hämatom ganz umd die fruchthülle herum hilfe

enaluie
enaluie
27.12.2013 | 15 Antworten
hallo ,

also ich erzähle mal kurz was los ist in der 7ssw woche war ich beim arzt fruchtblase ist in ordnung herzschlag konnte man sehen somit auch den embryo am 23 war ich im krankenhaus das hämatom ist viel größer geworden und hat sich um die komplettte fruchthülle gezogen hat mein krümel überhaupt noch eine chance hat jemand erfahrungen damit gemacht ?

lgjule
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
@delila ich schone mich auch ganz doll also frische blutungen hab ich keine nur immer mal wieder braune blutung und nur ganz wenig vielleicht hab ich ja glück ...
enaluie
enaluie | 28.12.2013
14 Antwort
Oh Gott, das tut mir so leid für dich... Ich hatte das auch, und die Ungewissheit ist schrecklich.wie die anderen schon schrieben, gefährlich wird's wenn es mit einmal abgeht.bei mir war das hämathom dann so um die zwölfte Woche weg... Aber in der 14. Woche wollte das herzchen nicht mehr schlagen. Schon dich ganz doll, ich wünsch dir das alles gut ausgeht!
delila
delila | 27.12.2013
13 Antwort
ja ich schone mich liege im bett nehme schon seit der 6 woche utrogestan hat mir der arzt gegeben 3x2 und magnesium nehme ich noch dazu weil ich davor eine fehlgeburt hatte
enaluie
enaluie | 27.12.2013
12 Antwort
Ich geb Dir noch den rat, schon Dich, durch Anstrengungen kann es auch zu stärkeren Blutungen kommen, mehr wie öfters gucken lassen und Dich schonen kannst Du leider nicht machen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.12.2013
11 Antwort
@Aurora39 war ich ja am 23.. also erst vor ein paar tagen nur mir macht das sorgen das das hämatom erst weiter weg von der fruchthülle war weiter unten und dann innerhalb einer woche gewachsen ist und sich um die fruchtblase gelegt hat
enaluie
enaluie | 27.12.2013
10 Antwort
wenn es so bleibt, hat dein krümmel eine Chance, gefährlich wird es wenn das Hämatom mit einmal abblutet , aber so wie Du es beschreibst , blutet langsam ab, ich würde auch sagen fahr einfach ins KH und lass nachsehn.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.12.2013
9 Antwort
@Doris26 ICH HABE JA GARKEINE BLUTUNGEN außer braunen schmier aber auch nicht immer und sehr wenig...
enaluie
enaluie | 27.12.2013
8 Antwort
ich hatte in meiner 2 schwangerschaft die ganze schwangerschaft hindurch hämatome. bei mir haben sie so in der 8 ssw angefangen. ich hatte aber auch immer sehr starke blutungen. mal knallrot dann wieder mal bräunlich. bei mir stand auch immer drohende fehlgeburt. das größte hamatom das ich hatte war 11 cm groß. heute ist meine maus 19 monate. es war keine schöne schwangerschaft da ich die ganze schwangerschaft die angst haben musste das doch noch was passiert. ich hoffe sehr für dich das es dein kleiner krümel schafft. zu mir sagte mein FA immer das es am anfang einer schwangerschaft immer am gefährlichsten ist so ein hämatom, da die gefahr ist das das baby mit einer starken blutung abgeht. ich bin alle 2-3 tage immer zur kontrolle, da ich solche angst um meinen krümel hatte. fahr einmal zuviel als einmal zuwenig..... wünsch dir alles gute. wenn du noch fragen hast kannst mich gerne anschreiben .....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.12.2013
7 Antwort
Hmmm, na das sie droht ist mit dem Hämatom klar. Hatte gehofft, die Ärzte hätten da nochmal genauer was dazu gesagt. Das tut mir echt leid für dich, dass du da nun so in den Seilen hängst und nicht weißt, wie es in deiner Schwangerschaft weiter gehen wird. Wie gesagt, wenn du dir sehr unsicher bist, fahr nochmal ins KH.
Zypta
Zypta | 27.12.2013
6 Antwort
zum frauenarzt kann ich ja erst im neuen jahr
enaluie
enaluie | 27.12.2013
5 Antwort
@Zypta also in meinem krankenhaus bericht steht drohende fehlgeburt :((
enaluie
enaluie | 27.12.2013
4 Antwort
Was haben denn die Ärzte dazu genau gesagt? Vorher ist es natürlich schwer zu sagen, wie es nun genau bei dir weiter geht. Wenn du dir sehr unsicher bist, fahr nochmal beim FA oder KH vorbei und lass nochmal nach schauen. Alles Gute weiterhin.
Zypta
Zypta | 27.12.2013
3 Antwort
@Aurora39 also ich hab nur ab und zu ein wenig braune schmierblutung nur ganz wenig aber auch nicht jeden tag und gestern war am toipapier ganz wenig schwarze schleimblutfäden weiß nicht ob das ein gutes zeichen ist
enaluie
enaluie | 27.12.2013
2 Antwort
wenn das Hämatom langsam abblutet vielleicht, ich hatte bei meiner Tochter eins, aber das war am MM und meine Tochter lag an der HW.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.12.2013
1 Antwort
ich habe auch mal ein foto hochgeladen von den ultraschallbildern
enaluie
enaluie | 27.12.2013

ERFAHRE MEHR:

Kleines Hämatom hinter der Plazenta
05.02.2015 | 6 Antworten
Hämatom an der Schamlippe
03.09.2014 | 13 Antworten
Hämatom in der Gebärmutter?
06.04.2014 | 9 Antworten
hämatom nach dammschnitt
25.01.2014 | 5 Antworten
wer hatte noch ein hämatom?
29.05.2012 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading