Bin gespannt wanns so weit ist

Brilline
Brilline
20.06.2016 | 8 Antworten
hallo ihr!
ich sags euch ... ich werde NERVÖS
ich bin jetzt in der 35. ssw also echt zielgerade.
nachdem wir leider einen kaiserschnitt machen müssen (ich hab ne anomalie im becken) und ich das ja bei meiner tochter schon durch habe, bin ich natürlich auch net grade entspannter. aber gut. der doc sagte, man geht evtl ca. 10 tage vor dem natürlichen termin mit der OP. wie auch immer.
seit paar tagen habe ich permanent schmerzen wie bei der periode. laufe ich ein wenig herum, habe ich das gefühl es fällt gleich alles raus. es ist extrem. wie sich wehen anfühlen weiss ich nicht, ich hatte ja noch nie welche. bei meiner tochter kam es damals nicht dazu. morgen habe ich kontrolluntersuchung und bin gespannt, wie es aussieht. mein gefühl sagt mir irgendwie, dass was im gange ist ...
eigentlich ist das gar keine frage ;) ich hatte einfach das bedürfnis drüber zu quatschen. vielleicht hat jemand ähnliche erfahrungen??
LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Hey, Bei mir gensuso, beide Kinder mit Kaiserschnitt. Der wird in der Tat 10 bis 14 Tage vor ET
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.06.2016
2 Antwort
Das mit dem Rumlaufen und das es dich anfühlt als fällt untrn alles raus, hatte ich auch. So ab der 30. SSW. Meine Freundin, war such meine Hebamme, meinte es seien Senkwehen. Das Spätzchen macht dich halt auf den Weg zum Ausgang, es weiss ja nicht, das es die Abkürzung nehmen darf. Geniess einfach die letzten drei Wochen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.06.2016
3 Antwort
das kann natürlich sein mit den senkwehen ... das ulkige ist ja bei meiner tochter war da nie was..ich hatte keine senkwehen, kein problem mit "ich muss schon wieder aufs klo"..kein problem mit irgendeinem nach unten gedrücke. ich komme mir vor wie ein anderer mensch ;) ich geniess auf jeden fall die ruhe. was ich nicht geniesse ist die klorennerei. war eben einkaufen mit meiner kleinen. war daheim natürlich noch mal auf der toilette. am supermarkt angekommen steige ich aus und denke "oh je ich muss schon wieder"..kommentar meiner tochter "also mama das kanns nun aber nicht sein" *lach* naja durchalten :) bin so gespannt wie unser baby aussieht ... wills endlich sehen, anfassen und bedüdeln..hihi
Brilline
Brilline | 20.06.2016
4 Antwort
@Brilline Ja komisch, ich kann mich eben auch nicht erinnern, das ich diese Senkwehen in der 1. SS hatte. Die Klogeschicht hatte ich auch, ich kenn jedes Klo, in jedem Laden ... hmm und ich hab eine "öffentliche Toilettenphobie", das war schlimm Meine Kleine kam 2 Wochen vor Weihnachen, ich konnte es auch kaum erwarten, sie war das beste Weihnachtsgeschenk!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.06.2016
5 Antwort
lach ... das mit den toiletten kenne ich..ich glaube so langsam kenne ich auch jedes klo und öffentliche klos sind soo bäääh ... meine tochter war auch ein weihnachtsgeschenk :) das war ne geniale zeit. na bin gespannt, was morgen der doc sagt.
Brilline
Brilline | 20.06.2016
6 Antwort
In meiner ersten SS habe ich die Senkwehen mit Kindsbewegungen verwechselt. Da fühlt es sich an, als wenn das Baby mit dem Popo oder dem Rücken gegen den Bauch drückt, der Bauch ist dabei ganz hart und kurze Zeit später hörte es wieder auf. Die richtigen wehen, die spürst du. Ich hatte einen harten Bauch und starke Bauchschmerzen, so wie wenn man bauchkrämpfe beim großen Geschäft bekommt, nur dass es im Po nicht drückt. Und die Wehen, wenn's dann ins Khs geht, sind so doll, dass du die veratmest, du bist so auf den Schmerz konzentriert und ganz auf dich. Ich wünsche dir alles gute für die Geburt LG
teeenyMama
teeenyMama | 20.06.2016
7 Antwort
war vorhin jetzt beim doc :) alles ist gut. wie schon erwähnt wurde, es sind senkwehen. aber ansonsten weist nix darauf hin, dass es früher losgeht :) also noch ein wenig chilleeenn
Brilline
Brilline | 21.06.2016
8 Antwort
Vorfreude ist die schönste Freude
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.06.2016

ERFAHRE MEHR:

Kind liegt zu weit unten
16.04.2015 | 14 Antworten
hillfe s liegt so weit oben
22.09.2011 | 18 Antworten
Mein Kind liegt zu weit im Becken
30.08.2011 | 4 Antworten
Plazenta zu weit unten?
02.06.2010 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading