Schwanger mit Zwillingen?

Lula1111
Lula1111
23.02.2014 | 16 Antworten
Hallo Ihr Lieben,
ich bin nun in der 12. SSW und bin etwas verunsichert. Ich hatte am Freitag einen Termin beim Frauenarzt. Dieser sah auf dem Ultraschall nur einen Fötus, hörte aber zwei Herztöne. Er meinte, dass es Zwillinge sein könnten, er mich aber erst in zwei Wochen wieder sehen möchte, um dann nochmal zu schauen.
Nach dem ersten Schock, kann ich mich mittlerweile damit anfreunden, dass es evtl. zwei Mäuschen werden :-)

Jetzt las ich im Internet etwas von einem Nabelschnurpuls und rhythmischen Bewegungen der Plazenta, die den weiteren "Herzschlag" darstellen könnten.

Was würdet ihr denn dazu sagen? Bei meiner ersten Schwangerschaft hatte ich so etwas gar nicht und die Wahrscheinlichkeit Zwillinge zu bekommen ist gar nicht mal so gering, da meine älteren Geschwister Zwillinge sind und wir auch so viele Zwillinge in der Familie haben.

Also Ihr Lieben ... was sagt Ihr dazu? Können es tatsächlich Zwillis sein oder ist es vielleicht doch nur der Nabelschnurpuls?

Ich weiß, dass es letztlich nur der Arzt sagen kann, aber zwei Wochen sind eine lange Zeit ;-)


Liebe Grüße Lula mit Zwergi und Krümel (schwanger)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
bei mir waren beim ersten arztbesuch 2hüllen und eine anlage, eine woche später waren 2herzchen da, die mittlerweile schon 11, 5monate alt sind drück dir die daumen dases zwei werden, es ist anstrengend aber wunderschön
pink-lilie
pink-lilie | 23.02.2014
2 Antwort
Mh, das ist mal wieder so ein klassischer Fall. Der Arzt macht ein Kommentar und dann soll man in 2 Wochen wiederkommen. Ich würde versuchen, mich nicht so auf zwei zu konzentrieren. Wenn es dann doch nur eins ist wäre ich bestimmt enttäuscht. Total blöd, da hilft nur abwarten :-)
Tine2904
Tine2904 | 24.02.2014
3 Antwort
Nunja wenn er nichts gesehen hat
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.02.2014
4 Antwort
Es wird wohl nur eins sein.Bei mir war immer so etwas wie 2 Herzschläge während der ersten Schwangerschaft. Zwillinge erkennt man schon sehr früh! In der 12.SSW wäre es nicht mehr zu übersehen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.02.2014
5 Antwort
Aber neuerdings meint ja jede 2.-3.Schwangere, dass sie Zwillinge bekäme. Ist wohl so ein Trend
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.02.2014
6 Antwort
Ich würde auch weiterhin nur von einem ausgehen.
Zypta
Zypta | 24.02.2014
7 Antwort
Wenn eins, freuste dich dafür, wenn zwei freuste dich für zwei . Ich möchte meine Zwilli´s nicht mehr missen, auch wenn man die Terroristen manchmal zum Mond schießen könnte.
ace09
ace09 | 24.02.2014
8 Antwort
Vielen Dank für Eure Antworten :-) @Meyaa Die Geräte sind eigentlich sehr gut, allerdings hat mich zum ersten Mal der Sohn meines eigentlichen Arztes untersucht und dieser ist gerade frischer Arzt ;-) Ich konnte es selber auch nicht so gut erkennen leider ... @HelenaundEric Echt? Das habe ich noch gar nicht mitbekommen :-) Naja..ich kann mich ja nur auf die Aussagen meines Arztes verlassen und so unwahrscheinlich wären Zwillis in unserer Familie auch nicht Bei meiner Mutter hat die Ärztin es erst in der 14. SSW erkannt, da mein Bruder wohl genau vor meiner Schwester lag und beide sich sehr wenig regten. Warten wir es ab :-) Wenn es eins ist, ist gut. Wenn es zwei sind, ist es genauso toll :-)
Lula1111
Lula1111 | 24.02.2014
9 Antwort
Hallo . Vielleicht war er wirklich noch etwas unerfahren, der Arzt, aber Zwillinge müsste er doch erkennen können in dieser Woche.
mugglpups
mugglpups | 24.02.2014
10 Antwort
@mugglpups: eineiige Zwillinge haben nichts mit Vererbung zu tun, sondern sind reiner Zufall. Ich wünsche dir, dass alles gut geht. Was teilen sie sich denn?
Zypta
Zypta | 24.02.2014
11 Antwort
@Zypta Zuerst sah es so aus, dass sie monochorial monoamniale Zwillinge sind ... Gott sei Dank war dann beim nächsten Ultraschall deutlich zwei Eihüllen sichtbar. Teilen sich eine Plazenta.
mugglpups
mugglpups | 24.02.2014
12 Antwort
@Zypta Und Danke für die guten Wünsche
mugglpups
mugglpups | 24.02.2014
13 Antwort
Ah ok. Na Hauptsache du wirst jetzt gut überwacht und alles geht so lang wie nur möglich gut
Zypta
Zypta | 24.02.2014
14 Antwort
Ich hatte gestern den lang ersehnten Termin! Nachdem ich nun alles begriffen habe, kann ich Euch mitteilen, dass es tatsächlich Zwillinge werden :-) Es war wieder der junge Arzt da, der es bestätigt hat und zur Sicherheit nochmal seinen Vater hinzuzog. Es ist alles in Ordnung und er hat sich gewundert wieso er es beim letzten Mal nicht sah, aber gestern war es nicht zu übersehen! Wir sind so überglücklich und können das alles noch gar nicht in Worte fassen!
Lula1111
Lula1111 | 08.03.2014
15 Antwort
oh super, ich freu mich für euch, meine zwei werden morgen 1jahr
pink-lilie
pink-lilie | 09.03.2014
16 Antwort
Glückwunsch!
Tine2904
Tine2904 | 10.03.2014

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading