⎯ Wir lieben Familie ⎯

Endlich bin ich schwanger. Leichte Rückenschmerzen und Unterleib schmerzen

Nele13
Nele13
18.06.2015 | 2 Antworten
Hallo ihr lieben. Endlich hat es bei und geklappt. Ich bin schwanger. Habe Dienstag zwei positive Tests in der Hand gehalten :-). Hab direkt einen Termin beim FA bekommen. Der konnte per vaginal Ultraschall noch nichts erkennen außer eine dicke Schleimhaut. Er hat zur Sicherheit noch einen Urin test gemacht welcher auch positiv war. Ebenfalls hat er noch Blut abgenommen. Muss nächste Woche Mittwoch zurück. Er meint ich wäre ca 4/5 Woche. Meint ihr dann kann er nächste Woche etwas mehr sehen? Außerdem wollte ich euch um Rat fragen. Habe seit gestern leichte Rückenschmerzen und Unterleib schmerzen und einen unruhigen Bauch. Muss ich mir Gedanken um eins Fehlgeburt machen? Oder ist das normal?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Schwangerschaftsbeschwerden sind eigentlich so gut wie immer ein gutes Zeichen - auch wenn es nervig ist ;) Herzlichen Glückwunsch erstmal. Wenn du Probleme mit dem Ischias bekommst, kenne ich ein sehr gutes Öl. Wenn du Interesse dran hast, einfach mal fragen. Ob er nächste Woche schon was sieht, ist schwer zu sagen. Jede SS verläuft anders. Wenn es gut läuft, könnte er schon eine Fruchthöhle sehen. In meiner ersten SS hat man erst was in der 9.SSW gesehen, da dann aber Alles. In der 2. SS hat man Ende der 7. SSW das Würmchen mit Herzschlag sehen können. Also nicht verrückt machen :)
xxWillowXx
xxWillowXx | 18.06.2015
2 Antwort
Herzlichen Glückwunsch. :) Ich habe mir nach einem positiven Test immer extra 2 Wochen später einen Termin beim Arzt geben lassen und da war dann auch eine SS zu sehen.
Caro87
Caro87 | 18.06.2015

ERFAHRE MEHR:

Endlich schwanger.
05.02.2013 | 6 Antworten
Endlich bin ich an der Reihe!
04.01.2012 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x