hallo ihr Lieben.

MitchiesMama
MitchiesMama
05.03.2015 | 14 Antworten
und zwar habe ich seit ein paar Tagen gelblichen dicken ausfluss, der seit heute etwas rosa geworden ist. beim sitzen habe ich ein drückendes gefühl im unterleib, als wäre etwas darin :D . bin auch überfällig, was ich aber wegen pillenabsetzung interpretierte.. sstest von gestern hat negativ gezeigt.. könnt ihr mir helfen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
*Daumen drück*
JessYLe
JessYLe | 06.03.2015
13 Antwort
Auf jeden Fall.Montag geht's zum FA. Drück mir die Daumen :(
MitchiesMama
MitchiesMama | 06.03.2015
12 Antwort
Hab ich auch noch nie benutzt ;) Sind die echt so teuer? Das billigste ist da sicher der Gang zum Arzt
JessYLe
JessYLe | 06.03.2015
11 Antwort
Wenn man reich ist könnte man das tun, ja :D
MitchiesMama
MitchiesMama | 06.03.2015
10 Antwort
Mach das ;) Ich hatte bei beiden SS-Tests nur ne schwache zweite Linie. Wer keine Lust auf Rätselraten hat, nimmt dann den digitalen von Clearblue *lach*
JessYLe
JessYLe | 06.03.2015
9 Antwort
Irgendwo in einem anderen Forum. Ja, den traue ich auch nicht. Habe mir einfach nen Test aus REWE geholt. Bei meiner ersten Schwangerschaft hat er nur ganz ganz leicht positiv gezeigt. und da war ich schon fast im 2. Monat.. Ich werde mir für Montag nen Termin beim Arzt geben lassen, sicher ist sicher
MitchiesMama
MitchiesMama | 06.03.2015
8 Antwort
@MitchiesMama Wo hast du denn das gelesen? Der Test zeigt ab Ausbleiben der Periode schon positiv. Das mit einer hoher Wahrscheinlichkeit sogar. Jetzt gibt es sogar schon Test, die du schon vor Ausbleiben nutzen kannst, aber denen traue ich selber nicht unbedingt. Aber ab Ausbleiben der Periode sind die Tests schon sehr genau.
JessYLe
JessYLe | 06.03.2015
7 Antwort
Oh, das wusste ich nicht. Ich habe gestern gelesen, das der Test erst drei Wochen nach ausbleibender regelblutung positiv anzeigt.. und ich bin ja erst ne Woche drüber
MitchiesMama
MitchiesMama | 06.03.2015
6 Antwort
Das hat ja nichts mit Hygiene zu tun. Nach der Pillenabsetzung muss sich ja auch erst einmal alles wieder einpendeln. Da kann es schon sein, dass man dann wie auch in der SS anfälliger dafür ist.
JessYLe
JessYLe | 05.03.2015
5 Antwort
Wenn der test negativ war würde ich entweder nochmal in paar tagen testen... Wenn er wieder negativ ist dann ist es so. Dann ggf beim Fa abklären was das ist Beste grüße und gute Besserung
Goldmouse
Goldmouse | 05.03.2015
4 Antwort
Hm.. dann Werd ich mir mal nen Termin geben lassen.. wäre aber echt komisch, weil schwanger bin ich laut apothekentest nicht und hygienisch bin ich auch :D Danke dir :)
MitchiesMama
MitchiesMama | 05.03.2015
3 Antwort
Ich habe in meiner jetzigen SS auch schon 2mal gehabt und beim ersten Mal mit Juckreiz, beim zweiten Mal unbemerkt. Hat nichts gejuckt und es war auch nur so wie oranglich oder hautfarben. Wie gesagt. Es kann immer unterschiedlich ausgeprägt sein. Rosa kann auf eine Einsetzende Blutung deuten, aber gelb, da würde ich lieber mal den Arzt gucken lassen.
JessYLe
JessYLe | 05.03.2015
2 Antwort
Grün ist er nicht. Nur gelb-rosa. Eine Pilzinfektion hatte ich in meiner ersten Schwangerschaft, das war wesentlich anders als mein heutiger ausfluss. Juckt auch kein bisschen. Es drückt nur im unterleib :D
MitchiesMama
MitchiesMama | 05.03.2015
1 Antwort
Gelb-grünlicher Ausfluss sollte vom Arzt untersucht werden. Kann auf eine Infektion hindeuten wie Scheidenpilz.
JessYLe
JessYLe | 05.03.2015

ERFAHRE MEHR:

Ist die Gesellschaft "Dicken-feindlich"?
25.03.2011 | 20 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading