Senkwehen, durchfall und Rücken schmerzen :(

Mama121415
Mama121415
29.05.2015 | 4 Antworten
Hallo Mamis,
Ich bin heute 35+2 und mir geht es wirklich mal total miserabel.
Gestern abend bekam ich Unterleibsschmerzen und ziemlich unangenehme Schmerzen im Steißbein.
Das hielt ein paar Std an bis ich spät eingeschlafen bin.
Ich dachte an Senkwehen denn die kleine die sonst sehr aktiv ist hat sich relativ ruhig verhalten.

Heute morgen ging das ganze spiel wieder los und ist bis jetzt so nur das ich nun nicht mehr vom Klo komme :(
Die kleine ist soo ruhig das kenne ich von ihr gar nicht, hin und wieder mal ein kleiner stupser.

Hattet ihr das auch?
Gibt es irgendwas das ich tun kann das es ein bisschen besser wird?
Lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Klingt nach wehen.geh lieber mal zum arzt/hebamme/kh.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.05.2015
2 Antwort
Können wehen denn so "harmlos" sein? Ich habe die ganz anders in Erinnerung. Hatte eigentlich den Plan heute abend zu fahren wenns nicht besser wird. Hebi hab ich diesmal nicht.
Mama121415
Mama121415 | 29.05.2015
3 Antwort
Das können wehen sein, hatte ich bei meinem ersten auch so, ich würde wenn es heute Abend nicht besser ist oder auch glich schon ins kh fahren, wenigstens einmal abklären lassen. Lieber einmal mehr als zu wenig. Alles alles gute
melina87
melina87 | 29.05.2015
4 Antwort
Ich bin auch die Nacht vor der Geburt mein Darm entleeren gegangen. Könnte sein das es bald los geht ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.05.2015

ERFAHRE MEHR:

Wohin mit Rücken und BWS schmerzen?
11.11.2014 | 7 Antworten
39 ssw schmerzen beim Liegen
02.01.2014 | 5 Antworten
Nachts Schmerzen im Rücken/Steißbein
01.08.2013 | 11 Antworten
Durchfall& ziehen im rücken
14.08.2012 | 18 Antworten
15 SSW Schmerzen Rücken/Bauch
02.05.2012 | 1 Antwort

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading