pille abgesetzt gleich schwanger?

Prike
Prike
21.09.2013 | 8 Antworten
Hallo, ich hätte mal eine frage. Ich habe am 2.9.13 meine pille abgesetzt da wir uns nachwuchs wünschen. Nun habe ich seit etwa 3 tagen ein ziehen im bauch, bei vielen Gerüchen übelkeitsanfälle musste mich aber bisher noch nicht übergeben. Ausserdem vor allem abends ein ziehen in der linken eierstock gegend und muss wesentlich öfters auf die toilette. Leichte nacken/rücken schmerzen und Blähungen sowie ein vermehrtes aufstoßen.
Ich weiss das es alles auch auf die hormone durch das absetzen der pille sein kann, aber ich habe vor etwa 6 jahren schon mal die pille absetzen müssen, wir verhüteten in der zeit mit kondomen, und hatte da überhaupt keine probleme.
Hättet ihr vielleicht ein paar ideen hilfen etc für mich?
Achso meine mens müsste ich erst in 8 tagen bekommen.
Hoffe auf eure hilfe und schnelle antworten.
Mfg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Ich danke euch für die antworten. Ich werde mich nicht darauf versteifen das ich jetzt gleich schwanger bin. Denke auch das es recht unwahrscheinlich ist. Testen werde ich aber dennich mal wenn die zeit ran ist. Und wenns ni ist üben macht ja schließlich auch spass. Und vielleicht hab ich ja Glück und neine mens verschiebt sich nicht zu sehr durch das absetzen. An alle schwangeren viel Glück und das die kleinen Würmer gesund sind und an alle sie es noch werden wollen, denen drück ich fest die daumen!!! Wird alles werden. :-D
Prike
Prike | 22.09.2013
7 Antwort
Huhu, bei mir war das immer um den Eisprung herum so, dass ich Anzeichen hatte. Und das kann ja bei dir jetzt sein, je nachdem was du für einen Zyklus hast . Ich denke also, dass diese Anzeichen nicht von einer Schwangerschaft kommen, denn selbst wenn du sofort den Bilderbuchzyklus hättest, dann wäre jetzt grade ungefährt der ZEitpunkt der Einnistung vorbei, da merkt man eigentlich nichts. LG udn versteift dich nciht drauf, dass die Mens in acht Tagen kommt. DU msust jetzt nochmal ganz ganz neu rechnen. Die PIlle hat dafür gesorgt, dass dien Zyklus regelmäßig war, dass kann jetzt ganz anders sein. LG
Jarno-Cornelius
Jarno-Cornelius | 22.09.2013
6 Antwort
hallo zusammen ich hab im am 17.08 die letzte pille genommen und hab auch gleich am 18.8.2013 meine mens bekommen dann hab ich ausgerechnet das ich ende august bis anfang september meine fruchtbaren tage habe. ich hab da auch mit meinem mann geschalfen wir haben uns gesagt wir wünschen uns zwar noch ein kind aber wir setzen uns nicht unter drück. jetzt hätte ich am 15.9 meine mens bekommen soll ich hab sie bis heute nicht jetzt hab ich seit 3 tagen unterleib ziehen und rückenschmerzen und seit heute tun mir auch meine brüste weh ich hab auch schon am letzen sonntag einen test gemacht und am donnerstag auch beide wahren negativ. dann hab ich gesagt dann geh ich zum meinem fa und die hat gesagt ich soll bis nächsten sonntag warten. könnt ihr mir da weiter helfen . glaubt ihr das ich ss bin oder nicht? lg
zwillingsmama23
zwillingsmama23 | 22.09.2013
5 Antwort
Ich war auch sofort schwanger. Aber ich hatte ein Jahr vorher mal für ein Jahr keine genommen, also war mein Hormonspiegel ja auch nicht so hoch wie wenn man das Ding 8 Jahre durch nimmt, ich hatte keine Symptome aber es irgendwie im Gefühl, nur kenne ich es ja auch nciht einen Test zu machen und enttäuscht zu werden weil es doch nicht so geklappt hat. Ich drück auf jeden fall die Daumen das du auch so viel Glück hast:)
mami0813
mami0813 | 22.09.2013
4 Antwort
Also ich habs von da 1. Ssw an gewusst das ich schwanger bin eben auch weil ich etwas ziehen im unterleib hatte und einfach das Gefühl hatte und es war auch so..manche spurens eben von anfang an..vl bist du es wirklich schon..jede ss ist anders und kann man auf keinen fall mit ner andren ss vergleichen..abwarten bis du deine mens kriegen solltest und dann mal schauen..;) viel gluck und alles gute;)
DaNiiLeiiN19
DaNiiLeiiN19 | 22.09.2013
3 Antwort
Es ist sehr unwarscheinlich, dass du so früh schon tatsächlich schwangerschaftssymptome hast. es wird wohl die hormonumstellung sein, ganz unabhängig davon, ob du nun schwanger bist oder nicht. viele schwangere, die früh übelkeit etc hatten, denken das seien schwangerschaftsanzeichen gewesen, dabei waren es allgemeine hormonumstellungen und zufällig wurden sie aber auch in dem zyklus schwanger. die meisten frauen merken frühestens zwischen der 6. und 8. woche was. ich wünsche dir, dass es geklappt hat, aber man kann da schon sehr viel in jedes kleine ziehn interpretieren. ging mir jetzt wieder genauso :-) bleib cool und teste wenns soweit ist :-)
07juni
07juni | 22.09.2013
2 Antwort
Man bildet sich da manchmal auch mehr ein, als wirklich da ist :) Ich denke wenn du erst um dem 16. rum deinen ES hattest, wirst du jetzt noch nichts von deiner Schwangerschaft merken, ich hab auch erst ab der 6./ 7. SSW die Anzeichen gemerkt.
Zenit
Zenit | 21.09.2013
1 Antwort
Also ich kann nur von mir schreiben und habe in beiden Schwangerschaften Übelkeit, Ziehen, etc. erst ab der 7. Woche gemerkt. Lediglich der Heißhunger auf komische Sachen brachte mich in der 2. Schwangerschaft auf die Idee, dass es geklappt hatte. Wenn man sich das so sehr wünscht, kann man sich die Symptome schonmal einbilden.
antonie83
antonie83 | 21.09.2013

ERFAHRE MEHR:

Pille abgesetzt, um schwanger zu werden
25.01.2014 | 10 Antworten
Nach 10 Jahren die Pille abgesetzt!
16.10.2011 | 13 Antworten
Pille (Belara) abgesetzt
25.09.2010 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading