Schwanger? Bitte um Erfahrungen junger Mütter

Daisy12
Daisy12
03.08.2012 | 23 Antworten
Hallo ihr lieben,
erst mal zu mir: ich bin 18, werde in 2 Wochen 19, habe einen festen Freund der sehr gut Geld verdient, zu mir steht und alles für mich tut. Meine Familie ist mehr als in Ordnung, habe 3 kleinere und 1 ältere Schwester, die gerade mit Zwillingen im 5ten Monat ist. Mein Vater lebt in Ungarn, ich lebe mit meinen kleinen Geschwistern bei meiner Mama. Ich gehe noch in die Schule, habe eben das 12te Schuljahr mit Fachhochschulreife bestanden und komme jetzt in den Abiturjahrgang.
Seit 1 Woche ist mir übel, habe mich aber nicht übergeben, eher Verdauungsstörungen, mir ist schwindelig, heiß und ich habe ein starkes Ziehen im Unterleib. Ich nehme die Pille seit 4 Jahren, hatte noch nie Probleme und seitdem auch keine Unterleibsschmerzen mehr. Nun zu meinem Problem: Ich habe am 5ten Juli zu viel getrunken und mich übergeben, kurz davor hatte ich erst die Pille genommen und keine danach. Einen Tag später hatte ich GV. Das war genau 13 Tage vor meiner nächsten Regelblutung. Am 16ten Juli hätte ich eine Pillenpause einlegen sollen, habe ich aber nicht gemacht weil ich die Menstruation raus ziehen wollte um so vielleicht eine Schwangerschaft zu verhindern und die Blutung hätte mir auch nicht gepasst, weil ich im Urlaub war vom 17ten bis 27ten Juli. In dem Zeitraum hatte ich GV mit meinem jetzigen Freund. Um den 25ten rum habe ich das erste mal gemerkt, dass mein Kopf weh tut, mir schwindelig ist und mir ununterbrochen heiß ist, mein Puls schlägt ab und zu schneller, kann nicht wirklich gut schlafen, habe sehr viel Durst muss aber nicht vermehrt auf die Toilette. Am 26ten habe ich einen SST gemacht: negativ. Weil ich sicher gehen wollte habe ich am 30ten noch mal einen gemacht, der wurde nach 10 Minuten positiv, aber nur ganz ganz leicht. Weil ich Angst habe schwanger zu sein habe ich am 31ten die Pille nicht mehr genommen. Normalerweise hätte ich gestern meine Regel bekommen, sie kommt immer sehr regelmäßig. Mein Frauenarzt ist im Urlaub, habe nun bei einem anderen angerufen, die Schwester sagte am Telefon man kann SSTs schon sicher trauen und am 15ten August habe ich einen Termin für einen Ultraschall.
Ich habe sehr sehr große Angst, warte den ganzen Tag darauf endlich meine Regel zu bekommen, weil ich das Kind nicht abtreiben könnte wenn es da ist. Mein Bauch zieht ununterbrochen und schlecht ist mir auch, ich habe unglaublichen Hunger und Gelüste aber sobald ich das Essen dann fertig auf dem Teller habe wird mir übel und ich schieb es weg.
Ich wollte nach meinem Abitur im April eine Ausbildung zur Tierpflegerin machen und eventuell später, mit 25, Biologie studieren und zwischen den beiden Schulungen schwanger werden.
Ich habe große Angst, könnt ihr mir vielleicht von euren Erfahrungen als junge Mütter erzählen? Ob es richtig oder Falsch war, auch wenn ihr euren Schatz bestimmt liebt, das werde ich auch tun, aber ich habe wirklichen Bammel und brauche jemanden zum Reden.
Achja und: ich habe nicht das Gefühl schwanger zu sein =( Ist das normal?

Freue mich und Danke für Antworten!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

23 Antworten (neue Antworten zuerst)

23 Antwort
@Mam_von_4 stimmt nicht, meiner war auch mit morgenurin da war ich schon 1 woche drüber, der war innerhalb 1 minute positiv. bin jetzt über ein monat überfällig aber bin NICHT schwanger. muss jetzt 6 tage tabletten nehmen dass meine periode wieder kommt. @Daisy es KANN sein das du einfach nur grade ne hormonstörung hast. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.08.2012
22 Antwort
Habe eben meine mens bekommen, also gibts kein Baby.. ich melde mich in ein paar Jahren dann wieder, wenns geplant ist ;) Vielen dank für eure hilfe!
Daisy12
Daisy12 | 04.08.2012
21 Antwort
ooouuh na das will ich ja mal nciht, wenn die Regel nicht kommt stimmt irgend was nciht, vor allem wenn 2 Tests positiv waren. Hoffe ihr gehts jetzt besser
Daisy12
Daisy12 | 04.08.2012
20 Antwort
@Daisy12 das mit dem test und nicht ss, kann ich bestätigen leider ist es in solch einem fall ein abgang, ne freundin von mir iss das beste beichspiel, sie hatte einen positiven test, beim FA war der dann wieder negativ, allso hat sie nichts weiter gemacht, leider war sie ss gewesen aber der embrio iss gestorben und nicht abgestoßen worden, 2 wochen später lag sie dann mit einer blutvergiftung im KH
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.08.2012
19 Antwort
Okay, vielen Dank für deine Hilfe, finde es super hier Frauen zu haben die sich auskennen und helfen! Bis Montag halte ich das ja auch ohne Rauchen aus ;)
Daisy12
Daisy12 | 04.08.2012
18 Antwort
@Daisy12 man sagt, das der körper ein schutzmechanismuss hat, so lange die mutter nicht weiss das sie ss ist, bei dir sieds jetzt anders aus, ich wird erstmal alles vermeiden was schädlch sein kann bis du die bestätigung vom artzt hast, wovon ich mal ausgeh
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.08.2012
17 Antwort
Ja da hast du Recht aber ich habe auch schon in anderen Foren gelesen, dass der Test leicht positiv war und ein Baby kam raus aber bei anderen auch wiederum nicht, kann natürlich immer ein Abgang sein in dem Stadium, aber sollte ich jetzt dann schon Vorsichtsmaßnahmen treffen, wie nicht mehr rauchen, nicht dolle feiern gehen oder wäre das unnötige Übervorsicht?
Daisy12
Daisy12 | 04.08.2012
16 Antwort
@Daisy12 so blöt es gerade ist, dann geh mal davon aus das du ss bist, die tests sollten ja in der regel mit morgen urin gemacht werden, da , da das ss homon vermert im urin ist, und nach was wenn du nicht ss wärst hätte kein test positiv angezeigt ob nu schwach oder deutlich
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.08.2012
15 Antwort
Ich hab ja insgesamt nun 4 Tests gemacht, 2 deutlich negativ, 2 mit rosa Schleier. Die mit rosa Schleier habe ich morgens gemacht. Und der letzte "Schleiertest" war ein Frühtest, da stand er könnte schon 1 Woche vor Eintreten der Periode sicherstellen ob man schwanger ist.
Daisy12
Daisy12 | 04.08.2012
14 Antwort
@Daisy12 dann bist du gerade mal 2 tage drüber, da kann der test ja auch noch nicht richtig anzeigen ob du ss bist oder nicht, warte bis einen tag vor der nächsten pillen einnahme wenn sich bis dahin nichts tut geh zum FA wegen ausbleiben der mens, in der regel macht er ein ulltraschall, und sag ihm auch das du 2 tests gemacht hast wo ein ganz leichter rosastreifen zu sehn war.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.08.2012
13 Antwort
Hätte sie am Donnerstag abend spätestens bekommen sollen und sie kommt bei mir immer einen Tag nach der letzten Pille.
Daisy12
Daisy12 | 04.08.2012
12 Antwort
@Daisy12 hättest du sie schon bekomm müssen, wenn ja wie lange bist du drüber?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.08.2012
11 Antwort
Oo okay.. habe viel gelesen von wegen "Geisterstrich" oder Verdunstungslinie aber als ich den Test auseinander gebaut habe waren da auch drei Linien, eine total verschwommen und 2 gerade *haha* Weil ich konnte nicht erkennen ob da jetzt ein Strich ist oder nicht und ich wollte mir auch ncihts einbilden. Also Montag gehe ich auf jeden Fall zu meiner Gyn und erzähle ihr alles =) Regel ist bis jetzt immer noch aus.
Daisy12
Daisy12 | 04.08.2012
10 Antwort
@Daisy12 SORRY ABER ROSA IST ROSA;EGAL ob der nu nur ganz schwach ist oder nicht, viele tests sind nur schwach rosa manche so leicht das man denken könnte es ist das licht so wars bei mir auch. du solltest wirklich zum FA gehn und zumindest ein bluttest machen lassen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.08.2012
9 Antwort
so, der von heute morgen ist denke ich auch negativ, einen ganz leichten rosa schleier erkennt man beim zweiten strich, und so war der test vor 3 tagen auch also ich denke, dass ich nicht schwanger bin, danke für die hilfe und die lieben worte =)
Daisy12
Daisy12 | 04.08.2012
8 Antwort
Hallo ihr! Der Test heute Abend ist deutlich negativ. Morgen früh mach ich noch mal einen mit morgenurin aber so wie es aussieht gibt es kein baby.. dann warte ich eben noch ein paar Jahre =) danke für eure hilfe!
Daisy12
Daisy12 | 03.08.2012
7 Antwort
@Daisy12 und? positiv oder negativ?
Steff201185
Steff201185 | 03.08.2012
6 Antwort
Hi Leute, Danke für die Antworten, ich mache heute abend und morgen früh noch mal einen Test, wenn sie posotov ausfallen oder auch nur einer, dann gehe ich Montag zum Gyn aber eigentlich ist es dann schon sicher...
Daisy12
Daisy12 | 03.08.2012
5 Antwort
also ich finde schon das sich das iwie nach schwanger anhört, kann aber auch genauso gut sein das du dir das nur einbildest. das hatte ich auch schon das ein oder andere mal! an deiner stelle würde ich mir nochmal ein test kaufen und den morgen mit dem morgenurin machen.wenn du noch moralische unterstützung bauchst kannst du mich gerne anschreiben!
Maischi
Maischi | 03.08.2012
4 Antwort
ich war damals gerade 16 geworden, als ich schwanger wurde. habe es im 5.monat per zufall erfahren, dass ich ss bin.ich hatte überhaupt keine anzeichen dafür, ausser dass mir am morgen manchmal bissl übel war.aber ich schob das immer auf den schleim im hals.ich habe damals gerade das freiwillige 10. schuljahr angefangen, als ich es erfahren hatte.ging bis zum tag der geburt in die schule und habe dann alle schulunterlagen nach hause geschickt bekommen bis isch 3monate später 2wochen zur schule ging um mich auf die abschlussprüfungen vorzubereiten.dann habe ich ein jahr pausiert und war für mein baby da.nach diesem jahr habe ich eine 4jährige lehre begonnen. mein grosser war damals in wochenpflege bei einer tagesmutter, weil ich von 6-18uhr nicht daheim war und niemanden hatte, der schauen konnte. klar war es nicht immer einfach als junge mutter, aber abtreiben war ja gar nicht möglich und hätte ich auch nie gemacht.ich wünsche dir alles gute und wenn dir danach ist kanst dich gerne melden
fluketwo
fluketwo | 03.08.2012

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Einleitungserfahrungen bitte
17.08.2012 | 17 Antworten
Erfahrungen mit Genekam Ovulationstest?
07.08.2012 | 4 Antworten
DRINGEND! Bitte um Antwort Schwanger?!?
10.04.2012 | 5 Antworten
bitte gaanz dringend um erfahrungen!
11.01.2012 | 4 Antworten
Erfahrungen bitte
10.05.2011 | 6 Antworten
wer hat erfahrungen mit mönchspfeffer?
15.09.2010 | 2 Antworten

In den Fragen suchen


uploading