⎯ Wir lieben Familie ⎯

5.SSW Heftige Krämpfe

Kaddlinho
Kaddlinho
21.06.2018 | 6 Antworten
Hallo ihr Lieben,
ich bin neu hier und bin jetzt SSW 5+4, also noch ganz am Anfang.
Ich habe 3-4 mal täglich heftige Unterleibsschmerzen, die dann ca. 10-20 Minuten anhalten. Manchmal sind sie so stark, das ich mich übergeben muss. Ultraschall wurde schon gemacht, eine Eileiterschwangerschaft besteht nicht. Kennt ihr das? Kann das auch mit dem Darm zusammenhängen?

Lg Kaddlinho
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Hallo und herlichen Glückwunsch erstmal :) Jede Schwangerschaft ist anders.Ich kann dir von mir aus sagen das es bei mir normal war da sich der Körper auf die Schwangerschaft einstellt.Aber dein/e Frauenarzt/in steht dir immer zur Seite und beantwortet dir alle Fragen die du wissen möchtest.Mach dir auf jeden Fall keinen Stress. LG Mia
mialinchen
mialinchen | 21.06.2018
2 Antwort
Glückwunsch! Ich bin jetzt in der SSW 9+5. Ich hatte und habe noch auch Unterleibkrämpfe. Ich war damals beim Arzt, da ich nicht wusste was los ist. Damals, Verdacht auf ein Virus. Beim Frauenarzt stellte sie dann eine Schwangerschaft. Die Krämpfe sollen bei jedem Verschieden sein aber gewöhnlich. Es wächst ein kleines Wunder in dir und jetzt muss platzt geschaffen werden. Das macht sich dadurch bemerkbar. Solltest du dir unsicher sein, stell dich nochmal beim FA vor. Liebe Grüße Beezee
Beezee
Beezee | 21.06.2018
3 Antwort
Du kannst jetzt nur abwarten. Ich hatte bei der jetzigen ss auch mehr zu tun. Wenn dein FA dir Entwarnung gab, wird soweit alles in Ordnung sein. Wann ist dein nächster Termin?
isi_maus
isi_maus | 21.06.2018
4 Antwort
@isi_maus Vielen Dank für deine Antwort. Am Dienstag habe ich meinen nächsten Termin, bis dahin werde ich auf jeden fall mal abwarten. Lg
Kaddlinho
Kaddlinho | 22.06.2018
5 Antwort
Ich habe mir viele Gedanken gemacht. Aber es ist wirklich von Frau zu Frau unterschiedlich.
isi_maus
isi_maus | 22.06.2018
6 Antwort
vielleicht ein Magen - Darm Infekt ? . oder . vielleicht kommt das Erbrechen auch durch die Hormonumstellung . Übelkeit und Erbrechen in der Schwangerschaft ist ja nicht so ungewöhnlich . die Unterleibsschmerzen können auch vom dehnen der Mutterbänder sein . die fühlen sich wie mensartige Schmerzen an . Alles Gute .
130608
130608 | 22.06.2018

ERFAHRE MEHR:

Krämpfe der Gebärmutter in 18 ssw :(
19.04.2014 | 4 Antworten
Wadenkrämpfe in der Nacht ssw36
28.01.2012 | 8 Antworten
Krämpfe in SSw 19
23.07.2011 | 5 Antworten
Wadenkrämpfe in der 22ssw
16.04.2011 | 11 Antworten
15 SSW - Bauchschmerzen + Bauchkrämpfe
05.05.2010 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x