Offener Rücken beim Baby ?

Kruemel0504
Kruemel0504
15.11.2013 | 8 Antworten
Hab gerade einen Artikel gelesen wo ein Baby einen offenen Rücken hatte und es erst spät erkannt worden ist ...
Meine fragen...
-Ab welcher Woche erkennt man sowas denn ...?
-Sieht man das nicht wenn man alle 4 Wochen zum Fa geht ?
-Sieht man es beim Nackenfaltenscrenning , da hatte sie auch ein 3D Ultraschall gemacht ...
Oder wie erkennt man sowas denn ?
Wie kann sowas denn passieren ?

Liebe grüße ...
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
ein offener rücken wird genau wie die kiefer-gaumen-spalte mit einem folsäuremangel in den ersten schwangerschaftswochen in verbindung gebracht. gut erkennen kann man den meines wissens nach erst beim organscreening um der 20.ssw rum.
ostkind
ostkind | 15.11.2013
2 Antwort
Ui ui ui mach dich doch nicht verrückt! Sowas kann schnell deine Schwangerschaft vermiesen, weil du dir ständig sorgen machst, ob dein Baby irgendwas haben könnte! Genies deine Schwangerschaft.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.11.2013
3 Antwort
Ja, klar ...tue ich ja im großen und ganzen auch :)...
Kruemel0504
Kruemel0504 | 15.11.2013
4 Antwort
Also mein FA hatte bei der NT Messung danach geschaut...hattest du die? Ich les schon garkeine negativen Artikel mehr, nur noch die positiven
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.11.2013
5 Antwort
Du machst dir Seehhhr viele Gedanken, du solltest aufhören sowas zu lesen!
mami0813
mami0813 | 15.11.2013
6 Antwort
tue dir selbst einen Gefallen und lies sowas nicht. Sowas erkennt man heutzutage sehr schnell mit den modernen Geräten
Solo-Mami
Solo-Mami | 15.11.2013
7 Antwort
Ich denke auch, dass ein guter FA es um die 12.SSW und später schon erkennen kann, vorallem wenn er 3D geschallt hat und nach dem rücken geschaut hat. Aber auch da gibt es sicher ausnahmen. Lippen-Kiefer-Gaumen-Spalten sollte man auch im ultraschall erkennen können, aber viele merken es erst bei der geburt.. und LKGS entsteht nicht nur durch folsäuremangel- es ist eine laune der natur oder eine vererblichkeit.. bis heute weiß man nicht genau- woher das kommt. LEIDER! Dir noch eine schöne Schwangerschaft und vorallem eine sorgenfreie!;-)
sudi
sudi | 15.11.2013
8 Antwort
Ich hab meinen FA in der 10. SSW gefragt und da konnte er es schon mit Sicherheit ausschliessen, ebenso einen Bauchwanddefekt.
Moppelhoppel
Moppelhoppel | 15.11.2013

ERFAHRE MEHR:

15 SSW Schmerzen Rücken/Bauch
02.05.2012 | 1 Antwort
ständig offener mund ist das normal?
30.12.2011 | 8 Antworten
offener Muttermund
08.07.2010 | 4 Antworten
9 ssw und extreme schmerzen im rücken
08.05.2010 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading