Soviel sorgen bei erster ss

Lilac23
Lilac23
10.04.2012 | 15 Antworten
Huhu Ladys :)
ich wollte euch mal fragen ob es bei eurer ersten schwangerschaft auch so war bzw. so ist...
ich mach mir jeden Tag Sorgen, ob es dem Baby wohl gut geht und kann es kaum erwarten bis die 4 wochen um sind in dem ich wieder zum FA komm und schauen kann. Bin jetzt erst in der 13ssw. und des ist grausam.
Ich hab auch soooo arg Angst davor das irgendwas passiert und ich das Baby verliere oder so.
Ist das normal? Habt ihr das auch oder mach ich mich da umsonst verrückt? Ich dachte ich frag mal nach ob ich damit alleine bin :)

LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
Klar, ist das normal. Es heißt ja nicht für umsonst, es ist ein Wunder, wenn mein ein Kind bekommt. Und wenn man es einmal geschafft schwanger zu werden, will man das kleine auch nicht mehr missen.. Ich bin jetzt in der 21. woche und mache mir auch bei jedem ziepen Gedanken. In den ersten 3 Monaten war es aber noch schlimmer. Denk positiv, die ersten schwierigen 12 Wochen habt Ihr geschafft und der Rest gelingt sicher auch noch von alleine :) Versuch Dir nicht soviele Gedanken zu machen, denn Deine Aufregungen übertragen sich auch auf dein Baby. Genieß die Zeit der Ruhe noch :) Viele liebe Grüße und alles liebe :)
arual
arual | 10.04.2012
14 Antwort
Denk nich so viel an so schlimme sachen :). Deine baby gehts schon gut. Ich muss sagen in meiner ersten SS war ich ne coole sau :D. Jeder meinte machst du dir keine gedanken hast du keine angst bla bla bla. Nun in der 2 ss wars anders. Mehr gedanken gemacht und auch mehr angst vor der geburt :D
Sunala
Sunala | 10.04.2012
13 Antwort
Ich hab das auch. Das einzige was mich beruhigt ist, dass mein Bauch stätig wächst. Ich hatte allerdings auch schon ne Fehlgeburt. Ich habe auch durchgehend Angst & denke Krampfhaft daran. DEM BABY GEHT ES GUT!
Loelle
Loelle | 10.04.2012
12 Antwort
Ja das ist normal das hatte ich auch ca in der 9 Woche hatte ich etwas Bauchziehen und ich hab geweint weil ich so Angst hatte. Mein Mann ist dann mit mir ins KH gefahren die haben geguckt und gesagt alles ok eas seien die Gebärmutterbänder. Ich war so erleichtert hatte aber immer wieder angst um mein Baby. Es wurde wirklich besser als ich sie gespürt habe weil dann weiß man es Lebt und ihm geht es gut. Jetzt ist meine Maus 3 Monate aber auch jetzt habe ich Angst das Ihr was zustoßen könnte. Das ist einfach so dafür sind wir Mamis:-) Wünsche Dir alles gute und eine schöne Schwangerschaft
Fortuna1984
Fortuna1984 | 10.04.2012
11 Antwort
sobald ich lukas gespühr habe ging die Angst weg
katrin123456
katrin123456 | 10.04.2012
10 Antwort
ja das ist normal, das hatte ich auch aber ich glaube jede werdende mama hat angst um ihr Baby und ich denke das ist in jeder schwangerschaft so
katrin123456
katrin123456 | 10.04.2012
9 Antwort
@Steff201185 alles gute für die bevorstehende geburt! ich war am ET damals noch beim friseur, weil mich die kleine ganze 11 tage noch warten lassen hat und dann eingeleitet wurde, damit ich sie endlich in den armen halten kann :)
2011schneckchen
2011schneckchen | 10.04.2012
8 Antwort
Hallo Also ich bin jetzt grad mal in der 6ten Woche und ich habe auch hölllliiissscchhhheeee angst, da ich auch schon Abgänge hatte und eine FG:( Mein Freund sagt immer immer positiv denken und durch atmen und sich einfach nur freuen... Leichter gesagt als getan;) Wünsche dir alles gute
Lulu_20
Lulu_20 | 10.04.2012
7 Antwort
Die Angst hatte ich auch. Ich hatte vorher eine FG, aber ich glaube beim 1. Kind haben das die meisten. Mit der Zeit lässt es aber nach, wenn du das kleine immer spürst. :-) Heute ist mein errechneter ET und nun plagt es mich, wann es endlich losgeht :-)
Steff201185
Steff201185 | 10.04.2012
6 Antwort
@vika22 Ich hatte ne Konisation und deswegen vorallem auch Angst. Naja vielleicht mach ich mir wirklich zuviel sorgen ;)
Lilac23
Lilac23 | 10.04.2012
5 Antwort
Huhu also ich würde dir raten nicht an sowas zu denken das hab ich auch nicht gemacht ... kla hat man angst aber nur posirive denken deinem baby wird es gut gehen denk einfach dran das es bald da is und fertig in so ca 7 wochen kannst du es dann auch spüren .... lese auch keine zietschriften über ss ode rgeburten oder sonstiges das is unnötige verunsicherung genise die ss und freu dich auf die geburt dann wird alles wie am schnürchen klappen ! alles leibe fü euch
Engel_24
Engel_24 | 10.04.2012
4 Antwort
Die Ängste hatte ich auch aber als dann die zeit kam wo sich das Kleine bewegt hat und man es. Richtig spüren konnte das da wirklich was ist habe ich mir nicht mehr sone sorgen gemacht. Aber auf meinen FA Termin habe ich trotzdem hin gefiebert und meine kleine Maus zu sehen :-)
Sanny1987
Sanny1987 | 10.04.2012
3 Antwort
ich hatte auch ganz krass angst um unser töchterchen. habe eigentlich jede minute an sie gedacht und gebetet. ich lag aber auch häufig im krankenhaus, weil ich eine risikoschwangerschaft hatte und so dämliche verwachsungen. ich war mehr als froh, als ich dann die woche erreicht hatte, wo sie hätte theoretisch kommen dürfen. heute ärger ich mich, dass ich mich so viel gesorgt habe, denn es hat echt viel kraft gekostet und am ende waren alle ängste unberechtigt. aber bei einem zweiten kind würde es mir sehr wahrscheinlich wieder genauso gehen. deswegen behaupte ich einfach mal, dass es normal ist :)
2011schneckchen
2011schneckchen | 10.04.2012
2 Antwort
Also ich habe diese Ängste in meiner ss auch gehabt, die ganze ss durch, aber weil ich davor 3 Fehlgeburten hatte und die 4. ss verlief sehr kompliziert...
vika22
vika22 | 10.04.2012
1 Antwort
Hattest du denn schon mal probleme in der ss oder fehlgeburten?
vika22
vika22 | 10.04.2012

ERFAHRE MEHR:

Muss ich mir echt Sorgen machen?
20.11.2014 | 16 Antworten
erster freund schlafbesuch
16.08.2014 | 36 Antworten
Erster Tag in der Krippe
16.03.2014 | 6 Antworten
Pupsen eure Kinder auch soviel?
09.10.2012 | 7 Antworten
Warum schläft mein Baby soviel?
26.01.2012 | 22 Antworten
Erster Clomifen - Zyklus,
09.03.2011 | 12 Antworten
erster Augenarzt termin (=
06.09.2010 | 1 Antwort

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading