was würdet ihr machen ?

nanny41088
nanny41088
30.08.2016 | 12 Antworten
hallo ihr lieben ich habe schon lange nix mehr von mir hören lassen , aber ich brauch mal eure meinung

und zwar mein aktueller gyn betrügt , er rechnet hebammen stunden ab obwohl keine erbracht wurden auch so bin ich nicht sehr zufrieden mit ihm ....jetzt könnte ich morgen zu meiner alten gehen.... und dann am 9.9 zu einer gehen die sehr sehr gut sein soll ...was würdet ihr machen ?

morgen hingehen ? zur alten
oder freitag noch mal zum alten ?
zur ganz neuen am 9.9 gehe ich dann auf jedenfall hin..vorraus gesetzt mein mann bekommt frei den der termin ging leider nur da wo die kids zuhause sind =/ ....lg

ps bin 9 woche
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Naja...wenn Du das unterschreibst, betrügst DU genau so...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.08.2016
11 Antwort
und warum unterschreibst Du den Schein ? wenn Du die Hebammenstunde bei ihm nicht in Anspruch nimmst , dann brauchst Du doch nicht unterschreiben ...sag ihm , dass Du Deine Hebamme hast...
130608
130608 | 30.08.2016
10 Antwort
@nanny41088 Natürlich kannst du wechseln, aber dem neuen Arzt sollte man das vorher trotzdem sagen. Neue Patienten hin oder her, er verdient keinen Cent an dir. Schwangere sind aber im Vergleich sehr zeitaufwändig.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.08.2016
9 Antwort
weil es drauf steht XD es ist ein hebammen abrechnungsschein den man bei jednem besuch unnterschreiben muss ;) würde es nicht sagen wenn ich nicht wüsste was es ist , zudem ich meine eigene hebamme jetzt schon habe und daher sehr gut weis was es ist ;)
nanny41088
nanny41088 | 30.08.2016
8 Antwort
wechseln kann man zu jeder Zeit.... Du bist in der 9. SSW und der Gyn rechnet schon Hebammenstunden ab ? welche Hebammenstunden soll er denn abrechnen ? normalerweise haben die Hebammen ihr eigenes Gerät für die Abrechnung...und woher weißt Du eigentlich was der Gyn abrechnet ? mit manchen Äusserungen sollte man etwas vorsichtig sein...
130608
130608 | 30.08.2016
7 Antwort
habe diesbezüglich bei meiner kk schon angefragt , man kann immer wechslen da wir freie arztwahl haben , und auch so kann man sich immer eine 2 meinung eiholen auch im quatal... keiner muss zu einem arzt bei dem er sich nicht wohlfühlt oder dem er sich nicht vertraut viele ärzte versuchen einem das aber glaubhaft zu machen wegen dieser zusatz leistung ! ....allerdings ist einem gutem arzt dieses auch egal wenn er dadruch neue patienten gewinnt ...den seine leistung bekommt er natürlich bezahlt
nanny41088
nanny41088 | 30.08.2016
6 Antwort
Warst du in dieser SS schon beim Arzt? Falls ja: Die anderen werden dich wahrscheinlich nicht aufnehmen dieses Quartal. Denn die Leistungsziffer wurde schon abgerechnet. Du kannst es also ab Oktober wieder probierne..... Wenn du im Quartal schon beim Doc warst und nun zum neuen gehst ist das quasi ein bisschen Betrug für den neuen Doc, denn der rechnet die Ziffer erneut ab und bekommt das Geld nachher nicht. Ansonsten würde ich da hingehen, wo ich zufrieden war.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.08.2016
5 Antwort
Wenn du dich so sicherer fühlst, dann mach das so. Schlechtes Gewissen musst du durch einen Arztwechsel nicht haben. Du solltest dann nur nach deinem morgigen Termin fairerweise keinen neuen Termin ausmachen, so dass dein alter Gyn den
StefansMami
StefansMami | 30.08.2016
4 Antwort
ich war jetzt schon 2 wochen nicht , mir ist der abstand glaub ich zu groß dann gehe ich morgen zum gucken lassen ob alles ok ist und dann erst wieder am 9 zur neuen
nanny41088
nanny41088 | 30.08.2016
3 Antwort
@nanny41088 Ich würde den morgigen Termin absagen und dann kommende Woche zum neuen gehen. Wenn du eh wechseln willst, Kann die Sorgen und Ängste in dem frühen Stadium nachvollziehen, habe selber einige schlimme Erlebnisse durchgemacht, aber es ist nur 1 Woche, die würde ich warten.
Antje71
Antje71 | 30.08.2016
2 Antwort
weil der abstand dann zu lang ist ...nach zwei fg ist man engmaschiger dran
nanny41088
nanny41088 | 30.08.2016
1 Antwort
Frage: Warum willst du überhaupt noch zum alten Gyn gehen, wenn du doch schon einen Termin bei einem anderen Arzt hast?
Antje71
Antje71 | 30.08.2016

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading