⎯ Wir lieben Familie ⎯

Wie ist bei euch so die SS-Zeit vergangen? :)

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
23.06.2012 | 14 Antworten
Eher schnell oder langsam?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
die ersten 3 eher langsam . die vierte die fliegt nur so an mir vorbei.. kaum zu glauben, dass in etwa 11 Wochen meine Püppi schon da sein soll . aber das liegt einfach daran, dass man mit den anderen genug zu tun hat.. mein kleinster ist ja mal gerade 17 Monate alt, da ist gar keine Zeit zum *schwanger sein*
butterfly970
butterfly970 | 23.06.2012
2 Antwort
Viel zu langsam meiner meinung nach , die Zeit will einfach nicht rumgehen .
arko1305
arko1305 | 23.06.2012
3 Antwort
Bei den Zwillingen sehr langsam und diese bisher sehr schnell .
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.06.2012
4 Antwort
Hi also bin jetzt 33. Woche finde die ersten 6Monaten vergingen ziemlich schnell die letzten 3Monate vergehen voll langsam liegt wohl daran da man Beschwerden hat und dadurch ungeduldig wird und jeden Tag rechnet:) man will einfach die letzten Woche nicht mehr deswegen zählt man die Tage und Woche und deshalb kommt es einen sehr lange vor. Am besten ist wenn man sich beschäftigt aus geht und Unternehmungen macht und nicht daran denkt
babyface84
babyface84 | 23.06.2012
5 Antwort
Die SS wurde Mitte April festgestellt und der errechnete Termin war der 10.12.2010 . da hab ich noch gedacht "Boar meine Güte das dauert ja ewig bis es Dezember ist . " und die erste Zeit zog sich tatsächlich wie Kaugummi. Doch als es dann aufs Ende zu ging, da raste die Zeit nur so dahin
DodgeLady
DodgeLady | 23.06.2012
6 Antwort
ja beim ersten kind hat sich das gezogen wie kaugummi und die letzte ss
Mami5kids
Mami5kids | 23.06.2012
7 Antwort
Erste langsam alles war so neu man beschäftigt sich viel damit was darf ich was nicht etc.bei zweiten geht die zeit schneller Rum da man sich ja um ein Kind scho kümmert evtl noch arbeitet u Haushalt da geht die zeit Ruck zuck :-)
crispy1984
crispy1984 | 23.06.2012
8 Antwort
Viel zu schnell:-) Die Zeit rennt nur so.Ich glaube bei meinem ersten verging die Zeit etwas langsamer.
Lia23
Lia23 | 23.06.2012
9 Antwort
Ja ich denke auch, wenn man die ganze zeit daran denkt, vergeht die zeit viiel zu langsam gg im gegensatz zu jemandem der die ss mehr oder weniger als nebenbei betrachtet.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.06.2012
10 Antwort
fand die erste schwangerschaft verging so langsam war ja ab dem 3 monat daheim hatte nicht viel zu tun. die 2.schwangerschaft verging total schnell da ich ja mit meinem sohn zu tun hatte nur gegen ende war es mühsam .
janag27184
janag27184 | 23.06.2012
11 Antwort
ich finde beide viel zu langsam
larajoy666
larajoy666 | 24.06.2012
12 Antwort
Ich hab nur noch vier Wochen bis zum ET. Die Zeit ist für mich doch ganz schön schnell vergangen.
RoteZora76
RoteZora76 | 24.06.2012
13 Antwort
bis zur 12.ssw hat sich die zeit gezogen und dan gings ganz schnell die zeit und die letzten 6 wochen haben sich auch gezogen
katrin123456
katrin123456 | 24.06.2012
14 Antwort
Bis zum dicken Bauch & zu den ersten Kindsbewegungen eher langsam. Aber jetzt mit CTG usw. gehts schnell vorran!
Loelle
Loelle | 24.06.2012

ERFAHRE MEHR:

Wie die Zeit vertreiben?
20.01.2013 | 5 Antworten
Die zeit bevor es losging
13.02.2012 | 13 Antworten
arzt hat keine zeit
22.12.2011 | 7 Antworten
Polypen OP! Die Zeit danach?
22.01.2011 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x