11+4 ssw Kreislaufkollaps ?

Angel2013
Angel2013
07.08.2012 | 6 Antworten
hallo ihr lieben,

die letzten 3 wochen wird mir ständig schwarz vor augen und des öfteren bin ich auch schon umgekippt ohne mich schnell hinsetzen zu können. mein gyn meinte ich solle viel trinken dabei trinke ich täglich zwischen 2, 0-3, 4l muss ich tatsächlich noch mehr trinken??? kaum zu schaffen, finde ich. hatte das nun auch schon beim autofahren konnte jedoch rechtzeitig anhalten lasse das auto so gut es geht stehen habe jedoch angst vor dem autofahren deswegen. hatte das von euch auch schon mal jemand????
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten

[ Antworten von alt nach neu sortieren ]
6 Antwort
Mir wird auch ziemlich oft schwarz vor den Augen. Habe schon immer Kreislaufprobleme, aber seit der Schwangerschaft ist es noch schlimmer. Darf ja auch nichts dagegen einnehmen. Ich lasse das Auto meistens stehen. Fahre nur an Tagen an denen ich merke das es mir wirklich gut geht oder morgens, wenn es noch nicht so warm ist. Ich kann das machen, da ich studiere und mir meine Zeit einteilen kann, keine Ahnung was ich machen würde, wenn ich arbeiten müsste. Seit zwei Wochen mache ich morgens auch Wechselduschen, habe das Gefühl das mir das gut tut und auch ganz gut hilft. Ohje die Müdigkeit und Schlappheit kenne ich auch . Also Kopf hoch, das wird!!
Addison123
Addison123 | 07.08.2012
5 Antwort
Jaa, das kenne ich auch nur zu gut..Bin jetzt in der 9ssw und wenn ich aufstehe wird mir schwarz vor den augen, das ich mir immer an der wand abstützen muß....Hatte ich bei meiner Tocher alles nicht...Ich bin auch müde, und könnte nen schlafmarathon machen..Hoffe das es bald vorbei geht...Mein Freund verdreht auch immer die augen wenn ich mich wegen jeder anstrengung hinsetzen muß...Muß glück habe ich gerade Urlaub sonst müßte ich mit nem Rollator bei der Arbeit rum fahren
Angel78
Angel78 | 07.08.2012
4 Antwort
In den ersten 3 Monaten ist mir auch schnell schwarz vopr Augen geworden. Sobald die Hormonumstellung vollzogen ist und sich der Stoffwechsel daran gewöhnt hat zwei Organismen versorgen zu müssen, wird das auch wieder besser. In der Zeit evtl wirklich das Auto stehen lassen, Bewegung ist eh gut und gesund ;-)
Rhavi
Rhavi | 07.08.2012
3 Antwort
Mein Partner denkt schon ich bin bekloppt und stell mich an weil leider viel an ihm hängenbleibt !! Hab ein schlechtes Gewissen aber nix geht !! Habe noch keine Kids aber kann mir vorstellen dass es für dich richtig hart ist! Oh man ! Wüsste nicht wie ich das Händeln würde bzw könnte ! Hab schon Angst vor ner Thrombose vor lauter Liegen und Sitzen !! Haha bescheuert !! :)
fabmummy
fabmummy | 07.08.2012
2 Antwort
@fabmummy jawollo das kommt mir sehr bekannt vor nur ist es schwierig mit zwei 5 jährigen mädels sich hinzusetzen aber genauso geht es mir
Angel2013
Angel2013 | 07.08.2012
1 Antwort
Hallo kaum zu glauben aber wahr ! Bin bei 7+ 4 ssw und mein Blutdruck ist auch total im Keller ! Schwarz vor Augen wurde mir noch nicht , ich kann jedoch den ganzen Tag schlafen ! Sitz auf der Couch und mir fallen wieder die Augen zu !! Ätzend ich krieg den Haushalt auch nicht hin !! Räume die Spülmaschine aus und muss mich setzten weil ich so kaputt bin ! Alles fällt so schwer !! Weiß leider auch nichts dagegen ! Hoffe das es normal ist und bald weg geht !! Jammer :) LG
fabmummy
fabmummy | 07.08.2012

ERFAHRE MEHR:

11 und 12 ssw. Ängste .
14.05.2013 | 11 Antworten
11 ssw blutungen! HILFE! :-(
02.07.2012 | 22 Antworten
Wie ging es euch in der 11 SSW?
02.04.2012 | 8 Antworten
Outing 11+5ssw - wie sicher?
15.06.2011 | 18 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading