HCG-wert erhöt, jetzt wirklich schwanger?

hasihasenschatz
hasihasenschatz
22.09.2013 | 8 Antworten
Nun stelle ich mir erneut die Frage ... das wäre jetzt der 2. Zyklus, den wir mit einem ovulationstest gemacht haben.. dann ist aber was passiert: Ich weiß im moment nicht was ich denken soll ... ich hatte am Donnerstag einen kleinen unfall und hätte zum röntgen sollen. Davor wurde mir blut abgenommen und siehe da ein leicht erhöhter hcg wert. Die Ärztin gratulierte zur schwangerschaft! Es wäre noch sehr früh, weil meine periode erst am 23. fällig ist. Weil ich es am nächsten Tag immer noch nicht glauben wollte machte ich einen Sw test und der war positiv! Am samstag machte ich nich noch, einen, weil auch mein freund den test sehen wollte. Positiv! Nun würde ja eigentlich morgen meine periode anstehen ... ich weiß ja nun nicht ... es fühlt sich ein wenig danach an, also ... ab und zu so ein typischen unterleibsschmerz/ ziehen ... Was ist nun los? Außerdem finde ich meinen Ausfluss etwas ... riechend.. nicht stark, aber etwas unangenehm und klebrig Was meint ihr?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Also wenn dein hcg wert erhoeht ist dann ... ... herzlichen glueckwunsch. Er ist nur erhoeht wenn eine ss vorliegt. Dann mal eine gute zeit dir und dass alles gut verlaeuft
Lexina1987
Lexina1987 | 22.09.2013
2 Antwort
Ja also wenn du überhaupt HCG hast bist schwanger ;) Also Herzlichen Glückwunsch!
Zenit
Zenit | 22.09.2013
3 Antwort
Ich weiß immer noch nicht so recht ... ich fühle irgendwie, dass die periode kommt, bzw. Unterleib-ziehen ... mittlerweile habe ich auch schon so viel "schlechtes" gelesen ... wie hoch ist denn die Wahrscheinlichkeit, das alles gut geht?
hasihasenschatz
hasihasenschatz | 22.09.2013
4 Antwort
Herzlichen Glückwunsch. Klar fühlt es sich an, als ob die Periode kommt. Das ist vollkommen normal und eigentlich bei fast jeder Frau so. Und nun mal ehrlich. HCG positiv, 2 SST positiv. Was brauchst noch als Beweis ;) Die Periode kommt morgen bestimmt nicht. Genieß die SS. Alles liebe.
stina1991
stina1991 | 23.09.2013
5 Antwort
Du solltest einfach positiv denken. In der Tat, nur 30 % aller befruchteten Eizellen bleiben. Deswegen ist es auch so grenzwertig, wenn man zu früh testet, denn dadurch haben so viele Frauen dieses tragische Gefühl, ein "Kind" verloren zu haben, wenn ihre Regel dann noch noch einsetzt. Das passiert aber eben, nur dass wir es normalerweise gar nicht wüssten, dass wir schwanger waren, wenn die Regel zwei, drei Tage später einsetzt. Ich sage das jetzt nicht, um deine Freude zu schmälern, obwohl ich bei dir, wenn ich ehrlich bin, mehr Skepsis als Freude fühle, was keine gute Ausgangslage ist. Du solltest positiver denken. Du hast einen Bluttest und zwei SS-Tests, die aussagen, dass du schwanger bist, also sei doch bitte jetzt erst mal schwanger, egal wie lange es dauert. Zu deiner Beruhigung: Ich hatte bei beiden Kindern das gleiche Gefühl, dass die Regel kommt, sogar ziemlich stark. Und ich dachte auch, ich bräuchte gar nicht zu testen, jeden Moment bekomme ich Blutungen. Aber sie kamen nicht. Ich habe schon oft gehört, dass das Gefühl, dass die Regel kommt, durchaus mit einer Schwangerschaft einher gehen kann. Also, herzlichen Glückwunsch und alles Gute!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.09.2013
6 Antwort
Ich würde auch sagen, erstmal Positiv sein, und abwarten, ich finde es zwar auch nicht toll soo früh zu testen, aber das wurde bei Dir auf grund der Untersuchung gemacht, das ziehen kann ein deutlichen zeichen dafür das sein, das die Gebärmutter wächst, was ja auch sein muss, wenn der Embryo größer wird.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.09.2013
7 Antwort
Nur 30%? Oje ... wie soll ich das denn meinem chef sagen? Bei mir ist das Problem, ich muss schwer heben ... bin bei der post und da können pakete bis zu 35kg schwer sein.. diese woche hab ich noch glück und nächste evtl. Urlaub, aber was dann? Ab welcher woche wird denn eine sw offiziell auch vom arzt bestätigt?
hasihasenschatz
hasihasenschatz | 23.09.2013
8 Antwort
@hasihasenschatz: die meisten Ärzte bestätigen wenn ein schlagendes Herz auf dem US zu sehen ist, bzw. händigen da den Mutterpass aus. Bei 35 Kilo Paketen würde ich aber natürlich viel früher zum Arzt. Mach jetzt DIREKT einen Termin beim FA und schilder ihm dein Arbeitsproblem! Er/ Sie wird dir da dementsprechend helfen. Und zu den 30%: Jetzt macht sie doch nicht verrückt! Sie ist bereits schwanger, so richtig. Sonst würden die Tests nicht anschlagen. Klar kann immer was passieren, aber schwanger ist sie allemal! Also geh am besten heute noch zu einem vertrauensvollem FA und red mit ihm über die Schwangerschaft und das weitere Vorgehen beim Arbeitgeber!
Zenit
Zenit | 23.09.2013

ERFAHRE MEHR:

HCG Wert zu niedrig?
02.07.2018 | 2 Antworten
HCG Wert von 23?
07.03.2017 | 4 Antworten
Hcg Wert steigt, Progesteron Wert sinkt
14.05.2014 | 7 Antworten
HCG Wert nicht genug gestiegen?
11.01.2014 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading