Beschäftigungsverbot

sophie2689
sophie2689
19.02.2015 | 10 Antworten
Hi...mein FA möchte mir aufgrund der schwere und Risiko meines Jobs ein Beschäftigungsverbot erteilen.
Ich verstehe jedoch das mit dem Gehalt nicht ganz.
Der AG zählt weiter und bekommt es dann von der KK zurück?
Zählt der AG mein Grundgehalt oder den Durchschnitt der letzten 3 Monate? (Da habe ich ja noch Zuschläge bekommen)
Denn das würde ja bedeuten, dass ich, wenn ich weiter arbeite finanziell schlechter da stehe, als mit BV, da ich keine Nachtdienste usw.mehr machen darf und somit dann auch keine Zuschläge mehr verdiene.
Aber das käme mir sehr merkwürdig vor.
Danke schonmal
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
@sophie2689 geniess die zeit
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.02.2015
9 Antwort
@chrysantheme Das ist absolut wahr.Zumal ich wohl nie wieder so viel Zeit haben werde.Meine Große würde sich riesig freuen. Ich tu mich im Moment noch etwas schwer mit dem Gedanken so lange Zuhause zu sein. Bin das nicht mehr gewohnt.
sophie2689
sophie2689 | 19.02.2015
8 Antwort
nuja, aber das wichtigste ist doch dass es bauchzwergi und dir gut geht..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.02.2015
7 Antwort
sozusagen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.02.2015
6 Antwort
@Dajana01 Hm...alles klar, das ist dann wohl eher schlecht für mich.
sophie2689
sophie2689 | 19.02.2015
5 Antwort
nein...es sei denn, die erhöhung wäre im april und das bv gälteberst ab juli...es liegt der betrag der letzten 13 wochen zu grunde, was in der zukunft liegt, ist egal.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.02.2015
4 Antwort
@Dajana01 Weißt du zufällig, ob mir eine Gehaltserhöhung, die erst ab April oder Mai gezahlt wir, noch zugute kommt? Oder bleibt der Betrag trotzdem konstant?
sophie2689
sophie2689 | 19.02.2015
3 Antwort
@sophie2689 gerne doch
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.02.2015
2 Antwort
@Dajana01 Danke...das ist doch mal eine eindeutige und seriöse Quelle
sophie2689
sophie2689 | 19.02.2015
1 Antwort
http://dejure.org/gesetze/MuSchG/11.html
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.02.2015

ERFAHRE MEHR:

Beschäftigungsverbot wegen Mobbing
09.12.2015 | 5 Antworten
Beschäftigungsverbot bei Erzieherinen?
30.04.2014 | 22 Antworten
Beschäftigungsverbot und Nebenjob!
31.10.2013 | 12 Antworten
Probezeit und Beschäftigungsverbot
22.08.2013 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading