heisse wärmeflasche=wehenfördernd?

piccolina
piccolina
11.01.2008 | 8 Antworten
müsste ja eigentlich!weil heiss baden nützt ja auch oft?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
hallo
ich selber habe es auch och nicht genommen, ich glaube ich würde es auch nicht nehmen...da bin ich zu ein großer schisser...:o) meine tochter kam per kaiserschnitt leider...aber bei der ss soll es auch normal kommen...ohne wehencoktail...hihi ne frage:warum kann das in die hose gehen?würde das dann zu schnell anfangen? lg natascha
natascha83
natascha83 | 11.01.2008
7 Antwort
wehencoktail
der kann zuhause aber auch so ziemlich in die hosen gehen *smile*
piccolina
piccolina | 11.01.2008
6 Antwort
wehencoktail
das ist ein gemisch aus verschiedenen sachen die die wehen auslösen sollen.... lg natascha
natascha83
natascha83 | 11.01.2008
5 Antwort
---------
dann probier es mit der wärmflasche oder nehm dir ein etwas wärmeres bad... drück dir die daumen, das du bald dein baby im arm halten wirst.. lg natascha
natascha83
natascha83 | 11.01.2008
4 Antwort
Was...
ist ein Wehencocktail?
Carlotte
Carlotte | 11.01.2008
3 Antwort
wehencoktail
möchte ich nicht.ist mir zu gefährlich:-/
piccolina
piccolina | 11.01.2008
2 Antwort
hallo
ja das müsste eigentlich funktionieren...hast du es mal mit einem wehencoktail versucht? lg natascha
natascha83
natascha83 | 11.01.2008
1 Antwort
***************
Ja klar!!!
Flatus
Flatus | 11.01.2008

ERFAHRE MEHR:

Yogi Tee wehenfördernd?
04.11.2015 | 6 Antworten
wehenfördernd!? Himbeerblättertee
06.09.2012 | 7 Antworten
ingwer-zimt-Nelken-Tee erfahrungen?
16.12.2011 | 6 Antworten
wehenfördernd?
06.07.2010 | 8 Antworten
bin 39ssw und am ende: (
10.05.2010 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading