Whuaa Sodbrennen ! :-(

dezMami10
dezMami10
13.08.2013 | 8 Antworten
Hallo an alle

ich hab da ein brennendes Problem und das zum ersten mal, ich bin der 10ssw und hab heute sooo dolle Sodbrennen ich hab das noch nie gehabt und ich könnte durchdrehen ehrlich. Ich hab schon nen liter Milch weg aber es hilft nur für minuten :-(
Gibt es i.was was man auch in der schwangerschaft nehmen darf pflanzlich oder so?

Danke im vorraus LG
Jaqueline
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Lies mehr
Mirii76
Mirii76 | 15.08.2013
7 Antwort
Viele Menschen müssen häufig unter Sodbrennen leiden, was sich in der Form äußert, als wurde in der Speiseröhre ein Feuer lodern. Der Grund ist, dass der Schließmuskel am Mageneingang die Säure nicht zurückhalten kann. Diese Flüssigkeit gelangt in die Speiseröhre und verursacht das unangenehme Brennen. Die Mediziner sprechen in diesem Fall auch von einem Reflux, was auch als Zurückfließen bezeichnet werden kann. Für dieses Problem gibt es verschiedene Medikamente, welche die brennende Magensäure wieder neutralisieren und dadurch lassen die Schmerzen nach. Die Ursache des Problems liegt oft in der falschen Ernährung oder es wird übermäßig hochprozentiger Alkohol getrunken. Wird die Lebensweise geändert, so verschwinden häufig die Beschwerden sehr schnell." [url=http://achalasie.org/was-ist-ein-schliessmuskel/]Lies mehr[/url]
Mirii76
Mirii76 | 15.08.2013
6 Antwort
Mandeln kauen.
Louis13
Louis13 | 14.08.2013
5 Antwort
Oh das kenne ich nur zu gut. Ich hatte es die ganze schwangerschaft über am anfang war es nur leicht und um so näher die geburt anstand umso schlimmer wurde dax sodbrennen. Ich habe am anfang milch, nüsse, schlagsahne . Rennie hat mir nicht viel geholfen hab die dinger den ganzen tag gekaut. Zum schluss von der schwangerschaft habe ich riopan magengel genommen was mir sehr gut half. Musst du ausprobieren was dir am besten hilft.......
Erixa
Erixa | 13.08.2013
4 Antwort
RENNIE kannste nehmen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.08.2013
3 Antwort
also bei meiner großen hatte ich es immer....bei meiner kleinen nur ab und zu mal
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.08.2013
2 Antwort
okay das muss ich mir morgen mal besorgen, ich hab jetzt nur Milch getrunken das kenn ich von mein papa her....hat man das immer oder nur manchmal ?
dezMami10
dezMami10 | 13.08.2013
1 Antwort
Du kannst natron nehmen...oder auch rennie.Ansonsten nüsse gaaaanz lange kauen und schlucken.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.08.2013

ERFAHRE MEHR:

Heul! Die ganze Nacht Sodbrennen !
27.11.2012 | 8 Antworten
Furchtbares Sodbrennen 23 SSW
27.06.2012 | 5 Antworten
Sodbrennen = Baby mit vielen Haaren
24.10.2011 | 16 Antworten
Sodbrennen - seit fast 2 Wochen
03.09.2011 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading