Angst das mein Baby tot ist

Lisaa__
Lisaa__
20.11.2014 | 15 Antworten
Bin jetzt in der 13+1 ssw und habe seit ein paar tagen keine anzeichen mehr dafür das ich überhaupt schwanger bin..
Habe mir für heute einen termin um 14 uhr geben lassen einfach um nachgucken zulassen das alles okay ist..sonst mach ich mich nur verrückt..ich habe solche angst das mein baby im bauch tot ist :( fühlt noch jemand von euch gerade so?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Hallo mach dir bitte keine Gedanken, es ist ganz normal das man sich in dieser ssw auch unschwanger fühlt das hatte ich auch. Sei froh dass es dir gut geht. Seit genau der 13 ssw geht es mir genauso. Fühle mich super toll und bin jetzr in der 15 ssw. Mach dich nicht so verrückt. Dauert auch nicht mehr so lange dann wirst du dein babylein auch spüren Ich freue mich auch schon sehr auf den Moment wo mab das flattern im bauchig spürt. Fühl dich gedrückt Kopf hoch und nur die positiven Gedanken zum Baby
Goldmouse
Goldmouse | 20.11.2014
2 Antwort
Hatte ich auch ständig, leider. Eigentlich ist es Unsinn. Denn wenn das Baby sich seit drei Monaten festgebissen hat, dann will es auch bleiben, es ist ja wirklich selten, dass noch was passiert. Vielleicht kannst du dir das klar machen. Bei mir wurde es mit den Kindsbewegungen besser. Dann fing allerdings die Angst um eine Frühgeburt an. Eigentlich ist man ständig vorsichtig und besorgt, das ändert sich auch mot Baby nicht. Man kann nur versuchen einigermaßen cool zu bleiben - bloß nicht verrückt machen. Liebe grüße
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.11.2014
3 Antwort
Ich war damals um die 13. Woche da waren alle Beschwerden weg. Die Übelkeit, Müdigkeit Kopfschmerzen selbst meine stimmungsschwankungen waren weniger geworden. Mein Krümel ist jetzt 3 1/2 Jahre alt und um die 20. Woche kamen auch wieder Beschwerden. Versuch dich nicht verrückt zu machen.
Jacky220789
Jacky220789 | 20.11.2014
4 Antwort
Genau es bringt nichts, es tut dir nicht gut und dem kleinen wunder auch nicht. Man macht sich immer irgendwie irgendwo verrückt mit manchen Sachen Aber versuche dem ganzen positiv entgegen zu sehen.
Goldmouse
Goldmouse | 20.11.2014
5 Antwort
Ach Mensch ... Dein kleines Wunder hat sich eingenistet, der Körper genießt es & du hast keine Beschwerden, was ja eigtl schön ist. Aber diese Angst kenne ich nur zu gut. Wie Leucanthemum schon geschrieben hat, die Angsg bleibt ... Warte ab, sobald du dein Baby fühlst, bist du schon wesentlich ruhiger. :)
kathi2014
kathi2014 | 20.11.2014
6 Antwort
Diese Angst kenne ich. Mir hat mein Angesound Doppler dann meistens geholfen. Allerdings findet das Gerät, gerade so früh, auch nicht immer die Herztöne des Babies. Ich kanns dennoch empfehlen. Alles Gute für dich und dein Baby!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.11.2014
7 Antwort
Ich hatte am Anfang auch totale Angst. Das eine Mal als ich einen FA Termin mit US hatte, saß ich vorher im Wartezimmer und hab mich da extrem reingesteigert. Ich hab mir vorgestellt, dass er den US macht und das Herz nicht schlägt und hätte los heulen können!!! Jetzt im Nachinein total übertrieben mein Verhalten, denn es war alles in Ordnung und mein Sohn ist jetzt 15 Monate alt
Caro87
Caro87 | 20.11.2014
8 Antwort
ich danke euch für die positiven antworten..ich weiss ich sollte mich nicht so verrückt machen aber wenn man so liest das einige im 3 monat waren dann beim FA waren und das baby schon 2 wochen tot war wird man nunmal ziemlich verrückt..aber nunja habe jetzt mir beim FA ein termin geben lassen für gleich einfach für die gewissheit das alles gut ist..dann mach ich mich bestimmt auch nicht mehr all zu verrückt :)
Lisaa__
Lisaa__ | 20.11.2014
9 Antwort
Die Angst kenne ich und jetzt ist meine mucki Maus morgen7monate und schläft gerade ganz friedlich.
Manuelabrett
Manuelabrett | 20.11.2014
10 Antwort
hören und lesen kann man viel und meist neagives also mein rat - lass es ;) bin 22ssw manchmal tritt und tobt das baby manchmal ist einfach nur ruhe. da wird man schon unruhig. meins ist aber sehr empfindlich und ich kann wenn ich mein bauch streichle es aufwecken und bekomme prombt antwort. spürst du es denn schon?
violetta85
violetta85 | 20.11.2014
11 Antwort
Gerade am Anfang des 2. Trimester kommen solche Ängste häufig vor. Der Körper der Mutter hat sich an die hormonelle Umstellung weitestgehend gewöhnt und die SS-Beschwerden nehmen deutlich ab. Um das Baby bereits zu spüren und durch seine Tritte zu wissen, dass es ihm gut geht, ist es noch zu früh. Viele Frauen denken dann "Ich fühle mich gar nicht schwanger" und das weckt eben diese Ängste. Ich drücke Dir die Daumen, dass der FA Dir eben diese Ängste heute nehmen kann, indem er Dir Dein gesundes Baby zeigt und Du verinnerlichen kannst, dass Du die SS nicht ununterbrochen spüren musst, um tatsächlich schwanger zu sein.
Moppelchen71
Moppelchen71 | 20.11.2014
12 Antwort
Also mein baby so spüre ich noch nicht, leider. Aber mein FA hat mir heute gesagt das es meinem baby super geht..es ist schön weiter gewachsen und war munter am rum toben.Ich freue mich so und sollte vllt nicht mehr all zu negativ denken sondern Positiv dem baby zuliebe..Danke für eure tollen Antworten sie haben mich auch ziemlich beruhigt :) Wie weit seit ihr den schon ? Und wie fühlt ihr euch? :)
Lisaa__
Lisaa__ | 20.11.2014
13 Antwort
@Lisaa__ Das freut mich dass es dir und dem baby gut geht. Ich bin jetzt das zweite mal schwanger habe schon einen 4 jährigen Sohn. Und gerade in der 15 ssw. Ich fühle mich super gut außer, dass ich mich jetzt etwas erkältet habe. Trinke aber fleißig Tee, Wasser und nehme Salbei Bonbons :) Spüren tue ich auch noch nichts aber denke dass kommt bald. Bei meinem ersten Kind habe ich die ersten Bewegungen in der 18-19ssw gemerkt.
Goldmouse
Goldmouse | 20.11.2014
14 Antwort
ich habe mein erstes auch so 18 w gespürt und dieses ab der 13w + 4. so unterschiedlich ist das
violetta85
violetta85 | 20.11.2014
15 Antwort
Das freut mich das es dir gut geht :) dann hoffe ich für dich das du dein baby bald spüren kannst und ich wünsche dir eine Schöne und gesunde Schwangerschaft :)
Lisaa__
Lisaa__ | 20.11.2014

ERFAHRE MEHR:

Angst in der Schwangerschschaft
23.06.2015 | 5 Antworten
So Angst vor den neuen Leben mit Baby
13.02.2014 | 20 Antworten
Handy faellt auf Kopf von Baby-schlimm?
11.01.2014 | 2 Antworten
39 ssw Ängste
13.07.2011 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading