schwanger ? hattet ihr Anzeichen !?

chiaramaus2013
chiaramaus2013
20.02.2015 | 14 Antworten
Hallo ihr Süßen , erstmal ich habe eine süße Maus und sie ist 14 Monate alt .

So nun zum eigentlichen , , Problem , , am 11.2 hatten ich & mein Mann verkehr und uns ist leider das Gummi gerissen & laut Ovulationsrechner ( App die ich seid ein paar Monaten führe ) hatte ich dann am 12.02 meinen Eisprung...
Wir haben uns erst keine gedanken gemacht ist halt blöd gelaufen .

Aber von 16 auf den 17 wurde ich Nachts wach wegen Unterleibsziehen was ein paar Minuten anhielt was ich sonst nie habe !!! :-/

Heute haben wir den 20. & ich werde noch Wahnsinnig !
Den ganzen Tag über habe ich ganz leichtes Unterleib ziehen und seid 2 Tagen ist mir Schwallartig immer mal wieder Schlecht !


Bei meiner ersten Maus hatte ich nur Brustschmerzen , und habe auch erst in der 8. Woche das ich Schwanger war da ich noch 1 mal meine Periode hatte !

Hattet ihr auch solche anzeichen & am 26. Sollte ich meine regel bekommen ab wann könnte ich einen Test machen
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
@Dajana01 tolle namen meine heisst auch freya
violetta85
violetta85 | 24.02.2015
13 Antwort
Meine Tochter ist seid Dezember 8 jahre alt und ich bekomm dieses Jahr noch mein zweites Kind =)
DarkDiamond
DarkDiamond | 23.02.2015
12 Antwort
drei lebende...zwischen edda und freya liegt genau ein jahr und sechs wochen...und gero kam fünfzehn monate nach freya
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.02.2015
11 Antwort
@chiaramaus2013 ich habe zwei kinder im alter von und tochter 7 jahre. als ich erjahren habe das meine tochter unterwegs war, war mein sohn erst 6 monate alt.sie liegen 13 monate auseinander. das war zwar nicht geplant bin aber trotzdem froh ihr das leben geschenkt zu haben. jetzt ist das dritte unterwegs was unser absolutes wunschkind ist. liebe grüße
linchen0608
linchen0608 | 23.02.2015
10 Antwort
Okay Wir haben eine Tochter die im August 6 wird und bekommen im Juni Zwillinge. Wir wollten aber auch einen größeren Abstand.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.02.2015
9 Antwort
Hallo , ihr Süßen ..... Ich habe Heute meine Tage bekommen ! Habe trotzdem einen Test gemacht und er war Negativ , irgendwie schon fast Schade obwohl wir eigentlich kein 2tes Kind wollten . Wäre er Positiv gewesen hätten wir es Natürlich behalten ! Ich zerstöre kein Leben weder mit der Pille danach noch einer Abtreibung . Jetzt interessiert mich mal wie viele Kids habt ihr ? Und wie viel Zeit habt ihr zwischen den Kids ?
chiaramaus2013
chiaramaus2013 | 23.02.2015
8 Antwort
Schon etwa eine Woche nach Tag X hatte ich wahnsinnige Brustschmerzen. Richtig soll. Obwohl der Test negativ war. Keine ahnung wie das ging. Bis der Test anschlug hat es dann noch ca eine Woche gedauert. Wenn du am 26 fällig bist, dann kannst du ab dann relativ sicher testen. Mit diesen Frühtests kann man schon vier Tage vorher testen, aber laut Packungsbeilage ist das Ergebnis dann nur zu 60 % zuverlässig. Ich hoffe du würdest das Zwegenbaby behalten wollen, sollte da eins sein :-) sonst hättest du ja noch zur Notfallverhütung greifen können. Lg und berichte mal, wie es ausgeht ;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.02.2015
7 Antwort
ungelogen: mir lief bei allen schwangerschaften von beginn an die nase :-...ansonstendie klassiker, brustspannen etc. ich persönlich würde am ersten "überfälligen" tag testen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.02.2015
6 Antwort
mir ist seit dem 3.2 schlecht und ich hab unterleibschmerzen, hab dann am 10.2 einen schwangerschaftstest gemacht und das abends und der schlug sofort positiv an, dann am donnerstag abend nochmal das selbe hab aber am 11.2 schon bei meinem fa angerufen und mir ein termin wegen einer möglichen schwangerschaft geben lassen und dieser termin war am 19. per ultraschall hat der arzt nix sehen können und machte dann einen bluttest und es stellte sich raus ich bin schwanger und das in der 7. woche =) einfach abwarten und bloss net verrückt machen ^^
DarkDiamond
DarkDiamond | 21.02.2015
5 Antwort
Ok das hilft mir schon etwas weiter ! :) Danke ... ich hoffe ich halte die Anspannung noch aus bis ich einen Test machen kann !!! Ich denke ich werde bis Montag warten und dann evtl noch ein paar Tage später noch einen machen falls der erste Negativ sein sollte .
chiaramaus2013
chiaramaus2013 | 20.02.2015
4 Antwort
Ich hatte ziehen und schmerzen im Unterleib und Kreuzbein erst stand der Ischiasnerv in Verdacht bzw bandscheibe dort und es sollte sogar geröngt werden komischerweise bekam ich über lange zeit trotz akuter schmerzen keinen termin beim arzt um geröngt und dann ins mrt geschoben zu werden..... das schicksal wusste schon warum denn ich war in der 5. woche schwanger
violetta85
violetta85 | 20.02.2015
3 Antwort
Ich hab schon 2-3 tage bevor ich an fälligkeit getestet hab unterleibsschmerzen u übelkeit gehabt. Genauso hab ich bei jeder ss schon ca eine woche vorher schlafstörungen gehabt! Getestet hab ich immer erst ab fälligkeit
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.02.2015
2 Antwort
am 2 oder 3 kannst glaub ich ein test machen . bei mir gerade das selbe Übelkeit brüste angeschwollen und hilfsdrüssen sichtbar Harndrang und muss auch noch warten mit dem test
lana-moon
lana-moon | 20.02.2015
1 Antwort
Hallo, also ich bin in der 5. SSW und meine Ärztin sagte, dass man auch durchaus schon sehr früh das Ziehen im Unterleib merken kann, da sich die Mutterbänder schon dehnen können. Clearblue soll sehr zuverlässig sein, und laut Anleitung kann man diesen ab 4 oder 5 Tagen vor der Periode machen. Ich drück die Daumen, was auch immer du dir wünschst :-)
JassiS
JassiS | 20.02.2015

ERFAHRE MEHR:

Ist meine Freundin Schwanger?
12.02.2017 | 7 Antworten
ab wann hattet ihr ss anzeichen?
19.05.2013 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading