Blutungen in der 11 + 5 ssw.

Mamiiweb
Mamiiweb
12.05.2013 | 12 Antworten
Hallo ihr Lieben ,

ich brauche eure Hilfe , und zwar habe ich heute Morgen als ich auf Toilette ging , etwas bräunliches in meiner Unterhose gehabt . Jetzt habe ich total angst das was mit meinen Baby nicht stimmt . Bin in der 11 + 5 ssw.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
ja wen du dir wirklich so unsicher bist fahr ins KH bzw zum FA der soll mal kurz schauen ob alles gut ist. Ich habe in der 12 ssw auch blutungen gehabt allerding richtig hell rolt und auch nicht wenig. Bin dan nachtsw ins KH und dachte das wars aber nein war nur ein Aederchen das geplatzt ist zum gleuck es muss nicht immer was schlimmes sein tinelo21 mit sophia 31 ssw
tinelo21
tinelo21 | 13.05.2013
11 Antwort
ich würde ins kh fahren und es abklären lassen, hatte auch in der 11ssw bräunliche blutungen und habe da beim ultraschall das erste mal meine 2krümel zappeln gesehen es war zum glück nächsten tag weg und kam auch nie wieder und die zwerge kamen gesund und munter zur welt aber es kann auch anders änden, fahre bitte zum arzt und schone dich so gut es geht
pink-lilie
pink-lilie | 12.05.2013
10 Antwort
Wenn deine Blutungen bräunlich sind, dann heißt das, dass das Blut schon geronnen ist & eine mögliche Wunde bereits nicht mehr offen ist. Manchmal brauch der Körper ein wenig länger um alles auszuscheiden, was nicht rein gehört. Am besten ist es, wenn du noch mal alles abklären lässt. Ich hatte anfangs auch oft Blutungen, aber es war nie etwas schlimmes. :) Also nicht verrückt machen und froh sein, dass es nicht richtig kräftig rot ist. :)
Soira
Soira | 12.05.2013
9 Antwort
fahr ins KH und lass es kontrollieren. Kann sein, das sie dich zwei Tage zur Beobachtung da behalten und du Infusionen bekommst. Hatte ich in meiner zweiten ssw auch. War zum Glück nichts schlimmes
sabrina1907
sabrina1907 | 12.05.2013
8 Antwort
Für das eigene Wohl kann man es prüfen lassen. Doch zu diesem Zeitpunkt sollte und lässt man der Natur ihren Lauf. Falls es was schlimmeres ist kann da eh niemand was machen. Kontrollieren kannst du es lassen , Blutungen sind nicht immer ein Hinweis auf ff. Es kann so viele Ursachen haben.
Amancaya07
Amancaya07 | 12.05.2013
7 Antwort
würde das auch abklären lassen.
sabrinaSR
sabrinaSR | 12.05.2013
6 Antwort
Ab ins Krankenhaus und kontrollieren lassen.
JACQUI85
JACQUI85 | 12.05.2013
5 Antwort
dann lass es lieber kontrollieren nichts unter den tisch kehren in den ersten 15 wochen kann sehr viel passieren
brina656
brina656 | 12.05.2013
4 Antwort
Regelblutung können es nicht sein , da die bis jetzt nie kamen .
Mamiiweb
Mamiiweb | 12.05.2013
3 Antwort
Nein , keine Schmerzen brina656 .
Mamiiweb
Mamiiweb | 12.05.2013
2 Antwort
zum arzt ! ich hatte das auch in meiner zweiten ss. das war aber nur die normale regelblutung das haben manche noch in der schwangerschaft . hattest du denn schmerzen?
brina656
brina656 | 12.05.2013
1 Antwort
Geh sofort zum Arzt! Hatte das in der 4 SSW und war dann eine FG. Muss bei dir nichts schlimmes heißen, aber geh lieber hin und lass da mal einen Blick drauf werfen!
Lilly25x6
Lilly25x6 | 12.05.2013

ERFAHRE MEHR:

Blutung sehr hell in der 11 SSW
29.06.2013 | 5 Antworten
11 ssw blutungen! HILFE! :-(
02.07.2012 | 22 Antworten
blutung in der 11 Ssw
23.01.2011 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading