Extreme Schwangerschaftsübelkeit

jessy0612
jessy0612
31.07.2012 | 8 Antworten
Hallöchen...
ich bin erst in der 4. SSW und seit ein paar tagen ist mir von morgens bis abends schlecht.Meine Frauenärztin hat mir nun Vomex verschrieben.Aber dazu kommt auch noch das ich extrem müde und schlapp bin.Zum Glück halte ich Essen und trinken bei mir aber das auch nur mit extrem starken willen und weil ich mich einfach nicht übergeben möchte.Selbst die Hausarbeit bekomme ich nur mühsam geschaft.Dazu kommt auch noch das ich schon einen 4 jahre alten Sohn habe um den ich mich auch kümmern will und muss.Meine Frage...gibt es irgendwas pflanzliches was auch hilft???
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Hallo erstmal danke für eure Antworten...Nausema habe ich auch schon ausprobiert aber schon alleine von dem Geschmack bekomme ich zuviel...sie haben leider nicht geholfen...diese akkupressurarmbänder bekomme ich die in der Apotheke und wie teuer sind die ungefähr?
jessy0612
jessy0612 | 31.07.2012
7 Antwort
Hallo erstmal danke für eure Antworten...Nausema habe ich auch schon ausprobiert aber schon alleine von dem Geschmack bekomme ich zuviel...sie haben leider nicht geholfen...diese akkupressurarmbänder bekomme ich die in der Apotheke und wie teuer sind die ungefähr?
jessy0612
jessy0612 | 31.07.2012
6 Antwort
Ich habe mit Nausema auch gute Erfahrungen gemacht. Ich hatte bis zum Ende des 6. Monats mit schwerer Übelkeit zu tun. Probiere es einfach aus. Schaden kann es nicht. Ansonsten würde ich es auch mit Akupunktur versuchen.
mirakoeln
mirakoeln | 31.07.2012
5 Antwort
Hallo erstmal danke für eure Antworten...Nausema habe ich auch schon ausprobiert aber schon alleine von dem Geschmack bekomme ich zuviel...sie haben leider nicht geholfen...diese akkupressurarmbänder bekomme ich die in der Apotheke und wie teuer sind die ungefähr?
jessy0612
jessy0612 | 31.07.2012
4 Antwort
bei mir hat nur Vomex oder Vomacur geholfen, nach einer weile ist man auch nicht mehr so müde, oder ein mittel gegen Reiseübelkeit geht auch.LG
deideria81
deideria81 | 31.07.2012
3 Antwort
nausema hat mir zb nicht geholfen. bei mir gings dann mit erbrechen so weit, dass ich ne woche stationär ins kh musste. was mir letztenendes geholfen hat, war akkupunktur. hat meine hebamme gemacht hoff, dir gehts bald wieder besser! und eine schöne kugelzeit :D
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.07.2012
2 Antwort
Hallo erstmal herzlichen Glückwunsch. Mir ging es damals auch so. Habe Nausematabletten und Nuxvomeca Globullis genommen. An ganz heftigen Tagen habe ich zusätzlich noch akkupressurarmbänder getragen. das half.ganz gut. Alles Gute
Cindi21999
Cindi21999 | 31.07.2012
1 Antwort
hast du schon mal Nausema probiert, ist nur ein Vitamin Präparat für Schwangere bei Übelkeit und Erbrechen.
olgao
olgao | 31.07.2012

ERFAHRE MEHR:

11 SSW und immer noch soo übel :(
26.08.2012 | 5 Antworten
38+3 ssw extreme wassereinlagerung
29.06.2011 | 10 Antworten
extreme bauchschmerzen
19.06.2011 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading