Getapt in der Schwangerschaft, Erfahrungen Akupunktur

JACQUI85
JACQUI85
30.09.2014 | 11 Antworten
Wer hat Erfahrungen damit gemacht in der SS.
Bin seid heute in der 26+0 Woch(3. SS) und wurde gestern das erste mal getapt am Rücken, weil ich so Probleme mit Rückenschmerzen habe.
Nun wollte ich gern mal eure Erfahrung wissen, wie fandet ihr das, half es euch?
Hat jemand Akupunktur gehabt deswegen?
Das wäre nämlich noch eine Alternative die mir meine Hebamme anbot, falls das mit dem Tapen nicht klappt.

Danke im vorraus
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
@Heviane Also bis jetzt find ich es auch gut. Hoffe doch es bleibt so dann wird regelmäßig getaot. Hab zwar nur noch 12 Wochen aber wenns hilft ist mir das recht . Find das klasse das du das jetzt auch machen willst
JACQUI85
JACQUI85 | 30.09.2014
10 Antwort
Meine hebamme hat meinen Mann getapt. Und mich nach der ss am Bauch damit er nicht so runter hängt. Bei meinem Mann hat das sehr gut geholfen, er hatte dann weniger schmerzen beim arbeiten.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.09.2014
9 Antwort
Ich bin völlig begeistert davon. Mein Eindruck ist, es wirkt besser als die Akupunktur. Ich mache Anfang November den Schein und beginne meine Frauen zu tapen. Nadeln in Frauen stechen liegt mir nicht. Tapen ist mehr Handwerk. Freu mich schon drauf!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.09.2014
8 Antwort
@andrea251079 ja ich weiss ich Pflaume...
JACQUI85
JACQUI85 | 30.09.2014
7 Antwort
@Louise2010 Musste leider aufgeräumt werden, Chaos pur, kein Platz mehr alles durcheinander. Bekommen Donnerstag besuch und da brauchen wir platz für eine Matratze im zimmer.
JACQUI85
JACQUI85 | 30.09.2014
6 Antwort
geil sowas hab ich noch nie gehört
kata85
kata85 | 30.09.2014
5 Antwort
@JACQUI85 Öhm jaaaaa.... aber das ausmisten hättest dir vielleicht sparen können ;-) Ich hab mir gerade wieder eins im Nacken gesetzt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.09.2014
4 Antwort
kata, da werden bestimmte Körperstellen mit Klebeband fixiert, so dass diese entlastet werden. @Jacqui: Du Pflaume, kaum getaped, schon das Zimmer ausmisten
andrea251079
andrea251079 | 30.09.2014
3 Antwort
was ist tapen? und ist das normal das ss vielles machen und putzen in der ss? mach das gerade auch so ausmisten und so. dachte der nestbautrieb kommt später??
kata85
kata85 | 30.09.2014
2 Antwort
@Louise2010 OK, habs eben gestern das erste Mal bekommen, ich glaub wenn ich heute nicht 1, 5 Stunden zimmer vom Julian ausgemistet und aufgeräumt hätte, wäre es ohne Rückenschmerzen gewesen den tag. Bin ja echt gespannt, wenns hilft soll ich nächste Woche Dienstag wieder kommen zum tapen.
JACQUI85
JACQUI85 | 30.09.2014
1 Antwort
Ich habe ganz oft tapen lassen und mir hat es prima geholfen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.09.2014

ERFAHRE MEHR:

Nierenstau ! Erfahrungen?!
19.06.2014 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading