Irgendwie nur noch genervt

sonnenschein479
sonnenschein479
16.08.2012 | 7 Antworten
Hallöchen liebe Mamis...
ich brauch mal wieder euren rat...
also kurze beschreibun.
bin 23 *werd nächsten monat 24* habe 3 kids im alter von 5, 3 und fast 1 jahr. hab einen freund der vollzeit arbeiten geht in 3 schichten
ich bin jetzt in der 14 ssw und irgendwie bin ich gerade nur noch genervt von allem...
ich muss dazu sagen das ich sehr sehr viel schlafe... ich gehe abends um kurz nach 8 ins bett und stehe morgens dann um kurz vor 7 auf und bin mega müde das ich dann meist wenn ich die beiden großen in die kita gebracht habe mich mit dem kleinen auch nochmal hinlege für ca 2 stunden.

ich bekomme nachts noch nicht mal mehr den kleinen mit und irgendwie hab ich da voll das schlechte gewissen weil ich ja weiß das mein freund auch mal früh schicht hat und früh raus muss und er dann total müde ist wenn er da dann nochmal nachts 2 mal aufstehen muss. aber ich bekomme den kleinen einfach nicht mit und das deprimiert mich etwas.

dazu muss ich sagen das mein vater und von meinem freund die schwester schulden bei uns haben, und uns irgendwie schleppend das geld nur zurück zahlen...

irgendwie kann ich mich im moment noch nicht so richtig aufs baby freuen auch wenn ich es wollte.

sind das noch die stimmungsschwankungen ?? bzw die hormone??

weiß auch nicht bin einfach total genervt manchmal das ich mich dann komplett zurück ziehe und ja =(

kann mir vielleicht jemand helfen? oder kennt das jemand?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
ich glaub ich muss da mal etwas klar stellen... ich bin nicht von den kids genervt sondern von meinem umfeld und nicht von meinen kids.... da sie sachen auf uns bestellen un die rechnungen nicht zahlen... und wir sozusagen die schwierigkeiten dann mit den gläubigern haben... deswegen bin ich genervt und nicht wegen den kids
sonnenschein479
sonnenschein479 | 25.08.2012
6 Antwort
wow, mit 24 das 4.Kind und nur genervt super vorausstezungen kann ich da sagen!!!! Naja man solte sich vorher gedanken machen!!!
katrin123456
katrin123456 | 16.08.2012
5 Antwort
warum ist denn nun kind 4 geplant, wenn du dich jetzt schon überfordert fühlst? wie willst du das schaffen, wenn es dann auf der welt ist, wenn es für dich jetzt schon so schwierig ist. find es verdammt mutig und dann noch mit 24, das ist heavy. dann warst ja noch nie arbeiten? das wäre mir nix, aber das ist ja gott sei dank jedem selber überlassen. die müdigkeit ist normal, ging mir auch so, das legt sich wieder. dir fehlt lediglich zeit für dich...alles gute
bald4
bald4 | 16.08.2012
4 Antwort
Bin auch immerzu müde aber hab zum Glück nur ein Kind mit zu versorgen u. keine 3 da geht das, versuch mich nachmittags nochmal hin zu legen nachdem ich meinen Sohn aus dem Kiga geholt habe. Oft spielt er dann bei mir im Wohnzimmer oder kuschelt bei mir. Wenn ich nicht einschlafen kann mach ich trotzdem die Augen etwas zu u. entspanne. Es tut mir dann aber auch gut wenn ich dann nochmal mit meinen Sohn raus geh an die frische Luft! Und diese ganzen Stimmungsschwankungen...sind normal in der SS! Schön wers wenn du mal jemand hättest der dich bei deinen Kindern unterstützt!!!
Origami
Origami | 16.08.2012
3 Antwort
hihi und wann ist das 5. geplant? du traust dich aber! würd mal sagen das du am tag wenigstens mal ein paar stunden auszeit brauchst, hast du vielleicht irgendne oma die mal auf die kids schaun kann? wäre ratsam! ich kenn das selber von mir, bin andauernd müde, liegt aber auch daran das ich entweder in der arbeit bin oder mich um die kids kümmer!
kloibi100
kloibi100 | 16.08.2012
2 Antwort
Deine Empfindungen sind zu dem Zeitpunkt der SS völlig normal. Die Müdigkeit kann noch ein paar Wochen anhalten, bei mir war das jetzt in der 2. SS auch so extrem. Und das du dir Gedanken wegen dem Geld machst ist auch normal. Bei jeder SS macht man sich Gedanken ' wie wird das nur alles, bekommen wir das hin...' Alles normal, so geht es vielen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.08.2012
1 Antwort
4. Kind mit 24 .. nicht schlecht herr specht ... Ruf mal beim Jugendamt nach und frage nach einer Familienhilfe, die dich etwas entlastet, sonst kippste irgendwann um und es wird nur bemerkt, weil dat Essen noch nicht auf dem Tisch steht. Ich würde sagen: Du bist aktuell ziemlich überfordert und brauchst ein bissel Unterstützung von aussen. Darf ich fragen wie Eure generelle Familienplanung ausschaut ???
Solo-Mami
Solo-Mami | 16.08.2012

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Langsam etwas genervt vom Kia
31.07.2012 | 10 Antworten
Im Moment nur noch genervt vom Mann
11.11.2011 | 6 Antworten
31 ssw und von kind total genervt?
29.05.2011 | 11 Antworten

In den Fragen suchen


uploading