13 tage noch bis zum ET

Sille86
Sille86
20.05.2012 | 8 Antworten
aAso habe noch 13 Tage bis zum Termin, habe allerdings weder Senkwehen noch Vorwehen bekommen. Mein FA sagt das das Kind sich noch nicht gesenkt hat und der Muttermund noch geschlossen ist und sich auch der Gebärmutterhals nicht verkürzt hat. Einen Schleimpfropf habe ich auch noch nicht verloren?? Die kleine soll jetzt schon 3700g wiegen und 54 cm lang sein. Ich bin mir auch echt sicher was den zeugungs Termin angeht also verrechnet hat sich auch keiner. Na ja was ich eigentlich fragen will ist ob das jemand ähnlich erlebt hat habe wirklich keine lust mehr schwanger zu sein ( beschwerden wie Sodbrennen , Wasseranlagerungen und Rückenschmerzen steuern dazu bei) und habe bedenken das sie sich noch ewig Zeit lässt :-(.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
ja habe das gleiche erlebt mir wurde in der 37ssw gesagt das der Kleine bereits 3500g wiegt und 53cm groß ist ... 38+3 habe ich die ersten Ansätze vom Schleimpfropf verloren ich verlor bis 39+3 immer wieder Teilstücke davon. 39+4 Mumu fest verschlossen Wehentätigkeit war bei mir seit der 18ssw regelmäßig vorhanden aber von Bauchsenken war bis 39ssw nix zu sehen ... nun ja ... 39+4 alles dicht u fest ... 40+0 wieder beim Arzt ... 3 Wehen auf dem CTG 2cm offener Mumu ... 5std später war mein Söhnchen da. Ich war so froh ich war so fertig mit der Welt mich hat die ganze Ss so angestrengt dafür wurde ich mit ner schnellen Geburt belohnt u noch viel mehr: mit einem süßen Fratz :-) Alles Gute u ganz viel Durchaltevermögen es wird belohnt werden u alles vergessen sein.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.05.2012
2 Antwort
Also Senkwehen oder so hatte ich auch nicht bzw. hab auch nix gemerkt vorher. Zum Rest kann ich jetzt auch nix sagen, kann ich aber verstehen, bei der Größe und dem Gewicht, mmh. Meine kam einen Tag später, drück die Daumen, dass du nicht so lange warten musst. Denke aber, kann sich ja jetzt schnell noch einiges tun.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.05.2012
3 Antwort
mach dich nicht verrückt mit der angegebenen Größe.. wie gesagt mein zweiter Sohn jetzt wurde in der 37ssw auf 53cm 34cm KU u 3500g schon geschätzt u 40+0 kam er mit 53cm 36cm KU und 3960g zur Welt also hat er defintiv nicht schon 3wochen zuvor 3500g gewogen u war auch keine 53cm da schon groß. Mein erster sohn kam 8Tage zu spät u er wurde an ET+7 auf gerade mal 47cm geschätzt und 2700g u geboren wurde er mit 53cm u 3480g u 33cm KU also das dazu. Ich habe jetzt beim zweiten Kind eig auch damit gerechnet dass ich ihn Übertragen werde k.a. bin einfach davon ausgegangen für mich gabs gar kein Eher zumind. nicht natürlich verursacht.und das er genau zum ET kam ganz natürlich damit hab gleich gar nicht gerechnet hab mich echt auf 3-4Tage über Termin eingestellt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.05.2012
4 Antwort
hi also bei meiner ersten ss hatte ich das auch alles nicht, keine vorwehen, senkwehen oder ähnliches, 12 tage vor dem et kam er dann und erst im kh wurde mir das mit der größe auch alles wieder gesagt, diesmal ist aber alles bissel anders, ich hab wehen und gesenkt hat er sich auch schon vor einer gefühlten ewigkeit aber raus will er noch nicht. den schleimpfropf habe ich auch schon verloren aber noch tut sich nicht viel. das kann bei dir auch recht schnell gehen, so wie bei mir, beim ersten kind. das wird schon bald los gehen, raus wollen sie ja alle mal.
ani1983
ani1983 | 20.05.2012
5 Antwort
ich hatte keine vorwehen und keine senkwehen schmerzen gespürt der schleimfropf ging direkt erst bei der geburt ab.. und mein kind kam 11 tage vor et und wog über 4 kilo also keinerlei anzeichen und von jetzt auf gleich gings los ;-)
Taylor7
Taylor7 | 20.05.2012
6 Antwort
Hallo also bei meiner ersten ss hatte ich auch weder senk noch vorwehen. Mein schleimpropf ist erst ein tag vor der geburt abgegangen. Mach dich nicht verückt. Und was gewicht und größe angeht mach dir keine sorgen meine maus sollte auch groß und schwer sein war sie aber nicht ;) alles gute
Sunala
Sunala | 20.05.2012
7 Antwort
Ich hatte überhaupt nix gespürt. Am ET hatte ich weder Wehen noch anzeichen das es los geht. Bienchen lag aber schon gut im Becken und Muttermund war etwa 0, 5 cm offen. Gekommen ist sie dennoch erst Et+9 und das mit Einleitung :) Und das mit der Größe und Gewicht hat gar nichts zu sagen. Entscheidend ist die Größe des Kopfes und wenn die Ärzte errechnet haben dass er durchs Becken passt kann das kind auch 8 kg wiegen :D Alles liebe
Kikania
Kikania | 20.05.2012
8 Antwort
hallo.bei mir kamen die senkwehen erst 6 tage vor ET.ich merkte dann auch das er immer tiefer rutschte.bei mir war der mumu noch zu als ich schon 4 std wehen hatte.ich hatte dann im kkh ein zäpfchen bekommen das den mumu weich macht.unser sohn kam am et mit einem gewcht von 4460 g und 55 cm größe. alles gute
nicos_mami
nicos_mami | 20.05.2012

ERFAHRE MEHR:

Rosa Ausfluss 4 tage vor Mens?
28.12.2011 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading