Bräuchte mal euren rat

britta
britta
24.10.2007 | 10 Antworten
Hallo, meine Schwester hat mich angerufen , und wa völlig aufgelöst. Sie hat so geweint da ihr FA ihr sagte sie hätte eine Eileiterschwangerschaft und direkt daneben eine große Zuyste.
Da sie so gerne noch ein Kind hätte macht sie sich jetzt voll selber fertig .Was meint ihr kann der FA unrecht haben könnte daraus nicht doch einen normale SS werden. Vielleicht war sie halt zu früh da und es wird doch noch alles gut. Hat jemand sowas ähnliches schon mal gehabt. LG Britta
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
in welcher
woche isst sie den=
jessi210
jessi210 | 24.10.2007
2 Antwort
Unwahrscheinlich
das der Arzt sich vertan hat. Ich wurde auch mit Verdacht auf Eileiterschwnagerschaft ins Krankenhaus überwiese. DIe Schwangerschaft endete mit einer Fehlgeburt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.10.2007
3 Antwort
Geht nicht..
Hey, tut mir leid für deine Schwester..aber soviel wie ik weiß kann aus ner Eileiterschwangerschaft keine normale werden, oder täusch ich mich da..Muß sie da nicht eigentlich operiert werden?Liebe grüße..
Pepemama
Pepemama | 24.10.2007
4 Antwort
kann ich nicht sagen
da morgen erst blut abgenommen wird werde sie dahin fahren. Tut mir leid mit der Fehlgeburt. Ich hoff das beste
britta
britta | 24.10.2007
5 Antwort
Zyste
die Zyste ist dabei ja auch nicht zu vergessen. Wie alt ist denn deine schwester? Hat sie sonst keine zeit mehr noch mal schwanger zu werden? Ich drück auch ganz feste die daumen
tinchris
tinchris | 24.10.2007
6 Antwort
leider
leider sind eileiterschwangerschaften nicht zu ändern. du meinst wahrscheilich ob das zellhäufchen von sich aus noch weiter nach unten wandern kann, oder? aber leider bedeutet eine eileiterschwangerschaft, dass sich das ei in den eileiter eingenistet hat und dort wächst. wenn der arzt das schon feststellen kann, dann ist sie bereits midestens in der 5-6 woche, aber vermutlich sogar noch weiter. man erkennt es meistens daran, dass die gebährmutter leer ist und freie flüssigeiten mit dem ultraschall zu sehen sind. wenn man da nichts unternimmt, wird sogar deine schwester in gefahr kommen können, man soll da also auf jeden fall auf den arzt hören. ich drücke euch ganz fest die daumen dass in dieser situation jedoch alles in ordnung läuft. und das ist jetzt ein schwacher trost, aber deine schwester kann später trotzdem noch ein kind bekommen- eine eileiterschwangerschaft macht das nicht unmöglich. lg, mameha
mameha
mameha | 24.10.2007
7 Antwort
Ja, mameha hat recht
ich wurde nachdem das passierte auch wieder schwanger.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.10.2007
8 Antwort
also ich
wa damals in der 4 /5 woche und sie haben zu mir gesgat verdacht auf eileiterschwangerschaft wa dann nich im kh zur beobachtung haben mich dann entlassen sollte 3 tag später zum frauenartzt ob mann nun etwas sehen könnte zum glück konnte mann etwas sehen heute is meine tochter 21 monate alt und hält mich auf trap ich hatte damals solche angst
jessi210
jessi210 | 24.10.2007
9 Antwort
DAnke für die Antworten.
Tele gerade nochmal mit ihr. Sie hat eine einweisung fürs KH bekommen solleine op gemacht werden und dabei sollen die Eierstöcke entfernt werden sagt ihr FA. Sie ist 28 und sie ist schon so lange dran für ein Baby und jetzt so naja Schicksal kann man nicht ändern. Und wir hatten in der letzten Zeit genug mehr wie genug Schicksalschläge. Damit zurecht zukommen ist schon schwer genug für uns alle. Und dann auch noch das. Ich werde Euch Morgen berichten wenn ich etwas näheres weiß. LG Britta
britta
britta | 24.10.2007
10 Antwort
.....
Sag ihr liebe Grüße und ganz viel Kraft wünsch ik von Herzen..und das wichtigste ist jetzt das es ihr gut geht!!Liebe Grüße, denk an Euch..
Pepemama
Pepemama | 24.10.2007

ERFAHRE MEHR:

Gebrauchte Matratze?
17.01.2014 | 30 Antworten
Gebrauchte Matratzen kaufen?
28.02.2013 | 8 Antworten
gebrauchte Kinderkleidung - wohin?
25.02.2013 | 17 Antworten
gebrauchte kinderschuhe
11.03.2012 | 22 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading