Hcg bei über 1000

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
15.04.2015 | 32 Antworten
Hey Mamis
Wenn der hcg bei über 1000 in der 4+6 ssw ist. Muss man da was im Us sehen? Oder bestätugt sich der Verdacht auf eine Elss?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

32 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
21 Antwort
@Dajana01 Danke
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.04.2015
22 Antwort
Wenn du dich besser fühlst dann guck ob du zu nem anderen Arzt kannst. Vllt dagt er wirklich was anderes
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.04.2015
23 Antwort
@tatii00 Du kannst dir immer eine 2.Meinung einholen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.04.2015
24 Antwort
@tatii00 Wenn der Eisprung laut Ovut. Ende März gewesen ist kann der SS-Test nicht schon am 05.04. positiv gewesen sein. Das passt alles nicht zusammen. Ich wittere hier Ver*******
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.04.2015
25 Antwort
@tatii00 So, Rechner gewechselt ... an deiner Stelle würde ich warten, aber nur, weil ich mir sagen würde: Versteckt sich das Murkel, sieht der andere Arzt ja auch nix ... ABER das ist theoretisch ;-) Grunfsätzlich, bevor Du Dich kirre machst: Zweitmeinung
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.04.2015
26 Antwort
nicht unbedingt ... warte noch etwa zwei wochen, mit einem arzttermin, das das verunsichert nur, und nacher ist die enttäuschung groß. mein sst hat auch vier tage vor der eigentlichen mens posetiv angezeigt. also warum soll das bei dir nicht so sein. wenn du schwanger bist und der hcg wert schneller steigt als üblich zeigt er auch schon was an.lass dir das ganze von gewissen personen nicht madig reden, schliesslich wünscht du dir ein baby. und sie wünscht sich doch keins das du eins oder keins bekommst. ich wünsche dir von herzen alles alles gute.
linchen0608
linchen0608 | 15.04.2015
27 Antwort
@tatii00 hör doch nicht auf die selbst ernannte ärztin und besserwisserin. hör auf das was dein arzt dir sagt und nicht was die selbsternannte ärztin glaubt besser zu wissen. :S
linchen0608
linchen0608 | 15.04.2015
28 Antwort
Hey, ich kann nur von mir berichten, mir wurde auch gesagt, dass man ab 1000 spätestens eine Fruchthöhle sehen muss, zu einigen Aussagen hier kann ich nur sagen, mein HCg Wert HAT sich brav verdoppelt es war trotzdem eine Eileiterschwangerschaft und auch bei nem Hcg von über 2000 hat man die Eileiertschwangerschaft im Ultraschall NICHT gesehen, erst beim Aufschneiden, also ich rate Dir ne zweite Meinung einzuholen, dann den nächsten Blutwert abzuwarten und dann hast Du Gewissheit! Drücke Dir die Daumen!
teffi
teffi | 15.04.2015
29 Antwort
@linchen0608 Stell dir vor, dafür braucht man nicht mal Ärztin zu sein. Eine vorausgegangene Schwangerschaft, Verstand oder etwas Wissen reichen völlig aus
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.04.2015
30 Antwort
@HelenaundEric warum fühlst du dich den angesprochen? hast du nichts besseres zu tun als dein besserwisserisches getuhe hier kund zu tun? geh mal an die sonne geniess den schönen tag!!!!!!
linchen0608
linchen0608 | 15.04.2015
31 Antwort
Hey, normalerweise solöte man bei über 1000 was sehen, aber: kann sein, dass du grad ne Tag zu früh bist :- ( Hat dein Doc dich nochmal einbestellt? Er sollte spätestens nen Tag später nochmal schauen und blut abnehmen und dann sollte was zu sehen sein, wenn der wert nicht gesunken ist. Fahr bei Schmerzen auf jeden fall sofort in die Klinik. Wann sollst fu wiederkommen? Drücke dir die daumen dass es noch was wrd!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.04.2015
32 Antwort
Mein FA meinte damals auch, als ich diesen Wert hatte, das man was sehen sollte. Mein Zwerg hat sich dann aber eine Woche später auch gezeigt.
Capucchino
Capucchino | 16.04.2015

«2 von 3»

ERFAHRE MEHR:

mal über was nachdenken
17.08.2016 | 3 Antworten
ET +11
17.12.2014 | 37 Antworten
über et eure erfahrungen?
27.01.2011 | 5 Antworten
Wie lange über ET?
29.03.2010 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading