keinerlei anzeichen

traumblase
traumblase
12.02.2015 | 11 Antworten
Hallo ihr anderen werdende muttis
ich bin jetzt ssw 5vielund hab noch überhaupt keine Anzeichen. , beschwerden oä :-/
Bis auf einen positiven Schwangerschaftstest deutet nicht viel drauf hin... ich habe immer wieder ein stechen und grummeln im unterleib, aber kann man das als anzeichen sehen? Den ersten Ultraschall hab ich erst in 10 tagen.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Zunächst mal: Herzlichen Glückwunsch! Ich hatte und habe bisher auch so gar keine Anzeichen, mache alle paar Tage einen billig-SST damit ich weiß, dass da was ist, im Rechner steht, 6 Wochen und 1 Tag schwanger :) Termin ist leider erst in einer Woche...
Maja-88
Maja-88 | 25.02.2015
10 Antwort
@traumblase Na siehst du :) Schwanger sein bedeutet ja auch nicht gleich das einem übel sein muss oder so. In meiner ersten ss war ich nur müde bei meinem sohn :) Mehr nicht also eine Traum schwangerschaft :) Zum ende zwar Wassereinlagerungen und etwas rückenweh aber sonst hab ich meistens geschlafen ;)
Goldmouse
Goldmouse | 25.02.2015
9 Antwort
Danke für eure antworten. am Anfang hat mich das ziemlich beschäftigt, aber mittlerweile sind doch anzeichen da
traumblase
traumblase | 25.02.2015
8 Antwort
Ich bin jetzt Ende 11. SSW und abgesehen von ein paar Malen Sodbrennen habe ich keinerlei Beschwerden. Ne Bekannte von mir ist in der 8. SSW und kotzt sich jetzt bereits die Seele ausm Leib. Also ich beschwer mich gar nich ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.02.2015
7 Antwort
Bei meinen Sohn in der ersten ss war ich nur müde und hatte nichts. In der jetzigen bin jetzt Woche 27:) Ab der 6/7 ssw Übelkeit Schwindel usw. Mach dir keine sorgen Genieß deine ss. Und alles gute für dich und deinen bauchbewohner
Goldmouse
Goldmouse | 12.02.2015
6 Antwort
Freu dich einfach! In meiner 1. Ss hatte ich die ganze SS gar nichts. Und in der jetzigen haben ich nur "solche" Anzeichen! Kannst dir ja vorstellen welche von beiden ich am besten genießen konnte? ;)
JessYLe
JessYLe | 12.02.2015
5 Antwort
Ich hatte auch nichts, ich war nur müde. So richtig ging das auch nie los, ich hatte nie die "typischen" Anzeichen. Nur Brokkoli kann ich nicht mehr essen oder riechen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.02.2015
4 Antwort
Bei meiner ersten hatte ich auch nichts. Ist einfach eine blöde Warterei gerade...ziehen und stechen ist doch schon mal was ;0)
Tine2904
Tine2904 | 12.02.2015
3 Antwort
meine ekinder sind 7, 5 und 2 und ich hab immernoch keine anzeichen :D ob das wohl noch kommt?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.02.2015
2 Antwort
Freu dich und genieß die Zeit solang es so bleibt. Denn es kann auch ganz schnell vorbei sein mit dem gut fühlen Meine ersten Anzeichen waren meist erst zwischen der 7. und 9.ssw... Weiterhin alles Gute!!
Kleiner_Muck
Kleiner_Muck | 12.02.2015
1 Antwort
Freu dich dass es dir so gut geht!!
Sabi77
Sabi77 | 12.02.2015

ERFAHRE MEHR:

Ab wann kann ich mit Anzeichen rechnen?
21.10.2014 | 9 Antworten
erste anzeichen das es losgeht?
02.06.2011 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading