Sehr dick und schwanger! Gefährlich?

olenka
olenka
12.11.2014 | 8 Antworten
Hallo Ihr Lieben,
mich würden sehr eure Meinungen und Erfahrungen interessieren zum Thema sehr dick und schwanger. Es geht nicht um mich, sondern meine Schwägerin, sie hat viel Übergewicht und ist auch eher klein und ist jetz in der 6 SSW. Wir freuen uns natürlich, aber muss man sich Sorgen machen, dass es eine Risikischwangerschaft ist?? Ich habe nämlich schon oft gelesen das schwangere gleich Risiko Schwangere sind. Wie sind eure Erfahrungen dazu???
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Sind dann extrem dünne auch Risiko schwanger *ggg*! Brauchst dir keine sorgen machen, auch dicke sind nur Menschen und können gesunde Kinder zur Welt bringen
rosafant1980
rosafant1980 | 12.11.2014
2 Antwort
also ich bin mit 112 kg das 2. Mal schwanger geworden und meine schwangerschaft lief wie bei meiner 1. super; bei meiner 1. hatte ich damals 78 kg... habe bei meiner 2 bis zur Geburt sogar noch 16 kg abgenommen ohne das ich was dafür gemacht habe, aber für meinen FA war das in ordnung.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.11.2014
3 Antwort
ach ja also in meinem Mutterpass stand nichts mit Risikoschwangerschaft drin.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.11.2014
4 Antwort
Hallo. Ich war auch stark übergewichtig, als ich Schwanger war.Natürlich birgt es Schwierigkeiten in sich. Schwangerschagtsdiabetes, Extreme Wassereinlagerungen.Herz-Kreislauf Probleme.Um nur einige Dinge zu nennen. Das sie ohne Schwierigkeiten verläuft, würde ich hier niemals in den Raum werfen.Es kann Probleme geben, muss aber nicht.Aber um so mehr Übergewicht, um so mehr können Probleme auf kommen. Wenn sie auf ihre Ernährung achtet, Sich viel bewegt sollte sie dem gut entgegen wirken können. Während meiner Schwangerschaft hat sich ein Schalter umgelegt, seit dem sie da ist hab ich 64kg abgenommen..Mie war es wichtig fit für mein Kind zu sein.Jetzt gehe ich sogar wieder arbeiten und schaffe zu Hause alles mit links.Daran war früher nicht zu denken.
Heidewitzka69
Heidewitzka69 | 12.11.2014
5 Antwort
Bin mit 74 kg in die erste ss gegangen war alles ok. In die zweite ss mit 108 kg, war schlimm. Hatte wirklich alles was man haben konnte, wollte ich persönlich nicht mehr. Mein Mann möchte noch ein drittes aber erst möchte ich nochmal im 70er Bereich sein.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.11.2014
6 Antwort
Es geht alles wenn man will. Ich bin in die 1. Ssw mit 90 kg. Ende über 100. 2. Ss suchende 90 kg und zum Schluß 119 kg.ich habe es satt gehabt.... jetzt 3. Ss bin ich mit 70 kg rein ....habe mich fast halbiert.bin jetzt 28. Ssw und bei 95 kg :( veranlagung. Wasser. Jojo. Rauchen aufgegeben ...ich merk wie anstrengend es ist schwerer zu sein. Nach der Geburt Ziel 75 kg...das schwöre ich mir. Man kann sich einfach besser bewegen und ist fit. In der ss ist nun mal alles anders...also Kopf hoch wird alles
Knuddeline87
Knuddeline87 | 12.11.2014
7 Antwort
Ich bin in die erste ss mit 90 kg, in die zweite mit 94 kg. Am Ende hatte ich jeweils 110 kg. Ich hab beide ss voll und ganz genossen, hatte kein ss Diabetes und auch nur wassereinlagerung am Ende in den Füßen, jeweils im Hochsommer. Vor der ersten ss hatte ich im zu niedrigen Blutdruck und massive Kreislaufprobleme, seit der ss geht's mir fantastisch. Das Gewicht sagt jetzt meiner Meinung nach nicht wirklich irgendwelche Probleme voraus. Meine schwägerin wiegt 50 kg und hatte in beiden ss Diabetes.
Leyla2202
Leyla2202 | 12.11.2014
8 Antwort
Ich bin mit 95kg bei 1, 62m in die SS, jetzt 24. SSW 1, 1 kg zugenommen. Keine Wassereinlagerungen, kein Diabetes, nichts. Meine Tante war stark über gewichtig, also weit über 100kg, 3 gesunde Kinder, keine Probleme. Eine Freundin genau wie ich, keine Probleme. Eine andere Freundin Normgewicht und alle an Problemen gehabt, die man als Schwangere haben kann. Also macht euch keine Sorgen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.11.2014

ERFAHRE MEHR:

Zu Dick um Schwanger zu werden?
25.02.2014 | 17 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading