rückenschmerzen

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
13.01.2013 | 7 Antworten
ich hab so ne rückenschmerzen - oberhalb der wirbelsäule beim tiefer einatmen tut das richtig weh.ich hab die letzten tage viel getragen (wääääscheberge abgebaut) und einkäufe - fühl mich heut richtig eingeschränkt - magnesium nehm ich und auch wärme bringt nichts :( kann ich sonst was anderes ausprobieren? habt ihr da nen vorschlag?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
paracetamol darfst du doch nehmen oder ? dann nimm was gegen die schmerzen denn durch den schmerz verkrampft man sich und es wird schlimmer ! Wärme ist eigentlich immer gut und bewegung , kleiner Sparziergang ! kenne das problem selber !
3fachmum
3fachmum | 13.01.2013
6 Antwort
wenn das so einfach wäre - ich bekomme deswegen schon immer überweisungen zum physiotherapeuten wir machen leichte übungen und massagen und fangopackung - donnerstag hab ich wie nennt sich das so ne schwangeren massage bekommen wo die bänder etwas entlastet wurden und akupressur.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.01.2013
5 Antwort
@ingoknito007 dann sprich das direkt beim Doc an. Deine Wirbelsäule verändert sich ja in der Schwangerschaft. Die normale Doppel-S-Form verändert sich und du bekommst ein leichtes Hohlkreuz. Da kannste natürlich nicht so arrgieren wie normal vor der Schwangerschaft. Alles wird anstrengender... und wenn du eh schon vorbelastet bist, dann tut da ein fachärztlicher Rat von Seitens der Rückenprofis gut. Versuche also in nächster Zeit alles was auf den Rücken geht zu vermeiden und gib diese Aufgaben an jemand anderes ab
Solo-Mami
Solo-Mami | 13.01.2013
4 Antwort
ich hab auch einen pezziball hier..ich bin ws-patientin durch bandscheibenvorfall ich hab echt das gefühl ich werd immer unbeweglicher könnt schon wieder heulen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.01.2013
3 Antwort
@ingoknito007 das kann gut möglich sein ... mal so typische Schwangerschaftsübungen gemacht wie "Katzenbuckel" oder so ähnlich?
Solo-Mami
Solo-Mami | 13.01.2013
2 Antwort
nein et ist erst im juni rückenmassage bekomm ich morgen wieder - bekomm die 2x die woche ich wollte das angebot der schwangerentapes erst später annehmen - es ist nicht im lendenbereich das ziehen sondern oberhalb so eher in der mitte des rückens an der ws.im warmen bad fühl ich mich richtig unwohl - ich weiss nicht warum aber ich denk mal das liegt mit dem blutdruck beieinander
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.01.2013
1 Antwort
Du kannst dich mal hinlegen und etwas kürzer treten - sprich ausspannen. Ein warmes Bad tut gut und auch ne leichte Rückenmassage ... solange du nicht vorm ET stehst ist das auch nicht wehenfördernd.
Solo-Mami
Solo-Mami | 13.01.2013

ERFAHRE MEHR:

Starke rückenschmerzen 40ssw?
04.12.2011 | 7 Antworten
rückenschmerzen / brauner ausfluss
10.11.2010 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading