Überglücklich

sophie2689
sophie2689
24.02.2015 | 6 Antworten
(happy01)
War heute zum Kontroll US...vor einer Woche sah mein Kind noch aus wie ein Gummibärchen und war 3 Tage "zu klein".
Heute war ich wie vom Schlag getroffen. Bin jetzt 10+2 und der Arzt machte zum 1.Mal US über die Bauchdecke gemacht und prompt sah ich ein vollständig entwickeltes Baby mit allem drum und dran, das sich innerhalb dieser Woche mehr als verdoppelt hat und laut Messung schon 10+5 ist. Man sah sogar die Fingerchen... (happy02)
Ich hätte heulen können. Hab mich jetzt zum ersten Mal getraut was für´s Moppelchen zu kaufen: Schnulli und Schnullerkette....
Jetzt heißt es noch anderthalb Wochen durchhalten, bis die heiße Phase rum ist.
Das ist so der Wahnsinn, in meiner ersten SS hab ich es erst in der 11 Woche erfahren und da war noch nicht so viel zu sehen.
Das ist alles so unglaublich. (cheerleader)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
Wir waren letzte Woche zum Ultraschall, da war ich 10+1 SSW.Mein Mann war da noch hippeliger als ich und hat alles mit der Handykamera aufgenommen Es ist nun meine 5te SS und mein 4tes Kind, aber ich bin trotzdem immer wieder aufs neue erstaunt, was für ein Größenunterschied in 4 Wochen herrscht!!
Mullemauz
Mullemauz | 25.02.2015
5 Antwort
Herzlichen Glückwunsch das freut mich sehr für dich:) Jetzt wird dein wunder immer größer uns.größer werden ;)
Goldmouse
Goldmouse | 24.02.2015
4 Antwort
@violetta85 Das freut mich für dich. Du hast dein Baby echt schon in der 13. Woche gemerkt? Das ist ja Wahnsinn. Und hattest du da auch schon Bäuchlein? Ich habe mir zu meiner eigenen Beruhigung jetzt ein fatal Doppler Gerät bestellt. Bin mal gespannt
sophie2689
sophie2689 | 24.02.2015
3 Antwort
herzlichen glückwunsch das ist so schön warte bis es sich bewegt ich habe meins ab der 13 woche gespürt und es war einfach toll. ich bin jetzt am ende und freue mich wenn es endlich da ist. am schluss seiht man nichts mehr vor lauter kind ;) und lass dir nicht sagen das das kind zu klein ist das war bei mir im januar so. mir wurde gesagt zu klein und zu leicht ich habe einen tag geweint und mir die schuld gegeben. pustekuchen letzte woche also ein monat später von "gemessenen" 1750kg auf 2990kg zugelegt also im "normbereich" also drama war umsonst von der (&%$%&/( Ärztin!!!!
violetta85
violetta85 | 24.02.2015
2 Antwort
Oh ja ich erinner mich noch sehr gut, wie es war, als aus dem Erdnussflip plötzlich ein kleines Baby geworden ist! Genieße es!!
kathi2014
kathi2014 | 24.02.2015
1 Antwort
glückwunsch. sag ja... 3 tage sind nix. da machen se nen schub und sind wieder dran. na dann mal schauen, ob er/sie den schnulli auch braucht ^^ 2 von meinen 3 kindern wollten nie einen. alles gute für deine weitere schwangerschaft !
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.02.2015

ERFAHRE MEHR:

Juhu zum 4. mal schwanger
26.04.2017 | 12 Antworten
unglücklich schwanger
14.03.2014 | 22 Antworten
Geburtsbericht
14.01.2013 | 18 Antworten
Ich brauche trost
17.12.2012 | 25 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading