Ziehen im Unterleib

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
09.08.2018 | 3 Antworten
Ich Versuchs nochmal... irgendwie wird meine Frage nicht ganz angezeigt...
Hallo nochmal ;)
also... ich bin 7+0, arbeite in der Gastronomie und je länger ich auf den Beinen bin desto schlimmer wird das ziehen im Unterleib... sobald ich zur Ruhe komme (Feierabend) legt sich das wieder.... sind das die Mutterbänder? Oder was ärgert mich da so? Habe meinen nächsten Termin erst in zwei Wochen, ist meine erste Schwangerschaft und man macht sich ja bei jedem „ziepen“ fast verrückt... also ich :(

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Hallo, Ich hatte das auch 4 Monate lang, du musst dir halt vorstellen dass es drinnen in dir ständig auf hochtouren arbeitet. Dein Baby verdoppelt seine Größe und manche Frauen spüren schon Dehnungsschmerzen im Unterleib. Frag deinen FA evtl für Magnesium es hat mir sehr geholfen. Und Ruhepausen einlegen Du schaffst das!!!
Stephifynnia
Stephifynnia | 10.08.2018
2 Antwort
Und mach dich nicht verrückt ;) Glaub ich hab mich die ganze SS über verrückt gemacht, geniesse dieses Erlebnis
Stephifynnia
Stephifynnia | 10.08.2018
1 Antwort
Hallo, Ich hatte das auch 4 Monate lang, du musst dir halt vorstellen dass es drinnen in dir ständig auf hochtouren arbeitet. Dein Baby verdoppelt seine Größe und manche Frauen spüren schon Dehnungsschmerzen im Unterleib. Frag deinen FA evtl für Magnesium es hat mir sehr geholfen. Und Ruhepausen einlegen Du schaffst das!!!
Stephifynnia
Stephifynnia | 10.08.2018

ERFAHRE MEHR:

Unangenehmes Ziehen im Unterleib
11.05.2011 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading