Nach unten ziehende schmerzen in 28 SSW

Neikel
Neikel
04.05.2012 | 10 Antworten
Hey, ich musste heute morgen einen Sprint zum Bus machen (ca.200m) sonst wäre ich zuspät zur arbeit gekommen und hätte stress mit meinem Chef bekommen. Jedoch hab ich seitdem so ein ziehen im unteren Bauch, wenn ich sitze ist es nicht so schlimm aber wenn ich dann wieder aufstehe oder laufe, fühlt es sich an als würde der bauch alles nach unten drücken. Das könnten keine Wehen sein oder doch?? Mein FA hat erst später dienst und ich kann auch jetzt nicht einfach so ins kh denn ich muss nachher noch mein großen aus dem kindergarten abholen
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
hm, das rennen war auf jeden fall keine gute idee, mal ganz erlich ich hätte den buss fahren lassen und ja das könn wehen sein kein babybauch einen sprtint in der 28 ssw sowas macht man nicht, allso seh zu das du zum arzt kommst.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.05.2012
2 Antwort
ich würde auch zum arzt fahren... bzw ins kh...
AugustMama2011
AugustMama2011 | 04.05.2012
3 Antwort
Auf zum Arzt. Ein Sprint in der 28.SSW, auch nur über 200m ist nicht gerade gut. Es kann sein, dass es einfach "nur" Schmerzen der Überanstrengung sind, die von alleine wieder weg gehen. Kann aber auch sein, dass es Wehen sind, oder sonst irgendwas passiert ist. Sicherheitshalber zum Arzt.
Jinja87
Jinja87 | 04.05.2012
4 Antwort
mein FA macht erst in ner stunde auf, ich ruf nachher an und frag sie. ich hoffe das es nur eine überanstrengung ist, wie gesagt wenn ich sitze spüre ich fast nichts außer die strampelattacken von meiner maus.
Neikel
Neikel | 04.05.2012
5 Antwort
Das können auch Übungswehen sein. Wenn du die Möglichkeit hast - leg dich in die warme Wanne. wenns besser wird is alles ok. Bleibt es oder wird schlimmer - bitte schnell zum Arzt. Oder hast du nicht eine Hebi die du anrufen kannst?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.05.2012
6 Antwort
muss 17 uhr beim FA sein, sie hat auch den Verdacht, das es leider Wehen sein könnten, ich soll jetzt mein großen abholen und dann zu ihr kommen. Hab jetzt echt Panik. und das alles nur weil ich nicht zu spät kommen und kein Stress mit meinem Chef haben wollte.
Neikel
Neikel | 04.05.2012
7 Antwort
@Neikel Wird schon alles gut sein. Demnächst einfach lieber Stress mit dem Chef als gesundheitliche Probleme mit dem Krümel. Alles Gute euch
Jinja87
Jinja87 | 04.05.2012
8 Antwort
alles gute, so schnell wird des krümel nu auch nicht auf die welt komm, da wird vorher allerhand gemacht, unterm strich beim nächsten mal lass den ollen buss fahren.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.05.2012
9 Antwort
so endlich gewissheit, waren zum glück keine wehen, nur ne überbelastung. meiner maus geht es prächtig aber jetzt heißt es schonen übers we und nicht so viel laufen, damit die schmerzen nachlassen. das war das erste und das letzte mal das ich gerannt bin wegen nem bus. danke euch für eure unterstützung
Neikel
Neikel | 04.05.2012
10 Antwort
das is ja super, mensch da haste ja glück gehabt :) dann lass dich am we ordentlich verwöhnen und lege die füßr schööön hoch :) tolles we für dich
AugustMama2011
AugustMama2011 | 05.05.2012

ERFAHRE MEHR:

Schmerzen Bauchnabelgegend 28.ssw
08.10.2012 | 5 Antworten
rückenschmerzen 28 ssw
29.02.2012 | 10 Antworten
Regelschmerzen 28 SSW?
23.01.2009 | 1 Antwort

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading