon. Es wird bestimmt nicht einfach. Aber es gibt sachen die sind noch viel schlimmer
yasin
yasin | 14.06.2008
11 Antwort
oh mann
andere wünschen sich jahrelang ein kind und es klappt nicht und bei dir klappt es sofort wieder und du wolltest es nicht ! Schlimm Und trotzdem viel glück aber du behaltest das kind schon?
zoeggei1
zoeggei1 | 14.06.2008
12 Antwort
.....
das muss man sich vorher überlegen... bevor man ohne verhütung ins bett steigt... aber glaub mir ..auch du wirst es schaffen.. vor dir haben es schon 1000 andere geschafft mit zwei kleinen kindern... lg tina
Zoey
Zoey | 14.06.2008
13 Antwort
Ihr missversteht mich
Ihr missversteht mich! Und blöde bin ich auch nicht.Hab nie gesagt will nicht schwanger werden. Hab nur angst
jessi_wk
jessi_wk | 14.06.2008
14 Antwort
hey leute
das sie selber schuld ist und das leichtsinnig war weiß sie mit sicherheit auch selber hat sie oben ja auch geschrieben, das muss man ihr sicher nicht noch 100 mal sagen... Ich wünsche dir viel Kraft und Unterstüzung und glaube daran das du das auch mit 2 kindern schaffst... Du hast ja bestimmt auch menschen die dir dabei unter die arme greifen wenn du doch mal überfordert sein solltest oder?
JungeMutti18
JungeMutti18 | 14.06.2008
15 Antwort
MAN SEID
IHR WIEDER NETT zu anderen es kann jeden passieren !!!!! andere haben das auch durch und haben es nicht bereut ....red mit deim man und deiner fa wie es weiter geht...viel glück
anni84
anni84 | 14.06.2008
16 Antwort
hörst du mit dem rauchen auf
wenn du dich für das 2 . kind entscheidest
Mama170507
Mama170507 | 14.06.2008
17 Antwort
Schwanger
ich hatte nach der entbindung auch manchmal angst wieder schwanger zu werden. hatten auch manchesmal nicht so aufgepasst. wie steht denn dein freund dazu?
Anjabo
Anjabo | 14.06.2008
18 Antwort
sorry
aber wieso macht ihr sie jetzt so an versteh euch nicht. sie hat doch gesagt das sie leichtsinnig waren und das heisst für mich das sie ihren fehler einsieht dann muss man doch nicht geleich so anfahren mit selber schuld. gibt ihr doch etwas verständnis endgegen und nicht gleich selber schuld. klar sind sie selber schuld aber wenn sie keinen rat oder irgendwas möchte hätte sie diese frage nicht gestellt. versteh euch nicht.
Metti
Metti | 14.06.2008
19 Antwort
Schon doof....
aber es ist zu schaffen. Meine Ma ist auch kurz hintereinander Schwanger geworden. Erst konnte sie keine Kinder bekommen und dann wirkte beim zweiten die Pille nicht. Meine Brüder sind knapp 1 Jahr auseinander. Die erste zeit war echt hart, aber sie hat es geschafft. Ich denke es ist auch immer eine Sache der organisation. Vieleicht hast du auch Familie die dich in der anfangszeit etwas unterstützen könnte. Wirst das dann schon schaffen.
Denise85
Denise85 | 14.06.2008
20 Antwort
wenn ich angst hab überfordert zu sein, darf ich nicht ohne verhütung in die kiste springen
und die angst hat sie nunmal
Mama170507
Mama170507 | 14.06.2008

1 von 6
»

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading