Verstopfter Milchkanal

SunnyDD
SunnyDD
24.07.2012 | 2 Antworten
Hallo, ich bin momentan 10+3 schwanger und habe auf der Brustwarze einen roten schmerzenden Punkt. Meine Ärztin meinte heute, dass da der Kanal verstopft ist und entzündet ist. Hatte das von euch auch schon einmal jemand, wenn ja was kann ich dagegen tun?
Danke für eure Antworten (happy00)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Das hatte ich in der SS und auch in der Stillzeit andauernd - da kann man nicht viel machen. Normaler WEISE wird es erst rchtig schlimm, wenn DU Milch produzierst und diese nicht raus kann, dann kann man eine Brustentzündung bekommen. Frag doch deine Ärztin, was man da machen kann? Im schlimmsten Fall, brauchst DU ein Antobiotikum, aber NUR, wenn DU Fieber bekommst.
deeley
deeley | 24.07.2012
2 Antwort
Oh jee, in der ersten SS hatte ich da gar keine Probleme. Meine Ärztin hat gesagt ich soll entzündungshemmende Salbe darauf machen. Dachte nur, dass vielleicht noch jemand einen Tipp hat
SunnyDD
SunnyDD | 24.07.2012

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading