Gründe dafür wieso baby zu klein und zu wenig gewicht haben

rottenlove
rottenlove
10.05.2008 | 9 Antworten
hallo mein sohn wigt leide rnur 2100 gram bin zwichen 37 und 38 ssw und mache mir sorgen welche gründe gibt es das die kinder so klein sind und zu wenig wiegen und was kann man tuhn machen mir sorgen hoffe das mir einer weiter helfen kann
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
bei meiner wurde auch immer gesagt das
sie ja soo leicht und soo klein is ... naja sie kam mit 2730g auf die welt und war 48cm groß ... also ich fands nich schlimm, ganz im gegenteil ...
Schnatti1984
Schnatti1984 | 10.05.2008
2 Antwort
Hallo
bei meiner letzten untersuchung wurde auch festgestellt das meine kleine zu klein ist!!!!! Bin 29 Woche
Franzi1988
Franzi1988 | 10.05.2008
3 Antwort
ich find klein und zierlich besser
als groß und fett ...
Schnatti1984
Schnatti1984 | 10.05.2008
4 Antwort
Kann viele Ursachen haben,
erstens haben die US-Geräte teilweise ne Abweichung von bis zu 20%, hängt auch davon ab wie das Kind liegt ... zum Anderen kann es an der Versorgung durch die Plazenta liegen ... Wieso hast Du denn diese Frage nicht mal dem Arzt gestellt? Wir können ja schlecht reinschauen ;-) Alles Gute
Frauke_660
Frauke_660 | 10.05.2008
5 Antwort
ja ist klar
ich mag kleine und zirliche auch lieber aber das gewicht ist zu weit unten meinte bereits zwei docs, das bereitet mir sorgen. Denn wen es nicht groß genug ist undn icht genug gewicht hat öffent sich der mumu ja nicht si viel ich gelesen habe.
rottenlove
rottenlove | 10.05.2008
6 Antwort
der doc war schnerl weg wie ich schauen konnte
leider, kamm ein notfall und er musste weg der hatte mich nicht richtig untersucht ich denke ich rufe in der andere klinik mall an und lasse einen termien geben es macht mich wahnsinig
rottenlove
rottenlove | 10.05.2008
7 Antwort
ganz genau können die das gar nicht sagen
und das dein kind etwas leichter ist, ist doch nicht schlimm.vielleicht haben die sich auch verechnet und der gt stimmt gar nicht.bei meiner freundin war es so, der kleine ist in der 37 ssw gekommen und hat nur 2200g gewogen, er war unterversorgt und hat auch anpassungschwierigkeiten.jetzt 3monate später wiegt er über 5 kilo!!!ist wesentlich schwerer wie meine obwohl meine 3 wochen später mit einem gewicht von 3670 geboren wurde.also mach dir keine sorgen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.05.2008
8 Antwort
gewicht
hallo ich würde das nicht so genau nehmen. bei meinem kleinen sagte mir mein FA in der 36/37 ssw das der kleine bis 4kg werden könnte. ich machte mir schon gedanken :-) aber was kam dann raus? nur 2700g lg
mc_speedy
mc_speedy | 10.05.2008
9 Antwort
gewicht
ich muss dazu sagen das es nur schätzwerte sind und man sich darauf nicht verlassen sollte denn das kind ist schon so groß das sie es garnicht mehr richtig messen können.mein erstes kind wurde auch auf max.3000gramm zur geburt geschätzt mehr auf keinen fall und er hatte am ende 3400gramm da sieht man mal wieder wie ein gerät sich verrechnen kann.ich würde mich an deiner stelle nicht verrückt machen hauptsache das kleine ist gesund find ist auch ein vorteil wenn sie am ende nicht soviel wiegen
MamaSandy24
MamaSandy24 | 10.05.2008

ERFAHRE MEHR:

Baby zu leicht und zu klein.(37 SSW)
05.12.2012 | 7 Antworten
gewicht baby 30 woche
23.11.2011 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading