Dammassage und Himbeerblättertee

Erixa
Erixa
26.03.2013 | 10 Antworten
Hallo mal eine Frage wer hat von euch kurz vor der Geburt den Himbeerblättertee und die Dammmassage angewendet und meint Ihr das hat euch geholfen???
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
ich hab es nicht gemerkt.hatte eine pda und in der wehe wurde die stelle betäubt und bei der nächsten geschnitten...beim nähen ließ die betäubung nach und ich merkte es etwas.war aber immer nur nen kleiner pieks....mach dich nicht verrückt...bei meiner zweiten ss machte ich kurz vor der geburt auch verrückt aber unter wehen denkst du da eh nicht mehr dran wie wo was dammschnitt ja nein, merk ich es ja nein usw ;D und schau bei meiner zweiten bin ich nicht gerissen nichts....drück dir die daumen und alles gute für die geburt
MamavonSamira
MamavonSamira | 27.03.2013
9 Antwort
@Erixa ich wurde geschnitten und habs gemerkt...lag aber wohl eher daran das meine wehe gerade aufhörte als die doofe hebamme damit anfing
Maischi
Maischi | 27.03.2013
8 Antwort
Ich bin bei meinen beiden gerissen, nicht geschnitten worden. Als das passierte habe ich das nicht gemerkt. Auch das nähen hinterher war gar nicht schlimm. Bei meinem Grossen hatte ich ne PDA, bei dem Kleinen nichts.
kathy83
kathy83 | 27.03.2013
7 Antwort
Wer von euch hatte den alles einen Dammschnitt und merkt man das wenn die das aufschneiden?
Erixa
Erixa | 26.03.2013
6 Antwort
ich hab bei beiden ss nichts dergleichen gemacht hatte am 28.09 et und hab zwei tage vorher noch mal gründlich geputzt und bin ordendlich treppen gestiegen und spazieren geganengen die erste geburt dauerte 7 und die zweite 4 stunden alles ohne risse oder sonstige probleme der körper stellt sich ganz allein auf die geburt ein
chaosteam
chaosteam | 26.03.2013
5 Antwort
ich hab ab der 36ssw himbeerblättertee getrunken und mein mumu war dann auch schön weich und ab der 38ssw fingerdurchlässig, bei der geburt ging der mumu auch schnell bis auf 7cm auf bis dann ein kurzzeitiger geburtsstillstand war und dann mit einem mal die restlichen 3cm. dammmassage habe ich auch gemachte ob es was gebracht hat kann ich nicht sagen da die hebamme meiner meinung nach viel zu früh geschnitten hat.
Maischi
Maischi | 26.03.2013
4 Antwort
Ich hab in wenigen Tagen et mit dem zweiten baby und ich hab beide male nichts von beiden gemacht. Meine hebi hat mir geburtsvorbereitende Akupunktur gemacht und das reicht mir. Ich glaub es kann kein Tee oder eine dammmasage beeinflussen wie die Geburt verläuft.
purzel2010
purzel2010 | 26.03.2013
3 Antwort
Also ich habe bei meinen beiden Himbeerblättertee ab der 36.SSW getrunken. Mein erster wurde eingeleitet und die Geburt war die Hölle. Er wurde zum Schluss mit der Saugglocke geholt und da hätte auch die beste Dammmassage der Welt nix gebracht. Beim zweiten war die Geburt toll.. sie ging schnell einfach und unkompliziert... Allerdings bin ich dort auch gerissen, nicht so schlimm wie beim ersten! Aber meine Hebamme meinte, dass ich mich beim zweiten schon drauf einstellen kann, dass es wieder reisst. Ob der Himbeerblättertee was gebracht hat? Nach der ersten hätte ich gesagt nein, aber nach der zweiten ja. Ich würde es einfach probieren. er ist ja nicht so teuer und schaden tut er nicht!
kathy83
kathy83 | 26.03.2013
2 Antwort
den damm hab ich nicht massiert in beiden ss nicht...bei der großen musste ein dammschnitt 3.grades gemacht werden und bei der kleinen passierte nichts da ich eine lange presswehen phase hatte.ich kann nicht sagen wie viele presswehen ich hatte aber es zog sich fast 30min hin und da es sich so zog konnte es sich schön langsam dehnen und es passierte nichts...den himbeerblättertee hab ich getrunken aber nicht lange.ich hasse je tee und dieser hat echt den rest gegeben ;) kann auch nicht sagen ob er hal oder nicht-ich denke das ist ebendso wie bei homöopathie eine kopf sache ;D alles gute
MamavonSamira
MamavonSamira | 26.03.2013
1 Antwort
hey.. habe himbeerblättertee auch getrunken.. ob es geholfen hat, weiß ich auch nicht so wirklich.. Dammmassage habe ich nicht gemacht.
Isa-Mami
Isa-Mami | 26.03.2013

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

HimbeerblätterteeDammassage
27.08.2012 | 14 Antworten
Himbeerblättertee! Wer hats "gemacht"?
20.01.2012 | 7 Antworten
Erfahrungsaustausch Himbeerblättertee
13.09.2011 | 11 Antworten
Hier alles über Himbeerblättertee
10.09.2010 | 1 Antwort

In den Fragen suchen


uploading