wer hatte noch ein hämatom?

pinky88
pinky88
29.05.2012 | 7 Antworten
hy, ich bin jetzt 14+4 und vor 2 wochen hat mein FA ein5 cm grosses hämatom vorm inneren muttermund endteckt.war danach auch im kh weil ich sturzblutungen hatte, und da war ja die gefahr das das baby mit abgehn kann.ich versuche mich zu hause auch so viel wie möglich zu schonen aber mit einen 3, 5 jahren kind geht das auch nicht immer.seit samstag hab ich jetzt gar nicht mehr keinen braunen ausfluss gar nichts. und ich mach mir da jetzt ein bissl gedanken weil es ja ein gutes zeichen ist wenn ich den ausfluss habe, da blutet er ja ab.mach mir jetzt gedanken ob er nicht grösser wird oder so?wer hatte noch sowas??
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
ich hab seit der 12. woche eins. bin mit blutungen ins kh und da wurde es festgestellt. es ist ca 4x1, 3 cm groß. hab aber zusätzlich noch die plazenta vorm muttermund. darf momentan auch nix machen, bin seit 11.5. krankgesschrieben. blutungen hatte ich aber schon zwei wochen nicht mehr. am 4.6. wird geschaut, ob es noch da ist. nichts zu machen ist echt schwer, da ich auch einen knapp 3, 5 jährigen daheim hab. jetzt hat er zum glück 2 wochen ferien und ist viel bei uroma und ich kann ohne schlechtem gewissen "faulenzen" ich hoffe, bei dir ist jetzt alles wieder ok!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.05.2012
6 Antwort
bei mir fand man das hämatom in der 6ssw da war es 0, 5 cm gross und da hat man noch nichts geasgt auser schonen das hämatom wurde aber nicht kleiner und das hämatom wusch und ich bekam immer wieder blutung auch trotz bettruhe das hömatom wuchs und wuchs bis zu 3 cm und 5 cm doch das lange schonen 10wochen bettruhe haben geholfen und dann war es weg ist eine harte zeit hoffe das du es nicht so lange hast drück dir die daumen
piber33
piber33 | 29.05.2012
5 Antwort
Ich glaube auch so um die fünf cm ich habe damals Teilzeit in einer Einrichtung gearbeitet wo Spielzeug für Bedürftige verkauft wurde und hatte da nur dienstags mal was Zutun und das auch nich lange oder übermäßig viel also schwer einzuschätzen was deinem bauchzwerg zuviel ist. Ich darf eigentlich nichtmal mehr viel im Haushalt machen aber das hat auch noch andere Gründe bei mir
stylerplxx
stylerplxx | 29.05.2012
4 Antwort
ich hatte das in der 13ssw. mußte halt viel liegen und immer wieder zur kontrolle, nach 5 wochen war es wieder weg und ich durfte wieder arbeiten. meine maus ist nu 13 monate alt. frag doch mal nach den haushaltshilfe wenn du dich schonen sollst.
SrSteffi
SrSteffi | 29.05.2012
3 Antwort
@piber33 und stylerplxx und wie gross war das hämatom bei euch?ich schon mich e wos nur geht mach nichts schweres fahr selten mitn auto und so.
pinky88
pinky88 | 29.05.2012
2 Antwort
hi ich hatte das gleiche musste auch komplette bettruhe halten.hatte meine familie als unterzützung da den ich hatte einen 3 jährigen und einen 7 monate alten sohn.das hämatom ging in der 17ssw infach weg und jetzt ist mein goldschatz 4 monate alt glg
piber33
piber33 | 29.05.2012
1 Antwort
ich hatte das auch in der 12ssw hatte auch plötzlich blutungen bin ins kh..und muss sagen überanstreng dich nich...ich bin seit 3.4 krank geschrieben weil ich mich auf arbeit zusehr angestrengt habe un dadurch bräunlichen ausfluss hatte..was von dem hämatom kommt...also schone dich und mach nich zuviel :) LG juju + Bauchzwergin
stylerplxx
stylerplxx | 29.05.2012

ERFAHRE MEHR:

Kleines Hämatom hinter der Plazenta
05.02.2015 | 6 Antworten
Hämatom an der Schamlippe
03.09.2014 | 13 Antworten
Frühschwangerschaft Hämatom
21.07.2014 | 11 Antworten
Hämatom in der Gebärmutter?
06.04.2014 | 9 Antworten
hämatom nach dammschnitt
25.01.2014 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading