welche ssw zählt?

Knuddeline87
Knuddeline87
30.06.2014 | 8 Antworten
die laut Berechnung? (der erste Tag der letzten Mens.) oder das was auch dem Ultraschall zu sehen ist. Das macht eine ganze Woche bei mir aus. Aber irgendwie richten sich "alle" was nach dem Datum ausgerechnet wird. Wie ist es nun?

Danke :)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Das wird noch schlimmer das sind die norm Maße wenn dann noch der Kopfumfang etc dabei steht dann hast di teilweise 5 verschiedene Daten die dann auch mal 5 Tage auseinander liegen
blondehoelle
blondehoelle | 01.07.2014
7 Antwort
naja mal abwarten. bekomme meinen pass am Mittwoch :) *freu*
Knuddeline87
Knuddeline87 | 30.06.2014
6 Antwort
es wird immer abweichungen geben. es zählt der et und die woche, die im mutterpass stehen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.06.2014
5 Antwort
also als ich beim doc war letzte woche war ich lt. Berechnung 7+5 aber laut Ultraschall 8+2 HEUTE 6 TAGE später bin ich lt. Berechnung 8+4 also ist es ja eine Woche Verschiebung.
Knuddeline87
Knuddeline87 | 30.06.2014
4 Antwort
@Knuddeline87 9.SSW wäre das. 8+2 und 8+4 sind auch die 9.SSW. Also passt es doch 9+0 ist dann die 10.SSW. Mit war das immer völlig egal. Z.B.Ich bin 9 +5 sagt doch eh kein Mensch
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.06.2014
3 Antwort
Ja, manchmaöl wird noch korrigiert. Der Eisprung setzt ja nicht immer exakt auf den Punkt 14 Tage nach der Periode ein. Manchmal später, manchmal früher... Manchmal findet die Befruchtung sofort bei Eisprung statt, manchmal paar Stunden später, Samenfäden sind ja etwas länger lebensfähig... - das macht in den ersten Tagen/WOchen schon erheblich was aus. ---LAss dich nicht verwirren!!
sommergarten
sommergarten | 30.06.2014
2 Antwort
laut berechnung bin ich 8+4 ssw aber zum beispiel letzte woche beim Doc: ich 7+5 und via Ultraschall 8+2 ssw was stimmt nun bzw. in welcher Woche befinde ich mich. In der berechnetetn oder doch in der "gesehenen" :) weis wannich GV hatte. und ungefähr Eisprung. Aber genau gemessen habe ich nicht. GV hatte ich am 11+12.5 und Eisprung am 15.05....laut kalender. Aber habe nix gemessen.
Knuddeline87
Knuddeline87 | 30.06.2014
1 Antwort
es zählt die ausgerechnete schwangerschaftswoche, die im mutterpass steht. ein eisprung kann sich immer verschieben. wenn du jetzt nicht gerade via ovu genau den eisprung gemessen hast, würde ich auf den computer vertrauen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.06.2014

ERFAHRE MEHR:

knappe 1700 g in 33. ssw
25.04.2017 | 28 Antworten
UL-Schmerzen in der 26. SSW
24.09.2016 | 15 Antworten
Fehlgeburt oder Periode?ca.Ende 5.ssw
04.05.2015 | 14 Antworten
5+2 ssw im Blut nur 380 hcg werte !
03.03.2015 | 16 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading